„-crap“ Rezepte: Rind, Schmoren & Braten 123 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Rind
Schmoren
Asien
Basisrezepte
Camping
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Frankreich
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
Kartoffeln
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
Reis
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Überbacken
Ungarn
Weihnachten
Winter
bei 386 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Wirsing bzw. Kohl nach Wahl putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch darin krümelig braten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapu

35 Min. normal 20.03.2007
bei 163 Bewertungen

Den Rinderbraten mit Salz, Pfeffer und etwas Paprika einreiben. Das Gemüse und den Speck klein schneiden. Das Butterschmalz in einem Schmortopf erhitzen, das Fleisch rundum anbraten und herausnehmen. Dann den Speck und das Gemüse anbraten, das Fleisc

15 Min. normal 19.06.2003
bei 44 Bewertungen

Mit Fleischstückchen, nicht mit Hackfleisch

25 Min. normal 15.12.2006
bei 119 Bewertungen

Das Fleisch mit dem Rotwein und den Gewürzkörnern/-blättern über Nacht in einer abgedeckten Schüssel einlegen. Den Braten mit Salz, Paprikapulver und Pfeffer einreiben. Das Öl in einer großen Pfanne/Topf erhitzen und das Fleisch mit 1 Zwiebel (in k

60 Min. normal 12.07.2003
bei 43 Bewertungen

Karré

40 Min. normal 06.07.2007
bei 23 Bewertungen

Edelkastaniengulasch

30 Min. normal 04.09.2006
bei 34 Bewertungen

von Oma Guste

20 Min. simpel 21.11.2006
bei 28 Bewertungen

(selbst entworfen)

45 Min. pfiffig 12.05.2004
bei 18 Bewertungen

Das Fleisch mindestens über Nacht, besser noch über 2 Nächte im Rotwein marinieren. Aus dem Wein nehmen, trocken tupfen und in einem Bräter in etwas Öl anbraten. Die Gemüsewürfel zugeben und braun anrösten lassen. Mit etwas Wein von der Marinade abl

30 Min. normal 15.05.2002
bei 17 Bewertungen

Von den Paprikaschoten jeweils den Deckel abschneiden. Den Strunk herausdrücken oder -schneiden. Paprikaschoten von Kernen befreien und am unteren Ende etwas abschneiden, damit die Paprika im Topf stehen bleiben. Dann waschen und trocken tupfen. Ei

45 Min. simpel 23.05.2007
bei 61 Bewertungen

Die Schmorgurken waschen, schälen und vierteln. Anschließend alle Kerne entfernen und die Gurken in Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Das Hackfleisch mit der fein geschnittenen Zwiebel, dem Senf und Salz und Pfeffer

30 Min. normal 06.12.2007
bei 20 Bewertungen

Rouladen mit Salz und Pfeffer würzen, mit Senf bestreichen und je eine Scheibe Speck auflegen. 1 Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden, Karotte und Stange Staudensellerie putzen und jeweils in 4 Stifte teilen. Fleischscheiben mit Essiggurke, Kar

60 Min. normal 03.06.2004
bei 26 Bewertungen

typische Rouladen aus dem Ruhrgebiet von Oma Mohrle

30 Min. simpel 25.05.2007
bei 31 Bewertungen

gefüllte Paprikaschoten

30 Min. normal 02.02.2007
bei 42 Bewertungen

ungarisches Pörkölt

35 Min. normal 19.02.2007
bei 5 Bewertungen

passt zu Brezenknödel und Spätzle

150 Min. pfiffig 05.10.2016
bei 5 Bewertungen

Tafelspitz vom Kalb mal anders, zart und saftig

20 Min. simpel 13.02.2017
bei 19 Bewertungen

Gemüse putzen, klein schneiden und in heißem Olivenöl scharf anbraten. Anschließend salzen und pfeffern. Kurz weiter schmoren lassen und dann mit Tomatenmark und Sahne verrühren, bis eine sämige Flüssigkeit vorhanden ist. Gehacktes in einer anderen

30 Min. normal 05.04.2007
bei 14 Bewertungen

Hackfleischpfanne mit Paprika

25 Min. normal 21.06.2007
bei 10 Bewertungen

à la wildehilde

30 Min. normal 17.11.2001
bei 12 Bewertungen

WW - tauglich, 7 P.

35 Min. normal 16.08.2007
bei 15 Bewertungen

Gulasch portionsweise scharf anbraten (Bräune ist erwünscht, da dies den Geschmack für die Sauce gibt). Zwiebeln schälen, in halbe Ringe schneiden und dazu geben. Wenn alles angebraten ist, mit Brühe ablöschen. Sollte der Liter Flüssigkeit nicht reic

20 Min. simpel 28.06.2007
bei 15 Bewertungen

gebratenes Kraut mit Hackfleisch

25 Min. normal 12.07.2007
bei 5 Bewertungen

Das Fleisch unter fließendem Wasser abspülen und gut trocken tupfen. Das Öl in einem Schmortopf erhitzen und das Gulasch darin portionsweise anbraten. Die Zwiebeln abziehen und in Würfel schneiden. Zum Gulasch geben und kurz mitbraten. Mit der Brühe

90 Min. normal 06.05.2002
bei 12 Bewertungen

sauer - scharfes Rindfleisch

25 Min. normal 02.07.2007
bei 5 Bewertungen

WW - tauglich mit 4,5 P.

30 Min. normal 14.08.2007
bei 7 Bewertungen

Den Weißkohl in kleine Scheiben bzw. Stücke schneiden ohne und direkt in einem großen Schmortopf anschmoren. Separat in einer großen Pfanne das Hackfleisch zuerst krümelig braten und anschließend zu dem Kohl geben. Die Zwiebeln schälen, klein schneid

30 Min. simpel 19.04.2007
bei 13 Bewertungen

Blaukraut, Hackfleisch und wärmende Gewürze

5 Min. normal 15.09.2015
bei 5 Bewertungen

Involtini alla milanese

45 Min. normal 24.11.2006
bei 4 Bewertungen

Hamburger mit geschmorten Zwiebeln

30 Min. normal 02.08.2009