„0gemusefond“ Rezepte: Rind 65 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

einfacher Eintopf, aber lecker

15 min. normal 19.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (25)

nachgekocht von einer italienischen Restaurantkette

15 min. normal 16.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (4)

aus einem Toskanaurlaub

15 min. simpel 09.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Von dem Krautkopf die äußeren, evtl. beschädigten, Blätter entfernen. Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und den ganzen Krautkopf ins kochende Wasser legen. Den Krautkopf solange kochen, bis man die Blätter leicht ablösen kann. Etwa 16 groß

40 min. simpel 23.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fleisch in dünne Streifen schneiden. Speisestärke, Sojasoße und Wasser verrühren, Fleisch untermischen und ca. 30 Min. marinieren. Ingwer und Knoblauchzehen fein würfeln. Lauchzwiebeln in dünne Streifen schneiden. Fleisch etwas abtropfen lassen (Flüs

20 min. normal 09.03.2002
Abgegebene Bewertungen: (156)

für Kinder, tagesmuttererprobtes Rezept, reicht für 3 - 4 Tageskinder und eine nicht allzu hungrige Tagesmutter

10 min. normal 05.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch in mittelgroße Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden, die Lauchzwiebeln in feine Scheiben schneiden. Die Tomaten häuten, entkernen und in Würfel schneiden. Das Basilikum abzupfen und in feine Streifen schneid

30 min. normal 21.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Würzbasis

60 min. normal 09.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Porree waschen und in dünne Ringe schneiden. Hack in Olivenöl anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Porree hinzufügen und ein paar Minuten mitbraten. 2 Dosen Tomatenmark hinzufügen und mit anbraten. Etwas Fond in die jetzt leeren

15 min. normal 26.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Cabanossi in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebeln abziehen, vierteln und dann ebenfalls in Scheiben schneiden. In einem großen Topf (Suppentopf) 1 EL Rapsöl erhitzen und die Cabanossischeiben zusammen mit den Zwiebelscheiben darin kräftig anb

20 min. simpel 24.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter in einem Bräter erhitzen, das Fleisch hierin von jeder Seite 2 Min. anbraten, dabei jede Seite salzen und pfeffern. Herausnehmen und die Zwiebeln im Bratfett glasig dünsten, dann Wein und 100 ml Gemüsefond angießen. Das Fleisch wieder zuge

15 min. normal 04.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und gut

40 min. simpel 22.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (19)

ultimatives amerikanisches Pflichtrezept

60 min. normal 14.06.2004
Abgegebene Bewertungen: (4)

Idee einer Resteverwertung

20 min. simpel 06.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (205)

Beilage: Kartoffeln oder Baguette

20 min. normal 04.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Das Fleisch in Mehl wenden und beiseite stellen. Die Zwiebel sehr fein schneiden und in 2 Esslöffeln Butter anbraten, ohne das die Zwiebel Farbe nimmt. Den Lauch in 1 cm dicke Ringe schneiden. Das Fleisch zu d

30 min. normal 23.10.2014
Abgegebene Bewertungen: (8)

Überbackene, gefüllte Paprikaschoten

35 min. normal 26.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Nudeln kochen. Zwiebeln fein würfeln. Paprika in Stücke schneiden. Die Tomaten halbieren. Hackfleisch im Olivenöl scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln in dem Topf anschwitzen. Das Tomatenmark einrühren und

20 min. normal 02.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Indonesisch, lecker

25 min. normal 20.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

klassisch und doch modern

45 min. normal 28.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Gemüse waschen und putzen. Den Wirsing vom Strunk befreien und in Streifen, die Möhre in dünne Scheiben schneiden. Die Egerlinge mit einem feuchten Tuch abreiben und je nach Größe halbieren oder vierteln. Den Tafelspitz waschen, trocken tupfen un

30 min. normal 09.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (16)

deftig mit Rind und Weißkohl

30 min. normal 25.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (30)

Altes Gemüse neu entdeckt

20 min. simpel 24.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Nudeln mit Hackfleischbällchen

45 min. normal 15.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

dazu Soja-Balsamico-Soße

30 min. normal 16.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Tomaten waschen, putzen und würfeln. Den Knoblauch schälen, fein hacken und unter die Tomaten mischen. Mit Pfeffer, Salz und italienischen Kräuter abschmecken. Die Zwiebel schälen, würfeln und in etwas Öl in einer Pfanne glasig bis leicht gebräu

20 min. normal 14.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Rinderhüfte quer zur Faser in feine Streifen schneiden. Die geschälten Zwiebeln hacken. Öl in einer ofenfesten Pfanne (oder Topf) mit Deckel erhitzen und das Fleisch darin kräftig anbraten. Die Hitze reduzieren, die Zwiebeln zugeben, kurz mitsc

30 min. normal 16.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Rouladen mit Spezialfüllung, eine saftige Variante

30 min. normal 26.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Hack mit Salz, Pfeffer, Paprika, Ei, Tomatenmark und einem Teil klein gewürfelter Zwiebeln zu einer klassischen Frikadellenmasse verarbeiten. Mit angefeuchteten Händen kleine Bällchen à 10 g, Durchmesser ca. 3 cm formen, müssten so 40 - 50 Stück

30 min. normal 09.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Schnitzel nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen, pfeffern und je eine Scheibe Parmaschinken darauf legen. Petersilie, Knoblauch, Zitronenschale und Kapern miteinander mischen und darauf verteilen. Zu Rouladen einrollen und zustecken. Im hei

20 min. normal 24.11.2009