„Lecker Kochen“ Rezepte: Rind 339 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Rind
Hauptspeise
gekocht
Gemüse
Schwein
Eintopf
einfach
Schnell
Kartoffeln
Suppe
Nudeln
Fleisch
Party
Studentenküche
Hülsenfrüchte
Herbst
Winter
Pilze
Europa
gebunden
Pasta
Saucen
Reis
Getreide
Lactose
raffiniert oder preiswert
Low Carb
Camping
Deutschland
Resteverwertung
Kinder
Einlagen
Sommer
klar
spezial
Gluten
fettarm
ketogen
Paleo
Italien
Braten
Käse
Auflauf
Ei
Osteuropa
Beilage
Vorspeise
Geflügel
kalorienarm
Festlich
Fisch
warm
Frucht
Asien
Snack
Frühling
Geheimrezept
Russland
kalt
Trennkost
ReisGetreide
Dünsten
Türkei
Dips
Spanien
Fingerfood
Ernährungskonzepte
USA oder Kanada
Schmoren
Kartoffel
Österreich
Belgien
Lamm oder Ziege
Backen
Vietnam
Klöße
Krustentier oder Muscheln
Mittlerer- und Naher Osten
Meeresfrüchte
Niederlande
Pizza
Griechenland
Marokko
Weihnachten
Afrika
Babynahrung
Mehlspeisen
Wok
Polen
marinieren
Haltbarmachen
Überbacken
Vegetarisch
Karibik und Exotik
cross-cooking
Ungarn
Frankreich
Portugal
Brotspeise
bei 202 Bewertungen

ohne Fixprodukte lecker kochen

10 Min. normal 31.01.2011
bei 2 Bewertungen

Einfach zu kochen und lecker.

30 Min. simpel 23.08.2017
bei 7 Bewertungen

Zwiebeln würfeln, Paprika in kleine Stücke und die Champignons in dünne Scheiben schneiden. Das Hackfleisch und die Zwiebeln anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Champignons und Paprika zugeben und weitere 2 - 3 Minuten anbraten. Tomatenmark dazug

15 Min. normal 02.02.2015
bei 39 Bewertungen

für Kinder und Familie

15 Min. normal 03.07.2007
bei 3 Bewertungen

Wasser in einem Topf zum köcheln bringen und Hühnerbrühe dazugeben. Wenn das Wasser kocht, den Reis dazugeben. In der Zwischenzeit eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen. Die klein geschnittene Zwiebel, Knoblauch und das Rinderhackfleisch in die Pfanne

20 Min. normal 02.03.2015
bei 7 Bewertungen

Das Fleisch in kleine Würfel schneiden, Zwiebel würfeln, Paprika in kleine Würfel schneiden. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen in etwas Öl scharf anbraten. Zwiebeln und Paprika hinzufügen und kurz anschwitzen. Das Wasser und die gekörnte Brüh

45 Min. normal 17.03.2009
bei 9 Bewertungen

einfach, schnell, günstig

10 Min. simpel 30.07.2017
bei 10 Bewertungen

Soljanka Moskauer Art

35 Min. normal 17.11.2007
bei 6 Bewertungen

Hackfleisch, Ei, Paniermehl und Gewürze verkneten. Aus dieser Masse werden kleine Hackbällchen geformt und gebraten. Eine Zwiebel klein hacken und mitbraten. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und würfeln. Auch die Karotten schälen und würfe

30 Min. simpel 30.10.2010
bei 1 Bewertungen

eine Borschtsch-Variante gegen Erkältung

30 Min. normal 10.03.2017
bei 1 Bewertungen

Abwandlung vom Gaisburger Marsch

30 Min. normal 03.08.2011
bei 1 Bewertungen

Die Möhren pürieren und zur Seite stellen, die Paprika pürieren und ebenfalls zur Seite stellen. Die Zwiebel in der Pfanne anschwitzen, das Hackfleisch hinzugeben und schön kross anbraten. Das Hackfleisch mit Pfeffer, Salz, Chili- und Paprikapulver

20 Min. normal 01.02.2017
bei 0 Bewertungen

Die Tomaten in eine Schüssel geben, mit kochendem Wasser übergießen, einige Minuten stehen lassen. Dann häuten und würfeln. Maiskolben in 2 1/2 cm große Stücke schneiden. Brühe, Tomaten, Zwiebel, Kartoffeln in einen Topf geben und aufkochen. 10-15 mi

30 Min. normal 14.05.2009
bei 5 Bewertungen

Das Rindfleisch klein schneiden und mit Wasser und zwei Esslöffel Essig kurz aufkochen lassen; das Wasser abschütten und das Fleisch kurz abspülen. Gemüse schnippeln und zusammen mit dem Fleisch in ca. 2 l Wasser geben, nach Belieben würzen. Ca. 40

20 Min. normal 28.07.2006
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch mit etwas Salz und Pfeffer würzen (nicht zu viel, weil noch Brühe dazukommt). Die Frühlingszwiebeln in schmale Ringe schneiden und die Paprikaschote würfeln. Nun das Hackfleisch mit etwas Öl anbraten. Anschließend Curry und Tomatenma

20 Min. simpel 11.01.2017
bei 2 Bewertungen

Schnell, einfach und schmeckt

30 Min. normal 14.11.2007
bei 0 Bewertungen

Die Lauchzwiebeln in kleine Ringe schneiden. Den Chinakohl halbieren und den Strunk beider Hälften keilförmig herausschneiden. Anschließend den Kohl in etwa 1 cm breite Streifen schneiden, zu lange Streifen eventuell nochmal halbieren. Die Karotten s

30 Min. simpel 05.02.2014
bei 0 Bewertungen

Das Gehackte in einem hohen Topf mit etwas Margarine anbraten. Während es brät, können die Zucchini und die Zwiebel geschält und in kleine Stücke geschnitten werden. Wenn das Gehackte durchgebraten ist, können die Zucchini und die Zwiebel in den Topf

10 Min. normal 23.12.2004
bei 0 Bewertungen

mit Bauchspeck

15 Min. simpel 09.11.2016
bei 4 Bewertungen

die gelingt immer

60 Min. normal 06.03.2009
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln in mundgerechte Stücke teilen, Gehacktes in kleine Klößchen formen und in einen Topf mit heißem Wasser geben. Dann Wurst (jede Sorte Wurst kann genommen werden) in kleine Stücke schneiden und Gewürze hinzu geben. Der Geschmack ist dann

30 Min. simpel 01.02.2009
bei 6 Bewertungen

lecker

20 Min. normal 03.03.2009
bei 3 Bewertungen

mit Würzbasis

5 Min. simpel 05.11.2015
bei 1 Bewertungen

mit Würzbasis

10 Min. normal 06.11.2015
bei 2 Bewertungen

ohne Reis aber dafür mit leckerem Fetakäse

30 Min. simpel 02.02.2013
bei 0 Bewertungen

mit leckerer Zigeunersauce

25 Min. normal 07.07.2010
bei 0 Bewertungen

schnell, einfach und sehr lecker

15 Min. normal 24.01.2011
bei 0 Bewertungen

mit Würzbasis

10 Min. normal 05.11.2015
bei 0 Bewertungen

mit Würzbasis

10 Min. normal 04.11.2015
bei 2 Bewertungen

mit Würzbasis

10 Min. normal 05.11.2015