„-backfisch“ Rezepte: Rind, Winter, Herbst, Weihnachten & Festlich 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Festlich
Herbst
Rind
Weihnachten
Winter
Braten
Deutschland
Europa
Frühling
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Italien
Österreich
Schmoren
Schwein
Silvester
bei 88 Bewertungen

Zuallererst muss das Fleisch eingelegt werden. Dies geschieht ca. eine Woche vor dem eigentlichen Kochvorgang. Dafür das Wurzelgemüse (Möhre, Sellerie, Zwiebeln mit Schale, Knoblauch) grob klein schneiden. Das Fleisch mit dem Gemüse, den Gewürzen (Ne

30 Min. pfiffig 11.12.2018
bei 364 Bewertungen

ein schönes Adventsessen

35 Min. normal 23.12.2007
bei 190 Bewertungen

Die Rinderrouladen abtupfen, wenn nötig breit klopfen mit Salz, Pfeffer und Senf bestreichen. Dann den fetten Speck, möglichst kühl, in ganz dünne Streifen schneiden, ebenfalls die Gewürzgurken und die Zwiebel in Streifen schneiden und dies als Füllu

45 Min. pfiffig 14.06.2005
bei 38 Bewertungen

hier wird erst der Wein reduziert und das Fleisch mariniert, dann schön langsam gegart.

30 Min. simpel 27.10.2007
bei 51 Bewertungen

sizilianischer Rinder-Rollbraten

60 Min. pfiffig 15.10.2004
bei 3 Bewertungen

Den Truthahn säubern und waschen. Innen und außen mit Zitronensaft einreiben. Dann die Füllung zubereiten. Man nimmt das Hackfleisch und die klein gehackten Zwiebeln und gibt sie in eine Pfanne. Darin wird das Ganze solange erhitzt, bis die ganze F

45 Min. normal 19.09.2006
bei 2 Bewertungen

raffiniertes Filet - einfach gemacht!

10 Min. normal 20.02.2009
bei 8 Bewertungen

Die Gewürze, außer den Lorbeerblättern, im Mörser zerstoßen. Mit dem Cognac beträufeln und das Fleisch damit einreiben. Etwas einziehen lassen. Das Fleisch im heißen Fett von allen Seiten braun anbraten. Fett abgießen. Das Fleisch mit Salz und weni

30 Min. normal 04.09.2006
bei 1 Bewertungen

Die Schlagsahne kurz in den Froster stellen. Die Gewürzmischung bereitstellen. Die eiskalte Sahne mit dem Fleischkäsebrät und der fein geschnittenen Petersilie zu einer homogenen Masse verrühren und kühl stellen. Das ausgerollte Rouladenfleisch z

30 Min. normal 10.11.2015
bei 1 Bewertungen

Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Fleisch in ca. 6 gleichgroße Stücke schneiden, von beiden Seiten salzen und pfeffern. In einer Pfanne mit dem Olivenöl ca. 8 min anbraten. Knoblauch schälen und hacken. Zwiebel in Würfel schneiden

30 Min. normal 24.10.2017
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch unter kaltem Wasser waschen, abtrocknen und in einen Steintopf oder eine Kasserolle mit Deckel legen. Den Essig mit Wasser, 1 geschälten und geschnittenen Zwiebel, dem Lorbeerblatt, Piment- und Senfkörnern aufkochen und nach dem Abkühlen

40 Min. normal 05.10.2007
bei 0 Bewertungen

herbstlich festlich

45 Min. pfiffig 12.05.2017
bei 2 Bewertungen

Die Pute waschen, trocknen und innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen. Die Haut an der Brust vorsichtig mit einem Esslöffel lockern und auf jeder Seite ca. 1 EL Butter einschieben. Die Schalotten, den Sellerie und das Weißbrot fein würfeln, die

30 Min. simpel 22.05.2015
bei 3 Bewertungen

ein originelles Winterrezept

30 Min. normal 03.05.2007
bei 6 Bewertungen

Vorbereitung: Zwiebel, Karotte, Lauch und Sellerie putzen, waschen und in grobe Stücke zerteilen. Soßenlebkuchen zerkrümeln. Fleisch ringsum mit Salz und Pfeffer würzen. Zubereitung: Rapsöl erhitzen, Fleisch ringsum scharf anbraten. Wurzelgemüse

40 Min. normal 04.09.2006
bei 3 Bewertungen

mit Backpflaumen - Apfel - Füllung

30 Min. normal 25.02.2008
bei 1 Bewertungen

Senf, Honig und Kräutersalz mit dem Öl verrühren und das Schweinefilet einreiben. Das Rinderfilet mit der SABO - Chimi Churi Sauce einreiben. Provencalgewürzmischung, Knoblauch und Oliveöl verrühren und das Lammfilet einreiben. Filets 5 Stunden marin

30 Min. normal 03.06.2005
bei 2 Bewertungen

schmeckt nicht nur zur Weihnachtszeit ...

50 Min. normal 05.07.2007
bei 0 Bewertungen

aufwändiges Festtagsgericht m. Stubenküken, Kalbszunge, Kalbsbries, Krebsschwänzen

240 Min. pfiffig 10.11.2010
bei 0 Bewertungen

ein recht festliches Gericht

20 Min. normal 30.07.2011
bei 0 Bewertungen

Fleisch in mundgerechte Würfel, Schinkenspeck in feine Streifen schneiden. Möhren schälen und würfeln. Schalotten schälen und halbieren. Die Hälfte des Butterschmalzes in einem Topf erhitzen. Das Fleisch mit Cayennepfeffer würzen, mit Mehl bestäuben

30 Min. normal 30.07.2011
bei 0 Bewertungen

dazu wird ein Kartoffel-Aprikosen-Püree serviert

45 Min. normal 21.02.2012
bei 0 Bewertungen

Die Steinpilze in Madeira einweichen. Das Gemüse putzen bzw. schälen und waschen. Die Hälfte davon grob würfeln, den Rest beiseite stellen. Die Zwiebeln abziehen und ebenfalls grob würfeln. Das Fleisch trocken tupfen. In einem großen Topf das Butte

20 Min. normal 21.07.2014
bei 0 Bewertungen

eine Art Burgunderbraten aus dem Römertopf

30 Min. normal 10.05.2007