„Polenta“ Rezepte: Rind 51 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (8)

Polenta in 650 ml kochendem Salzwasser einrieseln und unter Rühren aufkochen. Auf ein mit Maisgrieß bestreutes Backblech gießen und glatt streichen. (ca. 1,5 cm dick). Bohnen putzen und in Salzwasser garen, abgießen. Tomaten vierteln. Hack im Öl kr

30 min. normal 15.03.2003
Abgegebene Bewertungen: (9)

Grieß in 1 L kochendes Salzwasser einrühren und bei ganz kleiner Hitze 30 min. ausquellen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln. Tomaten häuten und klein schneiden. Die heiße Polenta auf ein leicht geöltes Backblech streichen und gut

20 min. normal 14.07.2003
Abgegebene Bewertungen: (7)

einfach

20 min. normal 17.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Lombardischer Polentaauflauf - es muss nicht immer Lasagne sein...

50 min. normal 19.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (9)

Hack mit Eigelb (Eiweiß aufbewahren) und Zitronenabrieb gut miteinander mischen. Eiweiß kross anbraten, erkalten lassen. Oliven, Petersilie und Eiweiß sehr fein hacken und dazu geben. Gut mit Salz, Pfeffer und reichlich Muskat würzen, alles noch mal

40 min. normal 24.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Shrimps, Sausage and Grit

20 min. simpel 27.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Milch mit Salz und etwas Pfeffer in einem Topf zum Kochen bringen. Dann die Temperatur runterschalten und den Maisgrieß unter ständigem Rühren einrieseln lassen. Ca. 15 - 20 Min. quellen lassen, dabei öfter umrühren. Inzwischen Zwiebeln und Karo

20 min. normal 28.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (5)

Für die Polenta die Brühe zum Kochen bringen. Die Polenta unter Rühren dazugeben und bei geringer Hitze 15 min ziehen lassen, gelegentlich rühren. Vom Herd nehmen, den Parmesan dazugeben und weitere 10-15 min ziehen lassen. Die fertige Masse auf ein

30 min. normal 10.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eigenkreation

45 min. normal 03.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Möhren putzen, waschen und würfeln. In 1/8 l Brühe 3 Min. garen, abgießen, beiseite stellen. Maisgrieß in restlicher kochender Brühe ca. 15 Min. ausquellen lassen. Eine Springform (24 cm) buttern. Aus dem Fleisch, eingeweichten und ausgedrückten Brö

30 min. normal 30.11.2002
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebeln und Knoblauch abziehen und würfeln bzw. hacken. Zucchini putzen und waschen. 2 Zucchini grob würfeln, die dritte in Scheiben schneiden und in 1 EL Öl von beiden Seiten kurz anbraten. Das restliche Öl in einem Topf erhitzen und das Hackfleis

35 min. normal 20.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

wenig Fett, laktosefrei möglich

30 min. normal 08.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

etwas aufwändig

90 min. normal 25.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Rindersteaks abspülen und trocken tupfen. Den Rosmarin waschen und trocken schleudern. Die Nadeln sehr fein hacken. Den Spinat waschen, trocken schleudern, verlesen und die Stiele entfernen. Die Schalotten pellen und fein würfeln. Die Champigno

30 min. normal 28.06.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

festliches Rezept für Gäste mit sensationellem Geschmackserlebnis

60 min. pfiffig 17.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

2 EL Butter zerlassen, Polenta einrühren und 1 Liter heißes Wasser zugießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Knoblauch dazupressen. Polenta garen. Dann Käse und Petersilie untermischen. Ofen auf 175° vorheizen. Den Kalbsrücken mit Öl bestreiche

45 min. normal 16.05.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl mit Butterflöckchen, Salz, Ei und Eigelb rasch zu einem Mürbeteig verkneten und 30 min. kalt stellen. Für die Polenta die Milch mit 1 TL Salz aufkochen und den Maisgrieß einstreuen. Unter ständigem Rühren 5-10 min. köcheln, bis die Polenta dick

45 min. normal 12.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Polenta nach Packungsanweisung mit Milch, Salz, Pfeffer und Muskat zubereiten. Ca. 1 cm dick auf ein gefettetes Backblech streichen. Auskühlen lassen. Eine 3/4 Std. vor dem Servieren den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Polenta in 12 Stücke sc

45 min. pfiffig 10.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Rinderfilet in sehr feine Scheiben schneiden. In 2 EL Olivenöl kurz und kräftig anbraten, anschließend herausnehmen und beiseite stellen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. In das heiße Öl geben und glasig schmoren. 500 ml Wasser aufkochen

40 min. normal 12.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit echten Trüffelpilzen

30 min. normal 09.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

1. Zwiebeln fein würfeln. Knoblauch hacken. Möhren und 100 g Staudensellerie putzen und fein würfeln. 2. Haxenscheiben seitlich einschneiden, damit sie sich beim Braten nicht wölben. 3. Fleisch mit Küchengarn zusammenbinden, damit es in Form bleibt.

50 min. normal 22.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Römischer Auflauf

120 min. pfiffig 12.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Am Vortag das Fleisch mit Wein übergießen und das klein geschnittene Gemüse, sowie das in Stücke gebrochene Lorbeerblatt und die Pfefferkörner dazugeben. Jetzt alles zugedeckt einen Tag stehen lassen, gelegentlich wenden. Am nächsten Tag das Fleisc

60 min. normal 24.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fingerfood

40 min. normal 17.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Polentanester mit Steinpilzen, ein Leckerbissen

30 min. normal 14.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Polenta überbackener Auflauf

30 min. normal 02.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

Herzhafter Polenta-Auflauf mit Tomaten und Hackfleisch

30 min. normal 07.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

ergibt 10 Gemüse-Hackfrikadellen

40 min. normal 06.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zuerst die Polenta im Salzwasser kochen. Die Mengen hierzu können etwas variieren, also wenn sie zu fest wird, noch etwas Wasser zugeben, sodass sie schön streichfähig bleibtt. Die Zwiebel kleinschneiden, in einer Pfanne mit Butter oder wenig Öl et

20 min. normal 12.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen, Polenta unter Rühren langsam einstreuen. Etwa 5 Minuten kochen lassen, dann 30 g Parmesan einrühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Polenta etwa 1 cm dick drauf streichen. Abkühlen lassen. Zwiebel s

35 min. normal 18.01.2005