„-crap“ Rezepte: Rind, Eintopf, Herbst & Lactose 63 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
Herbst
Lactose
Rind
Camping
Deutschland
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
gebunden
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Low Carb
Paleo
Party
raffiniert oder preiswert
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Winter
bei 208 Bewertungen

Leckere Wintersuppe

30 Min. normal 11.02.2010
bei 275 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch waschen, trocknen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Den Speck in Würfel schneiden und auslassen. Die Zwiebel zugeben und etwa 5 Min. darin andünsten. Das Paprikapulver und das Tomaten

30 Min. normal 08.10.2006
bei 401 Bewertungen

Fleisch und Zwiebel in große Würfel schneiden. Öl sehr heiß werden lassen und die Fleischwürfel gleichmäßig braun anrösten. Die Zwiebel zugeben und ca. 15 Minuten mitbraten. Das Tomatenmark zugeben und gut verrühren. Mit Mehl stauben und so lange rüh

20 Min. normal 02.04.2009
bei 52 Bewertungen

Lauch und Kartoffeln waschen, Zwiebel und Lauch klein schneiden. Hackfleisch nach Belieben würzen und in einem mittelgroßen Topf zusammen mit der Zwiebel anbraten. Lauch hinzugeben und etwa 5 Minuten mitdünsten. Zwischenzeitlich Kartoffeln schälen un

20 Min. simpel 07.10.2011
bei 56 Bewertungen

Borschtsch

30 Min. normal 17.11.2007
bei 22 Bewertungen

Kartoffeln und Möhren schälen, würfeln und in der Gemüsebrühe kochen. Den Kürbis schälen, entkernen und grob würfeln und nach ca. 20 Min. zu den Kartoffeln und Möhren zugeben. Ca. 10 Min. weiterkochen. Mit Pfeffer und etwas Salz würzen und dann pürie

20 Min. simpel 01.01.2012
bei 121 Bewertungen

wie aus der Schulküche zur DDR - Zeit

30 Min. simpel 25.04.2008
bei 50 Bewertungen

ww-geeignet, 6PP pro Person

30 Min. simpel 16.01.2010
bei 51 Bewertungen

die Alternative zur Hackfleisch-Lauch-Suppe

10 Min. simpel 19.10.2012
bei 113 Bewertungen

lecker und einfach

30 Min. simpel 05.04.2008
bei 96 Bewertungen

Die Gurken waschen, schälen, halbieren und in nicht zu feine Scheiben schneiden. Die Brühe in einem größeren Topf aufkochen lassen, die Gurkenscheiben dazugeben und die Suppe zum Kochen bringen. Sie braucht insgesamt etwa 1 Stunde. Die Zwiebeln pel

30 Min. normal 21.07.2010
bei 38 Bewertungen

schnell und einfach gemacht, essen sogar meine Kinder gerne

20 Min. normal 25.08.2009
bei 27 Bewertungen

Das Wasser mit Pfefferkörnern und Lorbeerblatt zum Kochen bringen. Die Zwiebeln schälen, das Fleisch und eine Zwiebel mit in den Topf geben, zudecken und ca. 2 1/4 Std. auf kleiner Flamme köcheln lassen. Für die Spätzle Mehl, Eier, Salz und knapp 1

45 Min. normal 19.10.2007
bei 56 Bewertungen

ein schnelles, günstiges Sommergericht, welches von der ganzen Familie gerne gegessen wird

10 Min. simpel 22.07.2012
bei 24 Bewertungen

die schmeckt richtig lecker!

30 Min. normal 30.05.2012
bei 68 Bewertungen

ein wärmendes Herbst - Winter - Gericht

30 Min. normal 17.08.2007
bei 35 Bewertungen

Fleisch klein würfeln. Zwiebeln in Spalten schneiden. Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Tomaten vierteln. Paprika in Würfel schneiden. Schmalz erhitzen. Fleisch darin anbraten. Zwiebeln zufügen, goldbraun braten. Tomatenmark, Tomaten und

30 Min. normal 30.07.2006
bei 12 Bewertungen

Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Pflanzenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Hackfleisch dazugeben und mitbraten. Gemüsebrühe, Lauch und Kartoffeln hinzufügen und 20 Minuten köcheln lassen. Schmelzkäse und Sauerr

20 Min. simpel 22.11.2011
bei 8 Bewertungen

herzhaftes Wintergericht

20 Min. normal 19.09.2008
bei 14 Bewertungen

herzhafte Kürbissuppe mit Lauch und Hackfleisch

25 Min. simpel 05.12.2013
bei 18 Bewertungen

Das Kürbisfleisch würfeln (ca. 2 x 2 cm), die Zwiebeln würfeln und beides in 2 EL Öl kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Das Hack in 2 EL Öl anbraten und mit einer Gabel krümelig drücken. Die Suppe mit ei

20 Min. normal 17.12.2008
bei 12 Bewertungen

scharf und deftig, mal mit richtigem Fleisch und nicht mit Hackfleisch

40 Min. normal 08.11.2009
bei 10 Bewertungen

Eine deftige Mahlzeit für kühlere Tage. Das Suppenfleisch und die Markknochen gründlich waschen. In einem großen Topf das Fleisch und die Knochen mit kaltem Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Den sich bildenden Schaum beim ersten Aufkochen rest

40 Min. normal 03.03.2009
bei 6 Bewertungen

Den Kürbis waschen und grob würfeln, die Möhren in Scheiben und die Zwiebel in Stücke schneiden. Etwas Öl in einem großen Topf erhitzen und das Gemüse darin ca. 5 Minuten kräftig anschwitzen. Paprika, Ingwer und Curry daruntergeben und alles mit Saft

35 Min. normal 27.11.2013
bei 23 Bewertungen

kein typischer Kohlgeruch beim Kochen, ist bissfest und zerkocht nicht

20 Min. simpel 25.09.2007
bei 8 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln würfeln und beides in einem großen Topf mit etwas Öl "krümelig" braten. Kartoffeln und Möhren schälen und würfeln, den Porree in Ringe schneiden. Alles zum Fleisch geben und mit der Brühe auf

25 Min. simpel 16.08.2010
bei 8 Bewertungen

Schichtkohl

30 Min. normal 07.03.2016
bei 84 Bewertungen

Wirsing in Streifen schneiden und waschen. Kartoffeln schälen und waschen. Öl in einem großen Topf erhitzen, Hack darin braun braten. Kohl und Kartoffeln zufügen und kurz mitbraten. Brühe mit Crème fraîche verrühren, zufügen. Alles ca. 15 - 20 min.

20 Min. normal 20.09.2006
bei 27 Bewertungen

Rosenkohl putzen und waschen. Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden. Hackfleisch in Öl krümelig anbraten. Zwiebeln und zerdrückten Knoblauch zufügen. Mit Salz, Paprika und Pfeffer würzen. Tomaten mit der Flüs

45 Min. simpel 30.10.2007
bei 34 Bewertungen

hessischer Weißkraut-Hack-Auflauf

30 Min. simpel 10.12.2008