„Wein Kochen Festlich“ Rezepte: Rind 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Das Suppengrün klein schneiden und in einem großen Topf in etwas Butter anschwitzen. Die gewaschene Rinderzunge dazugeben und mit Gemüsebrühe oder Fleischbrühe bedecken. Zum Kochen bringen und die Zunge bei schwacher Hitze zugedeckt 2-3 Stunden koch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.01.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die vier Filetsteaks salzen, pfeffern und in erhitztem Olivenöl auf beiden Seiten rasch anbraten. Aus der Pfanne nehmen und das Öl abgießen. Im Bratensatz 30 g klein geschnittene Schalotten anrösten, mit 250 ml Rotwein und 500 ml Rinderbrühe aufgieße

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.11.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Vom Fleischer eine Tasche in die Rinderbrust schneiden lassen. Die Brust waschen und trocknen. Dann innen salzen und pfeffern, außen nur salzen. Für die Füllung die Brötchen in etwas Wasser einweichen. 3 Zwiebeln schälen und würfeln. 1 Bund Petersi

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zuckererbsen - Möhren - Gemüse und Rotwein - Balsamico - Soße

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 08.02.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Haxe würzen, mit Senf bestreichen und in Mehl wenden. In mittelheißem Fett rundum goldgelb braten. Fett bis auf wenige Tropfen abgießen, Tomatenmark und Zitronenschale zugeben und das Gemüse nach kurzem Dünsten dazustreuen. Nach einer Minute den

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.08.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Da das A und O des Ragouts die Brühe ist, sollte diese frisch zubereitet werden. Dazu das Gemüse waschen, schälen und würfeln, Petersilie waschen und Röschen abzupfen, die Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Ein Viertel der Sellerieknolle für das Rag

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.03.2003
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten, bis auf das Kalbsbries, gut vermengen, so lange kneten, bis der Teig ganz glatt ist. Zudecken und eine Stunde ruhen lassen. Den Teig zu zwei gleichgroßen Platten ausrollen, auf einer Platte das Kalbsbries verteilen, Zwischenräume lassen

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 29.04.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (41)

mein Star - Stück

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 11.05.2008