„Kichererbsen Schnell“ Rezepte: Rind 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Das Butterschmalz in einer großen Pfanne schmelzen und das Hack darin in ca. 5 Minuten krümelig anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und weitere 5 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel

10 min. normal 24.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (463)

schnell zubereitet und super lecker!

20 min. normal 27.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell, einfach gemacht und superlecker

20 min. simpel 08.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell und einfach

15 min. simpel 23.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (30)

Kichererbsen abtropfen lassen, den Saft auffangen. Aprikosen waschen, entsteinen und in Würfel schneiden. Lauchzwiebeln waschen und in Röllchen schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen, Hack darin kräftig anbraten. Mandelstifte und Kichererbsen zugeben

20 min. normal 15.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (52)

Megalecker nach markokkanischer Art

35 min. normal 17.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Hackfleisch anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und Paprika klein schneiden und zusammen mit dem Hack braten. Kichererbsen abtropfen lassen und in die Pfanne geben. Eine halbe Dose Wasser dazugeben und mit Ajvar und Tomatenmark verrühren. Mit Salz, Pfeffer

15 min. simpel 30.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und schnell

30 min. normal 07.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel schälen und hacken. Den Knoblauch schälen und pressen. Die Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch darin krümelig braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebel, den Knobl

15 min. normal 08.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (4)

Leckeres türkisches Rezept

25 min. simpel 28.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

glutenfrei, eifrei, milchfrei

20 min. simpel 07.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Kürbis, Rote Bete und Wurzelgemüse

15 min. normal 09.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Paprikaschoten putzen und in 1 bis 2 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Knoblauch abziehen und fein würfeln. Die Kichererbsen kalt abspülen. Öl in einer großen Pfanne erhit

30 min. normal 05.01.2008