„Camping“ Rezepte: Rind, Eintopf & ketogen 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Rind
Eintopf
ketogen
Fleisch
Camping
Low Carb
Hauptspeise
einfach
Lactose
Schnell
Schwein
Gemüse
gekocht
Party
Studentenküche
Europa
Herbst
Paleo
Hülsenfrüchte
Braten
Sommer
Suppe
Schmoren
raffiniert oder preiswert
Ungarn
Osteuropa
Kinder
Pilze
Winter
fettarm
kalorienarm
gebunden
spezial
Deutschland
bei 185 Bewertungen

lecker, besonders in der kalten Jahreszeit, gelingt immer

20 Min. normal 09.10.2007
bei 913 Bewertungen

meine 6 Wikinger lieben es

15 Min. simpel 27.08.2010
bei 56 Bewertungen

ein schnelles, günstiges Sommergericht, welches von der ganzen Familie gerne gegessen wird

10 Min. simpel 22.07.2012
bei 214 Bewertungen

das ideale Partyessen

20 Min. simpel 18.12.2007
bei 24 Bewertungen

Zwiebel in kleine Würfel schneiden und zusammen mit Hackfleisch anbraten. Gekörnte Brühe darüber streuen. Tomatenmark, Senf, Salz Pfeffer, Paprika und Wasser dazu geben. Lauch in Ringe schneiden und dazu geben. Etwas einkochen lassen, Créme fraiche d

20 Min. simpel 03.05.2002
bei 11 Bewertungen

Schnell und lecker

20 Min. simpel 04.10.2006
bei 5 Bewertungen

Zwiebeln grob zerkleinern, den Speck in Würfel und die geputzten Paprikaschoten in Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Speckwürfel anbraten, Zwiebeln und Paprikaschoten zugeben und ca. 5 Min. dünsten. Tomatenmark mit etwas Brühe glatt rüh

15 Min. simpel 23.05.2010
bei 2 Bewertungen

Paprika putzen und in Streifen schneiden. Zwiebel würfeln und in der Pfanne mit Öl anbraten. Nun das Hackfleisch hinzugeben und anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Wenn das Fleisch schön groß ist, die Paprikastreifen sowie die Pizza

10 Min. simpel 25.11.2012
bei 2 Bewertungen

Das Rindfleisch in kleine Würfel schneiden und in dem Schmalz anbraten. Die klein gehackten Knoblauchzehen und Zwiebeln sowie in kleine Streifen geschnittene Paprikaschoten dazu geben. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Paprika und Majoran kräftig wü

30 Min. normal 26.07.2008
bei 5 Bewertungen

auch als Partysuppe geeignet

30 Min. normal 01.10.2007
bei 1 Bewertungen

Hackfleisch in einem großen Topf anbraten. In der Zwischenzeit die Paprikaschoten waschen, klein schneiden und dazugeben. Alles einige Minuten braten lassen und ständig umrühren. Anschließend mit Brühe auffüllen und alles aufkochen lassen. Jetzt pass

10 Min. simpel 21.03.2017
bei 2 Bewertungen

Die Auberginenwürfel leicht salzen und ca. 10 min. stehen lassen. Knoblauch und Hackfleisch in dem Olivenöl kräftig anbraten. Die Aubergine und Zucchini zufügen und mit andünsten. Anschließend die Tomatenwürfel hinzugeben. Das Wasser angießen und all

30 Min. simpel 07.05.2007
bei 15 Bewertungen

Zwiebeln hacken und scharf anbraten, Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, gut und durchbraten. Mit Wasser ablöschen. Zwischenzeitlich den Käse in Würfel schneiden oder gleich Raspelkäse nehmen. Wenn die Mischung wieder kocht, den Käs

40 Min. simpel 21.04.2007