„-crap“ Rezepte: Rind, Schmoren, Eintopf & Herbst 205 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
Herbst
Rind
Schmoren
Camping
Deutschland
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
Frankreich
Gemüse
Getreide
Gluten
Halloween
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Mexiko
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
Polen
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Schnell
Schweden
Schwein
Skandinavien
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Ungarn
USA oder Kanada
Winter
bei 274 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch waschen, trocknen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Den Speck in Würfel schneiden und auslassen. Die Zwiebel zugeben und etwa 5 Min. darin andünsten. Das Paprikapulver und das Tomaten

30 Min. normal 08.10.2006
bei 401 Bewertungen

Fleisch und Zwiebel in große Würfel schneiden. Öl sehr heiß werden lassen und die Fleischwürfel gleichmäßig braun anrösten. Die Zwiebel zugeben und ca. 15 Minuten mitbraten. Das Tomatenmark zugeben und gut verrühren. Mit Mehl stauben und so lange rüh

20 Min. normal 02.04.2009
bei 84 Bewertungen

Anlehnung an Szegediner Gulasch, jedoch mit Rindfleisch

60 Min. normal 08.03.2010
bei 124 Bewertungen

Das Gehackte so lange kräftig anbraten, bis es krümelig ist. Zwiebel würfeln, Knoblauch durchpressen und beides zum Hackfleisch geben, wenn es schön braun gebraten ist. Weiter braten, bis die Zwiebel goldbraun ist. Den Weißkohl in grobe Würfel schnei

25 Min. normal 16.10.2006
bei 85 Bewertungen

polnisches Rezept - vielseitig zu variieren

45 Min. normal 19.12.2006
bei 168 Bewertungen

Den Ofen vorheizen auf 180 oder 200 °C.. In einem Bräter das Schmalz zerlassen und darin die Zwiebel- und Speckwürfel anbraten, bis sie ein wenig Farbe nehmen. Dann das Fleisch zufügen und auch Farbe nehmen lassen. Dann alle übrigen Zutaten bis auf

15 Min. normal 09.12.2006
bei 38 Bewertungen

schnell und einfach gemacht, essen sogar meine Kinder gerne

20 Min. normal 25.08.2009
bei 56 Bewertungen

ein schnelles, günstiges Sommergericht, welches von der ganzen Familie gerne gegessen wird

10 Min. simpel 22.07.2012
bei 33 Bewertungen

Kohlrouladen, Krautwickerl mit eingelegtem Weißkraut

45 Min. normal 18.07.2006
bei 318 Bewertungen

Den Weißkohl vierteln und in kleine Fleckchen von ca. 2x2 cm schneiden. Öl in einem großen Topf erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig braten. Anschließend den Weißkohl und Wasser zugeben und gut dünsten lassen. Alles mit ausreichend Knoblauch

20 Min. normal 06.04.2005
bei 15 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und im Öl anbraten. Hackfleisch dazu geben und anbraten. Tomaten und Paprikaschoten würfeln. Apfel schälen, entkernen, würfeln und mit Tomaten und Paprika zum Hackfleisch geben. Durchschmoren, mit Salz, Paprika, Thy

30 Min. normal 25.05.2008
bei 35 Bewertungen

Fleisch klein würfeln. Zwiebeln in Spalten schneiden. Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Tomaten vierteln. Paprika in Würfel schneiden. Schmalz erhitzen. Fleisch darin anbraten. Zwiebeln zufügen, goldbraun braten. Tomatenmark, Tomaten und

30 Min. normal 30.07.2006
bei 10 Bewertungen

Den Strunk des Kohls ausschneiden. Den Kohlkopf in Salzwasser 15 min. kochen lassen. Dann die Blätter ablösen. Zwiebeln fein würfeln und andünsten. Brötchen einweichen und ausdrücken. Aus Hackfleisch, Brötchen, Ei, Zwiebeln und Gewürzen einen Fleisch

20 Min. normal 16.02.2006
bei 15 Bewertungen

polnischer Krauttopf - wie wir ihn in unserer Familie essen

45 Min. normal 31.03.2011
bei 22 Bewertungen

Das polnische Nationalgericht.

60 Min. normal 25.10.2006
bei 8 Bewertungen

Schichtkohl

30 Min. normal 07.03.2016
bei 24 Bewertungen

Weißkraut, gesund und schmackhaft

20 Min. normal 28.01.2009
bei 11 Bewertungen

orientalisch angehauchter Genuss für kalte Tage

30 Min. normal 02.10.2007
bei 26 Bewertungen

Chili con Carne mal anders

15 Min. normal 27.10.2008
bei 49 Bewertungen

Hackfleischtopf mit weißen Bohnen

30 Min. normal 27.10.2007
bei 19 Bewertungen

leckerer Eintopf aus Schweden

40 Min. pfiffig 26.02.2009
bei 74 Bewertungen

Verlegenheitsrezept oder Resteverwertung, kalorienarm

30 Min. normal 18.10.2006
bei 16 Bewertungen

passt prima zur Halloween-Party

30 Min. normal 21.08.2009
bei 35 Bewertungen

für Teilnehmer des WW - Programms 4 P./Portion ohne Beilage

25 Min. normal 23.10.2008
bei 59 Bewertungen

Das Öl in einem großen Topf erhitzen, Rindfleisch sehr scharf darin anbraten, salzen und pfeffern und sofort mit Rotwein ablöschen. In feine Ringe geschnittene Zwiebel und Paprika dazugeben, mit Wasser soweit auffüllen, dass das Gulasch fast bedeckt

20 Min. normal 30.09.2002
bei 16 Bewertungen

geschmorte Rinderschnitzel mit Gemüse

30 Min. normal 31.03.2009
bei 16 Bewertungen

deftig mit Rind und Weißkohl

30 Min. normal 25.01.2011
bei 20 Bewertungen

Sauerkraut - Eintopf

20 Min. normal 16.01.2010
bei 19 Bewertungen

ein kräftiger, deftiger Eintopf für kalte Wintertage

20 Min. normal 27.12.2006
bei 23 Bewertungen

schön scharf und pikant

30 Min. normal 09.12.2008