„-crap“ Rezepte: Rind, Braten, Herbst & Getreide 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Getreide
Herbst
Rind
einfach
Gemüse
Hauptspeise
Reis
Schnell
Schwein
Sommer
Winter
bei 5 Bewertungen

Das Hackfleisch im heißen Öl krümelig anbraten und würzen. Danach so lange weiter braten, bis das Hackfleisch gleichmäßig gebräunt ist. Das Weißkraut in nicht zu feine Streifen schneiden und in Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Abtropfen lass

10 Min. simpel 02.05.2008
bei 3 Bewertungen

Den Truthahn säubern und waschen. Innen und außen mit Zitronensaft einreiben. Dann die Füllung zubereiten. Man nimmt das Hackfleisch und die klein gehackten Zwiebeln und gibt sie in eine Pfanne. Darin wird das Ganze solange erhitzt, bis die ganze F

45 Min. normal 19.09.2006
bei 7 Bewertungen

Fettarme Version, türkisch gewürzt, mit Reis

30 Min. normal 13.07.2010
bei 5 Bewertungen

Vom Rotkraut die 2 äußersten Blätter abnehmen und den Strunk ein wenig herausschneiden. Den Kohlkopf in einen passenden Topf geben, zu 1/3 Wasser angießen und 2 TL Salz dazugeben. Das Wasser aufkochen lassen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Langsa

30 Min. normal 28.02.2008
bei 5 Bewertungen

kalorienarm

20 Min. simpel 19.02.2010
bei 2 Bewertungen

WW geeignet - 6P

15 Min. simpel 15.10.2009
bei 1 Bewertungen

Roastbeef mal anders

20 Min. normal 25.08.2012
bei 0 Bewertungen

nach einem italienischen Rezept

10 Min. normal 06.07.2016
bei 1 Bewertungen

und Ananas

30 Min. normal 26.10.2010
bei 0 Bewertungen

Zucchini waschen, hobeln oder sehr klein schneiden. Zwiebeln schälen, hacken oder klein schneiden. Hackfleisch, die Hälfte der Zwiebeln, Senf, Sojasoße, Gewürze und Quark verkneten. 3/4 der Zucchinimenge und die Hälfte der Semmelbrösel untermischen.

35 Min. normal 23.07.2010
bei 0 Bewertungen

wie Risotto, jedoch mit Gerste

30 Min. normal 30.03.2015
bei 0 Bewertungen

Pfeffer in einem Mörser grob zerstoßen. Das Filet trocken tupfen und in vier Medaillons schneiden. Mit Pfeffer einreiben, in eine ofenfeste Form geben und ca. 1 Stunde beiseitestellen. Ofen vorheizen (E-Herd: 80 °C / Umluft: nicht geeignet / Gas: s.

40 Min. normal 30.09.2018
bei 0 Bewertungen

mal anders

20 Min. simpel 19.12.2018