„Kürbis“ Rezepte: Rind 183 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Rind
Hauptspeise
Gemüse
Herbst
Schwein
Winter
gekocht
Schmoren
Auflauf
Eintopf
Fleisch
Kartoffeln
Nudeln
Backen
Lactose
Halloween
Pasta
Braten
raffiniert oder preiswert
Low Carb
Käse
Party
Überbacken
Hülsenfrüchte
Suppe
Getreide
Reis
einfach
ketogen
Saucen
Gluten
Schnell
Pilze
gebunden
Frucht
Lamm oder Ziege
Europa
Festlich
Beilage
fettarm
Ernährungskonzepte
warm
Tarte
Trennkost
Resteverwertung
Dünsten
Wok
kalorienarm
Sommer
Afrika
Studentenküche
Vorspeise
Einlagen
Asien
Fingerfood
Paleo
Frittieren
cross-cooking
Salat
Brotspeise
Österreich
Mittlerer- und Naher Osten
Kinder
Ei
Japan
Ägypten
USA oder Kanada
Geheimrezept
Marokko
Thailand
Babynahrung
Italien
Snack
Vegetarisch
Grillen
Schweiz
Dips
klar
Aufstrich
Griechenland
spezial
Indien
bei 46 Bewertungen

Backofen-Kürbis mit Joghurt und Schnittlauch

15 Min. normal 17.10.2014
bei 1.027 Bewertungen

mit Hackfleisch und Mozzarella

25 Min. simpel 05.10.2011
bei 136 Bewertungen

schnell und einfach, mögen auch Kinder sehr gern!

45 Min. normal 18.12.2009
bei 430 Bewertungen

Vom Kürbis Deckel abschneiden, Kerne ausschaben und weggeben. Dann bis auf eine ca. 1 cm dicke Wand das Fruchtfleisch ausschaben und beiseite stellen. Kürbis kommt leer mit Deckel drauf für ca. 15 Minuten in den ca. 180 Grad heißen Ofen. Inzwischen L

35 Min. normal 09.03.2003
bei 83 Bewertungen

und ein Quarkdipp dazu

20 Min. normal 11.10.2008
bei 38 Bewertungen

Butternut, Hokkaido, usw.

60 Min. normal 03.02.2010
bei 35 Bewertungen

ohne Bechamel

30 Min. normal 21.03.2012
bei 15 Bewertungen

es wird ein verschließbarer Grill benötigt

25 Min. simpel 13.04.2014
bei 51 Bewertungen

Kürbis, Spinat, Hackfleisch (orientalisch, fettarm)

30 Min. simpel 04.02.2009
bei 10 Bewertungen

Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. In einem EL heißer Butter glasig dünsten. Das Hack zugeben, krümelig braten, salzen, pfeffern und mit Oregano würzen. Die Tomaten samt Saft angießen. Mit Salz, Pfeffer, Essig, Zucker und Paprika würzen, in ca.

40 Min. normal 28.10.2014
bei 46 Bewertungen

Gebackener Kürbis mit Hackfleisch und Mozzarella

15 Min. normal 21.02.2008
bei 23 Bewertungen

Die Kürbisse längs halbieren und die Kerne entfernen. Die Schnittfläche salzen, mit Olivenöl einpinseln und im vorgeheizten Backofen bei E-Herd 200 °C oder Umluft 175 °C ca. 20 Minuten vorgaren.  Zwiebel und Knoblauch würfeln. Öl in einer Pfanne erh

20 Min. normal 02.01.2018
bei 18 Bewertungen

Zwiebeln schälen und in dünne Spalten schneiden. Das Öl in einem Bräter erhitzen, Fleisch und Zwiebeln darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika, Chilischote und Tomatenmark würzen. Mit Rotwein ablöschen und mit Brühe aufgießen. Die Lorbeerblätter

