„-löffelbiskuit“ Rezepte: Rind, Deutschland & gekocht 497 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
gekocht
Rind
Beilage
Braten
Camping
Ei
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frühling
gebunden
Geflügel
Geheimrezept
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Innereien
kalorienarm
Kartoffeln
ketogen
Kinder
klar
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Nudeln
Österreich
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 772 Bewertungen

ausgelegt ist die Menge für 4 Personen, bei uns reicht es allerdings gerade mal für 2

35 Min. normal 25.06.2004
bei 1.017 Bewertungen

Rezept meiner Uroma Gertrud Stöcker aus Königsberg

45 Min. normal 13.12.2011
bei 67 Bewertungen

Omas Hausrezept

60 Min. normal 01.09.2010
bei 91 Bewertungen

ganz und gar selbst gemacht

50 Min. normal 23.02.2009
bei 50 Bewertungen

Schnelle Bremer Art

20 Min. simpel 21.11.2013
bei 525 Bewertungen

Die Brötchen in heißem Wasser einweichen, anschließend gut ausdrücken. Die Schalotten schälen, in feine Würfel schneiden und in 1 EL Butter glasig andünsten. Die Zitrone heiß waschen, 1 TL Schale abreiben. Das Hackfleisch mit den Brötchen, Schalott

30 Min. simpel 20.11.2001
bei 20 Bewertungen

eine Mischung zwischen Altländer- und Kehdingerhochzeitssuppe

45 Min. normal 24.05.2010
bei 78 Bewertungen

Aus den ersten 4 Zutaten einen Nudelteig zubereiten. Die Zwiebel und den Schinken klein schneiden. Den aufgetauten Spinat abgießen und alles gut durchmischen, mit den Gewürzen abschmecken. Den Teig in 3-4 Stücke teilen und dünn ausrollen - am beste

60 Min. normal 15.11.2005
bei 252 Bewertungen

Das Wasser in einem großen Topf mit je einem Teelöffel Salz pro Liter zum Kochen bringen. Wer es etwas gehaltvoller mag, kann auch statt Wasser Rinderbrühe in gleicher Menge nehmen. Das Fleisch hineinlegen und etwa zwei Stunden bei milder Hitze köche

30 Min. normal 28.03.2006
bei 109 Bewertungen

Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Rindfleisch mit Küchenpapier trocken tupfen, mit Salz, Lorbeerblatt und Pfefferkörnern in das kochende Wasser geben, zum Kochen bringen und etwa 2 Std. mit Deckel gar ziehen lassen (nicht kochen, das Wa

30 Min. normal 26.09.2011
bei 275 Bewertungen

Je heller das Fleisch, desto höher der Preis

40 Min. normal 02.03.2004
bei 650 Bewertungen

Das Rezept meiner Oma

25 Min. normal 09.07.2003
bei 119 Bewertungen

wie aus der Schulküche zur DDR - Zeit

30 Min. simpel 25.04.2008
bei 31 Bewertungen

Geheimtipp: mit gebackener Kruste! Gut vorzubereiten!

30 Min. simpel 08.09.2010
bei 68 Bewertungen

traditionelles, westfälisches Hochzeitsgericht

30 Min. normal 10.07.2007
bei 111 Bewertungen

Kräftige, rustikale, Suppe, einfach und schmackhaft, auch für Anfänger

30 Min. normal 04.11.2009
bei 20 Bewertungen

à la garten-gerd

30 Min. normal 27.01.2011
bei 214 Bewertungen

Schnellversion

25 Min. normal 03.02.2006
bei 113 Bewertungen

auch Kochklopse genannt

35 Min. simpel 04.11.2007
bei 284 Bewertungen

herzhafter Eintopf aus dem Norden

40 Min. simpel 13.11.2008
bei 129 Bewertungen

Teig zubereiten, dann 1 m lang und 20 cm breit schneiden. Eingeweichte Wecken ausdrücken, mit angedämpftem Lauch und Spinat durch den Fleischwolf drehen. Den Speck andünsten. Die Zwiebel mit Hackfleisch, Kalbsbrät, Eiern und dem Püree vermengen, abs

45 Min. normal 27.08.2002
bei 123 Bewertungen

klassisch, rheinisch

25 Min. normal 12.10.2005
bei 25 Bewertungen

so, wie ich sie kenne

120 Min. normal 13.06.2007
bei 182 Bewertungen

Hackfleischsauce - lecker, würzig, schnell und einfach gemacht

25 Min. normal 19.10.2008
bei 282 Bewertungen

Den Lauch in Ringe schneiden und in der Fleischbrühe 20 Min. kochen. Den Kräuter- und Sahneschmelzkäse in der Suppe zergehen lassen, 1 Becher Crème fraîche zufügen. Das Rinderhackfleisch mit der klein geschnittenen Zwiebel anbraten, mit Pfeffer und S

15 Min. normal 17.01.2003
bei 126 Bewertungen

Hack mit Brötchen, einem Ei, feingehackter Zwiebel und feingehackter Sardelle oder Sardellenpaste mischen und mit Salz und grünem Pfeffer würzen. Klopse formen und in reichlich kochendem Wasser garen. Klopse in einem Sieb auffangen, Klopswasser in ei

30 Min. normal 03.09.2004
bei 93 Bewertungen

einfach genial!

60 Min. normal 02.01.2007
bei 35 Bewertungen

einfach

30 Min. normal 31.08.2007
bei 27 Bewertungen

Das Wasser mit Pfefferkörnern und Lorbeerblatt zum Kochen bringen. Die Zwiebeln schälen, das Fleisch und eine Zwiebel mit in den Topf geben, zudecken und ca. 2 1/4 Std. auf kleiner Flamme köcheln lassen. Für die Spätzle Mehl, Eier, Salz und knapp 1

45 Min. normal 19.10.2007
bei 80 Bewertungen

fränkisches Hochzeitsessen

30 Min. normal 24.04.2008