„Bananenbrot“ Rezepte: Backen & Brot oder Brötchen 67 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Brot oder Brötchen
Ernährungskonzepte
fettarm
Frucht
Frühstück
Gluten
Kuchen
Lactose
Resteverwertung
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
bei 39 Bewertungen

Saftiges Bananenbrot mit Walnüssen

15 Min. simpel 21.05.2016
bei 38 Bewertungen

Superleckeres und einfaches Bananenbrot ohne extra Fett

10 Min. simpel 15.03.2016
bei 510 Bewertungen

Die reifen Bananen zerdrücken oder mit dem Mixstab zerkleinern. Zucker, Vanillezucker, Salz, Öl und Ei hinzugeben und verrühren. Anschließend das mit dem Backpulver vermischte Mehl unterrühren. Rosinen dazugeben. Teig in eine Kastenform einfüllen u

20 Min. normal 28.05.2009
bei 49 Bewertungen

schnell, einfach, eifrei, vegan

10 Min. simpel 07.08.2012
bei 130 Bewertungen

prima zum Verbrauch sehr reifer Bananen

30 Min. normal 27.08.2004
bei 313 Bewertungen

Den Ofen auf 150 Grad vorheizen. Die Margarine mit dem Zucker schmelzen lassen. Zuerst das Mehl und das Backpulver einrühren, dann nach und nach alle übrigen Zutaten zugeben und gut verrühren. Kastenform von 11 x 28 cm Größe ausfetten, den Teig hinei

20 Min. normal 02.05.2002
bei 82 Bewertungen

Verwertung für überreife Bananen

15 Min. simpel 22.12.2005
bei 127 Bewertungen

Alle Zutaten im Mixer oder mit dem Pürierstab zu einer homogenen, cremigen Masse verarbeiten und diese anschließend in eine gefettete Kastenform geben. Im vorgeheizten Backofen bei 170°C ca. 35 Minuten backen. Nach Wunsch können dem Teig noch gehack

5 Min. simpel 30.08.2013
bei 13 Bewertungen

Milch, Butter und Honig in den Brotbackbehälter geben. Dann Mehl, Ei, Salz, Hefe und Zucker einfüllen. Auf Stufe "Normal", mittlere Bräune einstellen. In der Zwischenzeit die Bananen zu Brei matschen und mit dem Zitronensaft vermengen. Wenn das Signa

10 Min. simpel 20.03.2010
bei 22 Bewertungen

Es kommt ohne zusätzlichen Zucker und Fett aus, besteht aus lauter gesunden Zutaten und schmeckt sehr lecker!

10 Min. normal 22.03.2017
bei 8 Bewertungen

sehr gesund und super lecker

15 Min. simpel 16.06.2017
bei 22 Bewertungen

Bananen mit dem Pürierstab oder einer Küchenmaschine pürieren. In einer großen Schüssel Butter und Zucker schaumig schlagen. Püree und Ei hinzufügen. Mehl, Gewürze und das Backpulver unterrühren. Den Teig in eine ausgefettete Kastenform füllen und

20 Min. simpel 24.02.2006
bei 7 Bewertungen

Für den Brotbackautomat

15 Min. simpel 20.04.2009
bei 13 Bewertungen

Low Fat, einfach und lecker

15 Min. normal 24.11.2015
bei 38 Bewertungen

mit Hefe

20 Min. simpel 23.10.2006
bei 10 Bewertungen

Mehl, Maisgrieß, Backpulver und Zimt mischen. Backofen auf 170 Grad vorheizen. Bananen zerdrücken, mit Honig und Buttermilch zur Mehlmischung geben und verrühren (am besten mit einem Holzlöffel), sodass ein feuchter, nicht zu flüssiger Teig entsteht.

15 Min. simpel 07.03.2005
bei 11 Bewertungen

ww-tauglich

20 Min. simpel 06.03.2008
bei 25 Bewertungen

für den Brotbackautomaten

10 Min. simpel 18.10.2006
bei 8 Bewertungen

ohne Ei, in einer Kastenform gebacken

15 Min. normal 24.03.2016
bei 8 Bewertungen

vegan, laktosefrei, eifrei - auch als Kuchen essbar

10 Min. simpel 21.05.2012
bei 4 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C (keine Umluft) vorheizen. Eine Kastenform einfetten und einmehlen. Alle Zutaten mithilfe einer Gabel verrühren, ein Rührgerät ist nicht erforderlich. Die Bananen mit einem Schluck Kokosmilch und dem Kokosfett auf einem tiefen

30 Min. normal 22.12.2014
bei 5 Bewertungen

einfach zu machen, proteinreich und ideal als Snack oder kleines Frühstück

15 Min. simpel 20.09.2017
bei 9 Bewertungen

glutenfrei

20 Min. normal 02.10.2015
bei 3 Bewertungen

Vollweizen

20 Min. normal 24.02.2009
bei 3 Bewertungen

ohne Getreide, schnell und sehr lecker, Paleo geeignet

10 Min. simpel 10.12.2016
bei 7 Bewertungen

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Die reifen Bananen zerdrücken oder in der Küchenmaschine zerrühren lassen, aber nicht pürieren. Eier, Zucker, Vanillezucker, Salz, Öl und Milch unter die Bananen rühren. Die Polenta mit dem Backpulver mischen un

20 Min. normal 22.10.2014
bei 2 Bewertungen

vegan, vegetarisch, glutenfrei, zuckerfrei

15 Min. simpel 26.09.2017
bei 2 Bewertungen

Backofen 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Kastenform (ca. 28 - 30 cm) einfetten. Bananen, Apfel, Eier und Hafermilch pürieren. Die übrigen Zutaten mischen. Ggf noch Zimt dazugeben. Flüssige und trockene Zutaten mit der Rührmaschine mischen.

15 Min. simpel 01.03.2018
bei 9 Bewertungen

Low Fat

30 Min. simpel 13.10.2006
bei 4 Bewertungen

einfach, schnell, clean, ohne Mehl und ohne Zucker

15 Min. normal 03.07.2015