„Vanille-puddingpulver“ Rezepte: Backen, Weihnachten & Kekse 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Weihnachten
Kekse
Winter
Europa
Österreich
Vegetarisch
Schnell
einfach
Gluten
Lactose
Kinder
Deutschland
Kuchen
Ostern
bei 0 Bewertungen

mit Glühweingelee

15 Min. simpel 22.12.2009
bei 208 Bewertungen

ergibt ca. 30 Stück

35 Min. normal 06.04.2008
bei 110 Bewertungen

ergibt ca. 50 Stück

25 Min. normal 06.11.2010
bei 309 Bewertungen

Puddinghörnchen, einfach, Weihnachten

30 Min. normal 25.08.2006
bei 0 Bewertungen

Die weiche Butter mit dem Zucker und Vanillezucker ca. 1 min. schlagen. Das Ei hinzufügen und nochmals 1 min. schlagen. Die restlichen Zutaten hinzugeben und mit dem Mixer (Knethaken) zu einer weichen Masse verarbeiten. Mit einem Esslöffel oder Teel

20 Min. simpel 24.03.2011
bei 13 Bewertungen

Weiche Butter, Ei und Zucker cremig rühren, Mehl, Puddingpulver und Erdnussbutter dazu rühren. Mit einem Teelöffel Teig abstechen und zu kleinen Kugerl formen (ca. 1,5cm), auf das mit Backpapier ausgelegte Blech setzen, mit einer Gabel etwas flach dr

40 Min. normal 07.12.2010
bei 0 Bewertungen

reicht für ca. 30 Stück

20 Min. simpel 07.05.2008
bei 3 Bewertungen

Margarine, Fruchtzucker und Vanillezucker verrühren. Nach und nach das Mehl und Puddingpulver unterrühren. Aus dem Teig kleine Kugeln formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit einer Gabel flach drücken, so dass ein Muster ent

30 Min. simpel 28.12.2007
bei 4 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, laktosefrei, ergibt ca. 30 Stück

30 Min. simpel 01.11.2010
bei 77 Bewertungen

zarte Plätzchen mit Nutella gefüllt, ca. 40 Stück

45 Min. simpel 11.02.2006
bei 6 Bewertungen

ergibt ca. 100 Plätzchen

30 Min. normal 23.08.2006
bei 2 Bewertungen

für Nussallergiker geeignet, für 25 Stück

30 Min. normal 08.03.2011
bei 0 Bewertungen

Butter und Puderzucker cremig schlagen. Ei und Vanillearoma zugeben und unterrühren. Zunächst das Vanillepudding-Pulver, dann das gesiebte Mehl und Backpulver unterrühren. Auf eine leicht mit Mehl bestäubte Arbeitsfläche geben und zu einem glatten Te

75 Min. pfiffig 04.02.2009
bei 2 Bewertungen

Plätzchen mit leckerer Bienenstichhaube, für 30 Stück

60 Min. normal 20.02.2010
bei 138 Bewertungen

Aus Butter, Zucker, Ei, Zitrone, Mehl, Puddingpulver, Aroma, Mandeln einen Mürbteig kneten, zuletzt die Früchte einkneten, aus dem Teig walnussgroße Stücke zu Kugerl formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen, im vorgeheizten Rohr bei

35 Min. normal 01.12.2010
bei 34 Bewertungen

zarte Kekse nicht nur für Weihnachten

70 Min. normal 17.03.2009
bei 1 Bewertungen

ergibt ca. 35 Stück

75 Min. normal 03.12.2008
bei 3 Bewertungen

Suchtgefahr ist vorprogrammiert

30 Min. normal 16.05.2011
bei 0 Bewertungen

Alle Teigzutaten verkneten, ausrollen, Scheiben ausstechen und bei 180 ° ca. 12 min. backen. Je zwei Scheiben mit Marmelade zusammensetzen. Mit Schokoglasur glasieren.

50 Min. normal 17.12.2008
bei 0 Bewertungen

Vollwertig, ganz einfach, für 20 Stück

40 Min. simpel 08.02.2010
bei 0 Bewertungen

Mehl, Backpulver, Butter und Puderzucker miteinander verbröseln und mit den Eiern und der Milch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig ½ Stunde rasten lassen und dann in vier gleiche Teile schneiden. Jede Teigpotion in Blechgröße ausrollen und d

60 Min. normal 17.02.2010