„Speziale“ Rezepte: Rind 326 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (161)

Low Carb

30 min. simpel 10.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (16)

Fleisch mit Salz und Pfeffer (etwas Mehl) würzen. In Öl kurz anbraten und aus der Pfanne nehmen. Zwiebeln und Knoblauch anschwitzen, Champignons dazugeben und andünsten. Mit Cognac ablöschen und flambieren. Sahne dazugeben, evt. mit Milch strecken u

30 min. normal 27.09.2004
Abgegebene Bewertungen: (7)

schmeckt ganz besonders saftig und lecker

40 min. normal 07.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Käsescheiben von der Rinde befreien. Die Ananas schälen und den Strunk in der Mitte entfernen. Ananas und in 16 dünne Scheiben schneiden. Barbecuesauce und Schmand miteinander verrühren. Mit wenig Salz abschmecken. Die Weißbrot-Scheiben goldbrau

25 min. simpel 25.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (8)

Aus den Hackfleischsorten, dem Ei, den Semmelbröseln (bitte nicht alles auf einmal sondern je nach Konsistenz dazugeben), den Gewürzen, den gehackten Zwiebeln, dem Knoblauch und den Kräutern einen Hackfleischteig zubereiten wie für Frikadellen. Mit n

10 min. simpel 19.09.2002
Abgegebene Bewertungen: (3)

Fleisch in Würfel schneiden, Fett zerlassen, Fleisch anbraten und gut anbräunen lassen, Zwiebelwürfel dazu und mit anbräunen. Tomatenmark dazugeben und gut vermischen. Gut würzen, etwas Wasser dazu und auf kleiner Flamme ca. 1 - 1 1/2 Stunden schmore

30 min. normal 08.02.2003
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Würste in Scheiben schneiden und in einer tiefen Pfanne anbraten. Die Zwiebel halbieren, in Scheiben schneiden und zu den Wurstscheiben geben. Das Tomatenmark zufügen und mitrösten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und mit Curry und Paprikapulver ab

10 min. simpel 15.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Paprikaschoten waschen. Einen Deckel jeweils vorsichtig abschneiden und vom Stiel und den Kernen befreien – die Schoten sollen ganz bleiben. Die übrigen Kerne aus der Paprikaschote klopfen und die ausgehöhlten Paprikaschoten beiseite legen. Die

40 min. normal 23.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

spanische Hackfleischbällchen; Tapasklassiker mit leichten Abwandlungen

75 min. normal 05.08.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Hackfleisch und Gemüse

45 min. normal 06.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Marinade alle Zutaten, bis auf den Himbeeressig, aufkochen und erst zum Schluss den Himbeeressig dazugegeben.Erkalten lassen. Währenddessen die Hüfte waschen, abtupfen und in einen großen Plastikbeutel oder ein großes, dicht verschließbares

60 min. normal 05.07.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Hackfleisch und Champignons

90 min. normal 04.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

ideal auch als Party-Food

10 min. simpel 07.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst Paprika und Tomaten würfeln, dann Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Paprika Tomaten, Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne geben, würzen und die Petersilie hinzu geben. Gut durchbraten, bis es bisschen matsch

25 min. normal 27.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gehacktes mit Gemüse und Nudeln schnell gemacht und sehr lecker!

20 min. simpel 12.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Spaghetti in einem Kochtopf mit Salzwasser und einem guten Schuss Olivenöl kochen. Eine große Pfanne mit Olivenöl erhitzen und das Hackfleisch hinzugeben. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer gut würzen und mit dem Pfannenwender schön zerkleinern. Di

60 min. simpel 28.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Öl in einem tiefen Topf erhitzen. Die Zwiebel und die Paprika in mundgerechte Stücke schneiden und im Öl andünsten. Den Fenchel und die Chilischoten in Würfel schneiden und dazugeben. Den Knoblauch und den Ingwer sehr fein reiben und ebenfalls zugebe

10 min. normal 11.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

Wirsing in Streifen schneiden und blanchieren. Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und leicht vorgaren. Hack mit der Zwiebel anbraten, salzen und pfeffern. Äpfel in Stückchen schneiden, anbraten, ebenfalls salzen und pfeffern. Speck anbra

40 min. normal 17.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Brötchen in der Milch einweichen. Ein Backblech mit Alufolie auslegen und mit Öl bestreichen. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit gepressten Knoblauch, Kräutern der Provence und den gut ausgedrückten Brötchen vermengen. Eine rote Pap

45 min. normal 26.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Hackfleisch und Gemüse

45 min. normal 28.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Brötchen in warmer Milch einweichen und dann ausdrücken. Dann alle Zutaten in einer Schüssel gut vermengen, abschmecken und zu Frikadellen formen. In einer Pfanne mit Olivenöl ca. 15 Min. bei mittlerer Hitze kross ausbraten. Tipps: Wer möchte, k

20 min. simpel 20.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln pellen und in Ringe schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln und den Thymian ca. 5 Minuten bei mittlerer Temperatur braten. Den Zucker darüberstreuen und karamellisieren lassen. Mit dem Essig ablöschen und alles ca.

15 min. simpel 15.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Gemüse

45 min. normal 31.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Deftig - saftiges Lieblingsessen für die ganze Familie

30 min. simpel 25.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln in kleine Würfel schneiden, die Hälfte im Fett kurz anschwitzen. Das Gehackte hinzugeben und gut durchbraten. Zwischenzeitlich die Strauchtomaten ca. 8 Minuten in kochendes Wasser geben bis sich die Pelle fast von selber löst. Das Wasser abg

45 min. normal 07.05.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

die Variante mit Käse

30 min. normal 09.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen schon mal auf 100 Grad vorheizen. Das Roastbeef von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen, in einer Pfanne mit Butterschmalz rundherum anbraten und in den vorgeheizten Backofen auf ein Gitterrost legen. Etwa 40 Minuten rosa garen.

90 min. normal 08.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Radieschen-Spargel-Gemüse und einer Creme von Schnittlauch

40 min. normal 20.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Fleischbrühe mit der Petersilie und dem Schnittlauch vorbereiten. Zwiebeln und Fleisch grob würfeln. Butter in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln und den gehackten Knoblauch

30 min. normal 30.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (5)

Fleisch und kleingehackte Zwiebeln im Wok oder in der Pfanne anbraten, Wasser hinzugeben und mit den Gewürzen (großzügig würzen) verrühren. Peperoni klein schneiden und hinzugeben, Bohnen abgießen und ebenfalls in die Pfanne /in den Wok geben und all

20 min. normal 19.11.2003