45 Min. normal 03.02.2007
bei 27 Bewertungen

Die Zwiebeln halbieren und in feine Streifen schneiden, den Knoblauch fein hacken. Den Gulasch nach und nach im Butterschmalz anbraten, das Tomatenmark zugeben, anrösten, die Zwiebelringe zugeben und mitdünsten. Den Gulasch mit Salz und Pfeffer würze

30 Min. normal 26.08.2008
bei 19 Bewertungen

Für den Teig die ersten fünf Zutaten miteinander zu einem glatten Teig verkneten und für eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen. Den Kürbis schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Apfel schälen und grob reiben. Öl in einer Pfanne erhitzen

50 Min. normal 27.01.2011
bei 14 Bewertungen

herzhafte Kürbissuppe mit Lauch und Hackfleisch

25 Min. simpel 05.12.2013
bei 6 Bewertungen

Zuerst den Kürbis aufschneiden und die Kerne entfernen. Danach habe ich mit einem Löffel aus dem Kürbis mit etwas Kraft dünne Scheibchen ausgelöffelt. Das habe ich bis fast zur Schale gemacht, wo es zu hart wurde. Dann die Zwiebel und den Knoblauch

20 Min. normal 01.11.2014
bei 32 Bewertungen

Therapía Moussakás, mit Béchamel - Sauce, Österreich / Griechenland

45 Min. normal 14.02.2009
bei 39 Bewertungen

Vom Kürbis mit einem scharfen Messer einen Deckel abschneiden. Die Kerne und das wattige Fruchtfleisch mit einem Löffel entfernen, dann ringsherum 500 g festes Kürbisfleisch heraus schneiden. Das ausgelöste Fleisch klein würfeln, die Höhlung kräftig

70 Min. pfiffig 04.10.2005
bei 25 Bewertungen

leckeres Kürbisgericht aus dem Backofen, WW - geeignet

30 Min. normal 03.12.2008
bei 26 Bewertungen

Chili con Carne mal anders

15 Min. normal 27.10.2008
bei 16 Bewertungen

passt prima zur Halloween-Party

30 Min. normal 21.08.2009
bei 25 Bewertungen

gewürzt mit Curry, Ingwer, Koriander, Muskat und Zimt

30 Min. normal 05.11.2009
bei 44 Bewertungen

Den Ofen auf 175 Grad vorheizen. Die Kürbisse waschen und entkernen. Kürbisfleisch bis auf eine 1-2 cm dicke Wand auslösen. Kürbis innen leicht salzen. Den Deckel zusammen mit dem ausgelösten Fruchtfleisch raspeln. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln

60 Min. simpel 10.03.2003
bei 31 Bewertungen

Den Kürbis aufschneiden, entkernen, in Schnitze (wie Äpfel) teilen und dann in dünne Scheibchen schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden bzw. hacken. Das Öl in einer großen! Pfanne erhitzen und dann Butter daz

25 Min. normal 31.12.2008
bei 7 Bewertungen

Lasagne mit Kürbis und Linsen, wahlweise Linsen durch Hackfleisch ersetzbar

60 Min. pfiffig 04.02.2013
bei 6 Bewertungen

funktioniert auch in der Tajine

20 Min. normal 20.11.2012
bei 15 Bewertungen

Kürbis waschen, putzen und würfeln (wird kein Hokkaido verwendet, den Kürbis vor dem Würfeln schälen), dann in der Brühe garen bis er weich ist. Den Bulgur mit der Kürbisbrühe übergießen und ziehen lassen, bis er gar ist. Zwiebel schälen und fein h

60 Min. normal 27.10.2009
bei 4 Bewertungen

mit fruchtiger Note

30 Min. normal 13.08.2009
bei 16 Bewertungen

Die Zwiebel und das Hackfleisch in etwas Öl anbraten, die Möhre und die Tomaten dazugeben, mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Den Kürbis von den Kernen befreien und in Spalten schneiden. Öl in einer Pfanne

40 Min. normal 26.03.2007