„-ramazotti“ Rezepte: Backen, Mehlspeisen, Resteverwertung & Studentenküche 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Mehlspeisen
Resteverwertung
Studentenküche
Camping
Dessert
Ei
einfach
Europa
Fingerfood
Frühstück
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kinder
Lactose
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Süßspeise
Vegetarisch
Winter
bei 81 Bewertungen

mit Salami oder Chorizo, Parmesan und Paprika

20 Min. normal 21.12.2009
bei 20 Bewertungen

Das Mehl sieben und mit dem Backpulver, Zucker und Salz mischen. In einer anderen Schüssel die saure Sahne mit den Eiern verrühren, dazu verwende ich immer einen Schneebesen. Dann die Milch, Vanilleextrakt, den Zitronenabrieb dazu geben und alles mi

30 Min. simpel 02.05.2010
bei 26 Bewertungen

deftig, lecker, preiswert

30 Min. simpel 28.04.2008
bei 28 Bewertungen

Kinder lieben es!

25 Min. simpel 16.01.2009
bei 21 Bewertungen

ergibt 3 Eierkuchen

30 Min. normal 10.08.2008
bei 4 Bewertungen

Fajitas mit Palatschinken

40 Min. normal 25.08.2008
bei 6 Bewertungen

ww - tauglich

30 Min. normal 16.04.2008
bei 6 Bewertungen

schneller und einfacher Strudel, der lecker und "mal anders" schmeckt

20 Min. simpel 21.04.2012
bei 7 Bewertungen

am liebsten lauwarm mit Tzatziki

30 Min. simpel 15.12.2011
bei 4 Bewertungen

Das Mehl in eine hohe Schüssel geben und mit Milch, Ei, Salz und Vanillezucker zu einem glatten Teig verrühren. Die Äpfel schälen und in feine Spalten schneiden (ggfs. mit etwas Zitronensaft beträufeln). Öl in einer beschichteten größeren Pfanne heiß

15 Min. normal 02.03.2013
bei 2 Bewertungen

Das Mehl mit Milch, Ei und einer Prise Salz glatt rühren und den Teig 30 min ruhen lassen. Beide Tomatensorten, Oliven, Zwiebel und Spargel in Stücke schneiden und in etwas Butter ca. 8 Minuten braten, mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Ruco

100 Min. simpel 01.06.2017
bei 3 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben. Die Eier trennen, die Eigelbe mit der Milch und dem Salz zum Mehl geben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Die Eiweiße mit etwas Salz zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig heben. Den Teig kurz ruhen la

10 Min. simpel 23.02.2009
bei 2 Bewertungen

Das Mehl mit Salz, Vanillezucker, Zimt und Milch verrühren. Die Butter zerlassen (ich mache das kurz in der Mikrowelle). Zuerst das Ei unter die Mehlmischung rühren und anschließend die zerlassene Butter. Gut verrühren und den Teig ca. 15 - 20 Minute

30 Min. normal 08.08.2016
bei 1 Bewertungen

ein leckerer Snack

30 Min. normal 30.04.2013
bei 1 Bewertungen

zur Verwertung von gegarten Nudeln, Kartoffeln, Reis oder Gemüseresten, ergibt 4 - 6 mittelgroße Pfannkuchen

10 Min. simpel 31.05.2016
bei 2 Bewertungen

Die Eier schaumig rühren; Milch, Schnittlauch und Gewürze dazugeben, nochmal gut durchrühren. Zum Schluss das Mehl dazugeben und kräftig unterrühren. Den Teig anschließend 20 - 30 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit die Champignons gut abtro

15 Min. simpel 11.10.2007
bei 1 Bewertungen

Pizza aus der Pfanne

25 Min. normal 26.07.2009
bei 1 Bewertungen

im Ofen gebacken

15 Min. simpel 26.11.2015
bei 4 Bewertungen

Die Eier in einer großen Schüssel aufschlagen. Mit ca. 2 EL Zucker schaumig rühren. Mit soviel Mehl kräftig verschlagen, dass eine schwer zähflüssige Masse entsteht. Dann soviel Milch unterrühren, dass ein leicht dickflüssiger Teig entsteht. Der Tei

10 Min. simpel 21.10.2007
bei 2 Bewertungen

Das Ei mit Salz und Mineralwasser schaumig schlagen, das Mehl zufügen und weiter schlagen, bis man einen cremigen Teig erhält. Etwas Bratfett in einer 20 cm großen Pfanne erhitzen. Den Pfannkuchenteig hineingeben und bei mittlerer Hitze von einer Se

5 Min. simpel 12.06.2015
bei 0 Bewertungen

herzhaft

10 Min. simpel 30.05.2012
bei 0 Bewertungen

Die Äpfel waschen und unten ein Stück abschneiden, damit sie eine Standfläche haben und im Ofen nicht umkippen. Einen Deckel abschneiden in der Höhe des Stieles das Kerngehäuse ausstechen. Die Äpfel rundherum einritzen, damit die Schale im Ofen nicht

20 Min. simpel 18.11.2013
bei 2 Bewertungen

mit einer leckeren Fleischfüllung!

30 Min. normal 03.11.2009
bei 4 Bewertungen

Mehl, Speisestärke und Salz mischen und mit den Eiern und dem Wasser zu einem glatten Pfannkuchenteig rühren. Die Karotte schälen und reiben. Petersilie und Schnittlauch fein hacken und den Chinakohl in feine Streifen schneiden. Kräuter und Gemüse i

25 Min. normal 28.01.2009
bei 1 Bewertungen

Als erstes die Eier trennen. Dann Mehl, Eigelb, 1 Prise Salz und Milch zu einem glatten Teig verrühren und 10 Minuten ruhen lassen. Danach das Eiweiß steif schlagen und unter den Pfannkuchenteig heben. In der Zwischenzeit, den Porree in dünne Ringe

20 Min. normal 13.04.2010
bei 0 Bewertungen

zusammen mit einer Quarkcreme ein absoluter Kinderliebling

30 Min. simpel 26.10.2010
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten außer dem Blätterteig gut vermischen. Auf den ausgerollten Blätterteig füllen und zusammenrollen. Den Strudel mit der Sahne oder der Milch bestreichen. Im vorgeheizten Rohr bei 225°C Grad 35 Minuten goldbraun backen.

15 Min. simpel 26.07.2012
bei 0 Bewertungen

Aus den Eiern, dem Mineralwasser und Mehl einen Pfannkuchenteig herstellen. Schinken, abgetropfte Champignons, Schnittlauch und Zwiebeln klein schneiden und mit dem Käse in den Pfannkuchenteig geben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

30 Min. simpel 03.11.2007