„-buchweizensuppe“ Rezepte: Rind & Basisrezepte 150 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 504 Bewertungen

ein Grundrezept direkt aus einer thailländischen Küche

30 min. normal 04.03.2008
 bei 25 Bewertungen

Im Vakuumbeutel bei Niedertemperatur gegart

15 min. normal 18.04.2012
 bei 61 Bewertungen

Frische Tomaten achteln, Zwiebel, Karotten und Sellerie in kleine Würfel schneiden. Bauchspeck im Topf auslassen. Wenn der Speck leicht angebraten ist, Hackfleisch hinzugeben und mitbraten. Sobald das Fleisch rundherum angebraten ist und eine schöne

20 min. simpel 13.04.2014
 bei 67 Bewertungen

Fleischküchle, Fleischpflanzerl, Karbonadeln, Frikadellen, Bouletten, Hackbällchen, Hackfleischbällchen, Hackklößchen

20 min. normal 30.03.2008
 bei 209 Bewertungen

kräftige Rinderbrühe

40 min. normal 27.11.2005
 bei 215 Bewertungen

zärter und saftiger geht es nicht!

10 min. normal 02.02.2009
 bei 72 Bewertungen

Wie bei Muttern

30 min. normal 03.10.2006
 bei 57 Bewertungen

genial zur Spargelzeit, mit Rind und Kalb noch delikater

60 min. simpel 29.04.2008
 bei 16 Bewertungen

bei 90° gegart und dann in der Pfanne kross nachgebraten

10 min. normal 04.05.2011
 bei 108 Bewertungen

der Klassiker, ohne Extras

5 min. simpel 09.07.2009
 bei 78 Bewertungen

Aus Mehl, Eiern, Wasser und Salz einen glatten Teig kneten und dünn (max. 2mm) auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Mit einem Glas oder Ausstecher Plätzchen (5 cm Durchmesser) ausstechen. Für die Füllung: Fleisch, Zwiebeln und Knoblauch durch den W

60 min. normal 17.05.2002
 bei 75 Bewertungen

geniales Öl zum Marinieren von Fleisch für den Grill

20 min. simpel 05.07.2007
 bei 331 Bewertungen

Buletten, Fleischpflanzerl

20 min. normal 13.08.2007
 bei 31 Bewertungen

Außen schön knusprig und innen zart

15 min. simpel 12.09.2007
 bei 13 Bewertungen

eine ww-geeignete schmackhafte Alternative zur normalen Sülze

60 min. normal 11.08.2010
 bei 21 Bewertungen

Grundrezept für 2 Liter

15 min. simpel 28.03.2011
 bei 15 Bewertungen

Fleisch kurz abwaschen und abtrocknen, rundum mit einer Gabel einstechen, Chianti mit Salz, dem gewürfelten Gemüse, zerkleinerten Lorbeerblättern und den zerstoßenen Pfefferkörnern kurz aufkochen und diesen Sud über das Fleisch gießen. Thymianzweig o

45 min. simpel 14.05.2002
 bei 57 Bewertungen

Grundrezept mit verschiedenen Variations - Tipps

25 min. simpel 28.11.2008
 bei 48 Bewertungen

Ossobuco alla cremolata

120 min. normal 30.05.2002
 bei 7 Bewertungen

einfach, mit dem Fleischwolf

60 min. simpel 25.02.2010
 bei 18 Bewertungen

Das Fleisch mindestens über Nacht, besser noch über 2 Nächte im Rotwein marinieren. Aus dem Wein nehmen, trocken tupfen und in einem Bräter in etwas Öl anbraten. Die Gemüsewürfel zugeben und braun anrösten lassen. Mit etwas Wein von der Marinade abl

30 min. normal 15.05.2002
 bei 8 Bewertungen

Kalbsbraten mit Salz, Pfeffer und Salbei einreiben. Das Öl erhitzen und das Fleisch rundherum anbraten. Fein gehackte Knoblauchzehen, gewürfelte Zwiebeln, in Scheiben geschnittene Selleriestangen, gehäutete Tomaten und Basilikum zugeben. Kurz durchb

20 min. simpel 05.08.2009
 bei 16 Bewertungen

Schulrezept

30 min. normal 29.07.2010
 bei 17 Bewertungen

Dies ist ähnlich wie ein NT-Roastbeef, aber noch zarter und schmilzt förmlich auf der Zunge. Es eignet sich sehr gut für Partys. Wichtig ist natürlich die Qualität der Zutaten. Wir kaufen das Steak im Großmarkt, man bekommt dort das ganze Filet von

30 min. simpel 22.04.2009
 bei 8 Bewertungen

... auch genannt Fleischpflanzerl, Frikadellen (für 500 g Gehacktes)

5 min. simpel 02.05.2010
 bei 12 Bewertungen

Hackfleisch und Gewürze in eine Schüssel geben. Mit feuchten Händen gut durchkneten. Dann vier gleich große Kugeln formen. 2 Stücke Alufolie und einen flachen Teller nehmen. 1 Kugel auf die eine Alufolie legen, die andere kommt oben drauf. Dann wird

10 min. simpel 30.09.2014
 bei 12 Bewertungen

mit viel leckerer Soße

25 min. simpel 22.11.2008
 bei 22 Bewertungen

Omas Küche

20 min. simpel 15.09.2008
 bei 41 Bewertungen

Fleisch waschen, trocken tupfen. Suppengrün putzen, waschen, in Stücke schneiden. Schmalz in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Suppengrün zum Fleisch geben, kurz mitbraten. Tomatenmark unterrühren, an

30 min. simpel 21.01.2006
 bei 7 Bewertungen

Die Basis für viele ander Kochwürste

60 min. normal 09.02.2005