„Graupen“ Rezepte: Rind 45 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (31)

schmeckt auch Graupenhassern!

25 min. normal 13.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

WW - Rezept

20 min. normal 08.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Graupen in einem Sieb waschen, bis das Wasser klar bleibt, anschließend in dem Fond 5 Minuten kochen. Die Graupen von der Kochstelle nehmen und im geschlossenen Topf 60 Minuten ausquellen lassen. Anschließend wieder auf ein Sieb schütten und mit kal

30 min. normal 07.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Graupen, etwas für den Alltag

20 min. normal 03.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mit Tafelspitz, Graupen, Wirsing, Rosenkohl, Lauch, Pastinaken und Möhren

30 min. simpel 16.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Orangen-Pfeffer-Graupen

60 min. normal 19.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

aus dem Landkochbuch meiner Oma von 1918

30 min. simpel 11.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (4)

Vom Suppengrün den Porree schneiden und waschen, den Sellerie säubern und schneiden. Beides in einem etwa 3 l fassenden Topf mit dem Wasser (genug Platz für die Zutaten lassen) zum Kochen bringen. Die Graupen nach Anleitung in einem extra Topf kochen

60 min. normal 15.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Beinscheibe in etwas Öl rundherum anbraten, das gewürfelte Suppengrün (bis auf Blumenkohl und Porree) zugeben und mit anbraten. Mit dem Wasser ablöschen und etwa eine Stunde garen. Das Fleisch aus dem Topf heben und in kleine Stückchen schneiden

30 min. simpel 06.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (129)

Das Rindfleisch im ganzen mit der Fleischbrühe und den Zwiebeln aufsetzen und eine Stunde köcheln lassen. Die abgewaschenen Graupen zugeben und noch mal eine knappe Stunde köcheln lassen. Porree und Sellerie putzen, die Kartoffeln und Möhren schäle

30 min. simpel 03.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (8)

Rindfleisch im Stück mit der kalten Fleischbrühe zum Kochen bringen, bei geschlossenem Deckel und schwacher Hitze ca. 1Std. ziehen lassen. Dann die Graupen zugeben und zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze und geschlossenem Deckel eine weitere

20 min. normal 30.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (8)

Gute alte Küche

30 min. normal 14.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

schmeckt auch Kindern prima

15 min. simpel 02.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (4)

wenig Aufwand

20 min. normal 09.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Graupen in einen großen Topf geben, mit Wasser bedecken und ca. 10-12 Minuten leicht köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln, die Möhren, den Sellerie waschen, schälen und würfeln. Porree und Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneid

30 min. normal 11.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (92)

einfach genial!

60 min. normal 02.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ein Rezept von meiner Oma

30 min. normal 01.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (11)

In einem großen Topf das Suppenfleisch von allen Seiten in Öl scharf anbraten, mit 2 Litern kochendem Wasser auffüllen, salzen und 2 1/2 - 3 Std. garen, im Schnellkochtopf 1 Std. Die Graupen in 1 1/2 Litern Salzwasser separat 1 Std. gar kochen, dann

20 min. normal 14.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zuerst von dem Suppenfleisch, den Knochen, der ganzen Zwiebel und dem Suppengrün mit gesalzenem Wasser eine kräftige, klare Brühe kochen. Das braucht ca. 2,5 Stunden. In der Zwischenzeit die geschälten Kartoffeln und Möhren, Lauch und Sellerie in g

45 min. pfiffig 20.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (8)

á la Xainti (etwas aufwendig ... aber kein Vergleich zu Dosengerichten)

40 min. normal 24.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rassolnik s solönimi Ogurzami i Potschkami

30 min. simpel 01.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Gräupchen waschen, mit der Gemüsebrühe ansetzen und 30 Min. köcheln lassen. Inzwischen die Paprika putzen, waschen und würfeln. Die Zucchini waschen und ebenfalls würfeln. Die Zwiebel schälen und auch würfeln. Den Knoblauch ggf. schälen und in k

20 min. normal 12.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schmeckt am besten nach dem zweiten Aufwärmen!

25 min. normal 13.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (2)

wie zuhause

15 min. simpel 30.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (9)

das traditionelle Rezept, ideal im Winter!

45 min. normal 20.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (9)

Gerstelsuppe, auf der Grundlage einer Rindfleischsuppe.

30 min. normal 03.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Familien - Lieblingsrezept ohne Maggi und Instantbrühe

60 min. simpel 23.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

raffinierte gehaltvolle Suppe aus einer Mischung aus Hülsenfrüchten (italienisch)

45 min. simpel 08.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

teils im Schnellkochtopf, teils ohne

30 min. simpel 23.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Bayrisches Rezept mit Perlgraupen

40 min. normal 10.07.2007