„Bolognese“ Rezepte: Rind 554 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

nach dem Rezept der Accademia Italiana della Cucina

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (71)

Bologneser Art - Jamie und Jessy vereint

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (2.483)

aus Bologna, mit Spaghetti

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (543)

Möhre, Sellerie, Zwiebel und Knoblauch putzen und in Würfel schneiden. Das Öl erhitzen, die Gemüsewürfel gut anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Nun das Hackfleisch zur Hälfte zufügen und krümelig bzw. kross braten. Wieder aus der Pfanne neh

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (59)

Frische Tomaten achteln, Zwiebel, Karotten und Sellerie in kleine Würfel schneiden. Bauchspeck im Topf auslassen. Wenn der Speck leicht angebraten ist, Hackfleisch hinzugeben und mitbraten. Sobald das Fleisch rundherum angebraten ist und eine schöne

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.04.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (210)

superleckere Sauce Bolognese

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (86)

Nach der notariellen Eintragung der Delegazion Bolognese dell' Accademia Italiana della Cucina von 17.10.1982

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.01.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (36)

raffiniert: die etwas andere Bolognese - Soße

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (203)

Die etwas andere Bolognese.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (122)

Je länger die Sauce köchelt, desto besser wird ihr Geschmack-

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.12.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (211)

italienisches Rezept

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (479)

ganz ohne Fix Produkte

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (90)

das Originalrezept meiner Großmutter aus dem schönen Italien

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.08.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (413)

Zwiebel, Knoblauch und Möhre schälen und in feine Würfel schneiden. Hackfleisch in die Pfanne geben, langsam erhitzen und im eigenen Fett unter Rühren anbraten. Salzen und pfeffern. Zwiebeln, Knoblauch und Möhren dazugeben und kurz mitbraten. Mit der

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (54)

Originalrezept aus Italien

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (47)

Babybrei einfach und lecker!

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.03.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (401)

Suppengrün, Zwiebeln und Knoblauch putzen bzw. abziehen und fein würfeln. Das Gemüse ohne den Knoblauch zusammen mit den Schinkenwürfeln im heißen Olivenöl leicht bräunen, herausnehmen und beiseite stellen. Den Knoblauch nun zugeben und erst zuletz

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

italienisches Rezept

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.07.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (135)

Unsere Lieblingsbolognese, schnell und einfach hergestellt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.07.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (119)

Für die Hackfleischsoße: Das Suppengrün putzen und sehr fein würfeln. Zwiebel und Knoblauch hacken. Den Speck würfeln. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Speck, Suppengrün, Zwiebel und Knoblauch anbraten, bis es glasig ist. Das Hackfleisch dazuge

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (497)

Zwiebeln in Scheiben schneiden, in eine Pfanne geben, salzen und in Öl glasig schmoren . Tomaten vom Strunk befreien und in Scheiben schneiden. Nord und Südpol entfernen. Zu den Zwiebeln geben. Einmal durchrühren und dann einen Teller drüberlegen, so

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.12.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (382)

Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel mit dem Knoblauch darin glasig dünsten. Dann das Hackfleisch zugeben und scharf anbraten. Karotten, Sellerie und Lorbeerblätter zugeben. Das ganze mit Pelati aufgießen, mit Salz, Pfeffer, Oregano

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.08.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (145)

ww-geeignet,

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (128)

Rezept von meinem Lieblingsitaliener. Günstig und trotzdem saulecker!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (77)

In einem großen Topf das Olivenöl nicht zu heiß werden lassen. Die Zwiebeln kleingewürfelt dazugeben und glasig werden lassen. Das Hackfleisch dazu und grob im Topf verteilen. Pfeffer reingeben. Wenn es leicht Farbe genommen hat, salzen (1Teel.) und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.06.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

leicht cremig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.04.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (38)

Familienessen, Originalrezept von meinem lieben Papi

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (87)

die schlanke und simple Art des Klassikers

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (61)

Reichlich Olivenöl in einen Topf geben und den in dünne Scheiben geschnittenen Knoblauch zugeben. Auf niedrigster Stufe ca. 30 Minuten ziehen lassen. Das Öl darf nicht sieden und der Knoblauch darf nicht braun werden. Zur Not den Topf kurz vom Herd n

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.08.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (50)

Das Rinderhackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und bei starker Hitze in Olivenöl braun anbraten. Die Karotten - und Zwiebelwürfel in einem separaten Topf dünsten und zu dem Hackfleisch geben. Anschließend den Knoblauch zufügen, mit den Tomaten abl

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.08.2002