„Perlgraup“ Rezepte: Rind 22 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Rind
Hauptspeise
Gemüse
gekocht
Eintopf
Herbst
Getreide
Suppe
Reis
Europa
Winter
Deutschland
Kartoffeln
spezial
Braten
Schmoren
Schwein
Festlich
klar
raffiniert oder preiswert
gebunden
Vorspeise
Österreich
Schweiz
Silvester
Saucen
fettarm
Resteverwertung
kalorienarm
Pilze
warm
Geheimrezept
Einlagen
Hülsenfrüchte
bei 2 Bewertungen

Bayrisches Rezept mit Perlgraupen

40 Min. normal 10.07.2007
bei 5 Bewertungen

Die Beinscheibe in etwas Öl rundherum anbraten, das gewürfelte Suppengrün (bis auf Blumenkohl und Porree) zugeben und mit anbraten. Mit dem Wasser ablöschen und etwa eine Stunde garen. Das Fleisch aus dem Topf heben und in kleine Stückchen schneiden

30 Min. simpel 06.10.2012
bei 96 Bewertungen

einfach genial!

60 Min. normal 02.01.2007
bei 4 Bewertungen

wenig Aufwand

20 Min. normal 09.05.2007
bei 3 Bewertungen

im Schnellkochtopf zubereitet

20 Min. normal 21.04.2015
bei 1 Bewertungen

Die Rinderbeinscheibe pfeffern, salzen und kurz in etwas Butterschmalz anbraten. Die in grobe Stücke geschnittene Zwiebel und die in Scheiben geschnittene Knoblauchzehe kurz mit braten. Mit der Rinderbrühe ablöschen und gut 2 Stunden bei 1/4 der Hitz

30 Min. normal 03.03.2015
bei 1 Bewertungen

klassisch und doch modern

45 Min. normal 28.02.2017
bei 3 Bewertungen

Familien - Lieblingsrezept ohne Maggi und Instantbrühe

60 Min. simpel 23.02.2009
bei 10 Bewertungen

Gerstelsuppe, auf der Grundlage einer Rindfleischsuppe.

30 Min. normal 03.11.2008
bei 0 Bewertungen

schnell gemacht und ohne viel Aufwand

20 Min. simpel 06.04.2013
bei 3 Bewertungen

Rezept für einen 3,5 l SC, 200 Watt

30 Min. simpel 16.04.2014
bei 1 Bewertungen

Die Graupen abbrausen und in Salzwasser in 25 Minuten gar kochen. Dicke Blattrippen der Wirsingblätter herausschneiden und die Wirsingblätter 5 Minuten in Salzwasser kochen. Anschließend herausnehmen, kalt abschrecken und trocken tupfen. Graupen abgi

40 Min. normal 24.08.2014
bei 3 Bewertungen

raffinierte gehaltvolle Suppe aus einer Mischung aus Hülsenfrüchten (italienisch)

45 Min. simpel 08.04.2014
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch mit gesalzenem Wasser in einen großen Topf geben und zum Kochen bringen. Abschäumen und zugedeckt bei kleiner Hitze 45 Min. köcheln lassen. Nochmals abschäumen, Graupen, Pilze, Zwiebel, Möhren und den Kräuterbund zufügen, pfeffern und noc

25 Min. normal 20.01.2017
bei 0 Bewertungen

Am Vortag die Kalbsschnitzelchen marinieren. Hierzu 6 EL Olivenöl und feingehackten Knoblauch mischen und gemahlenen Pfeffer dazugeben. Die Mischung in einen Gefrierbeutel geben und die Kalbsschnitzel hineingeben. Den Beutel fest verschließen und dab

90 Min. pfiffig 02.04.2008
bei 0 Bewertungen

In einem großen Topf die Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Die Perlgraupen in einem Sieb gründlich abspülen, in die kochende Gemüsebrühe geben und darin etwa 20 Minuten köcheln lassen. Den Kasselernacken abspülen, trocken tupfen und würfeln. Den Wirs

20 Min. simpel 17.09.2018
bei 0 Bewertungen

Die Perlgraupen in einen großen Topf geben, mit der Brühe übergießen und die Kräutermischung zugeben. Aufkochen, abdecken und bei schwacher Hitze 10 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit das Rindfleisch von restlichem Fett befreien und in mund

30 Min. normal 05.05.2009
bei 1 Bewertungen

Das gesalzene Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, Rindfleisch, Suppengrün, Zwiebel und Graupen hineingeben und zugedeckt bei kleiner Hitze 30 Min. köcheln lassen. Kartoffeln zufügen und weitere 20 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer

25 Min. normal 09.11.2016
bei 6 Bewertungen

Das Suppenfleisch in ca. 1 cm große Stücke schneiden und zusammen mit den Knochen in ca. 2,5 Liter Wasser geben. Mit der gekörnten Brühe würzen, zum Kochen bringen und mindestens 1,5 - 2 Stunden kochen. Danach die ausgekochten Knochen entfernen, die

25 Min. normal 18.05.2010
bei 0 Bewertungen

DAS Gericht der mageren Jahre

30 Min. simpel 22.03.2019
bei 1 Bewertungen

Graupen in einem Sieb waschen, bis das Wasser klar bleibt, anschließend in dem Fond 5 Minuten kochen. Die Graupen von der Kochstelle nehmen und im geschlossenen Topf 60 Minuten ausquellen lassen. Anschließend wieder auf ein Sieb schütten und mit kal

30 Min. normal 07.04.2008
bei 0 Bewertungen

mit Orangen-Pfeffer-Graupen

60 Min. normal 19.12.2012