„Sauce Hollandaise“ Rezepte: Rind & Schwein 58 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 36 Bewertungen

Das Hackfleisch in eine Auflaufform geben und den Boden ca. 3 cm dick locker bedecken, am besten mit der Gabel Löcher einstechen. Die Zwiebelsuppe drüber streuen und das Gemüse darauf verteilen. Je nach Belieben ca. 8-10 cm dicke Schicht. Die Sauce H

15 min. simpel 19.12.2004
bei 93 Bewertungen

Zunächst die Spaghetti in dem Wasser nach Anleitung kochen. Dafür auch die beiden El Salz hinzugeben. Anschließend die Knoblauchzehe (im ganzen, nicht klein geschnitten) in einer vorgeheizten Pfanne zusammen mit den klein geschnittenen Zwiebeln kurz

30 min. normal 09.07.2009
bei 7 Bewertungen

Als erstes die Zwiebeln klein würfeln und in eine Schale geben. Hierzu das Öl schütten und die diversen Gewürze darüber verteilen. Gut durchziehen lassen für ca. 15 Minuten und dann in einer vorgeheizten Pfanne glasig anbraten. Nun das Gehackte dazu

30 min. normal 04.09.2009
bei 1 Bewertungen

Uecki WM Spezial - das Männeressen

30 min. normal 23.08.2010
bei 1 Bewertungen

Brötchen einweichen. Zwiebeln abziehen und würfeln. Hack mit ausgedrücktem Brötchen, Zwiebel, Eiern, Senf, Salz und Pfeffer verkneten. Ofen auf 180 °C vorheizen. Paprika abbrausen, putzen, entkernen. Je 1 gelbe und rote Schote in Streifen schneiden

40 min. normal 26.10.2017
bei 1 Bewertungen

Zuerst werden die Kartoffeln und der Blumenkohl gewaschen und die Kartoffeln geschält. Kartoffeln und Blumenkohl getrennt voneinander kochen. Währenddessen das Hackfleisch gut durchbraten und mit Pfeffer und salz abschmecken. Wenn die Kartoffeln du

15 min. simpel 29.08.2011
bei 1 Bewertungen

Unglaublich lecker, aber auch kalorienreich

20 min. simpel 07.09.2008
bei 25 Bewertungen

Bolognese Auflauf mit Sauce Hollandaise

20 min. normal 21.09.2011
bei 7 Bewertungen

Lasagne mal anders

20 min. simpel 28.02.2008
bei 18 Bewertungen

kommt immer super an, Nudeln mal anders!

30 min. normal 16.04.2012
bei 0 Bewertungen

mit Kartoffeln und Sauce Hollandaise

40 min. normal 07.09.2012
bei 1 Bewertungen

in Sauce Hollandaise, für eine Auflaufform

15 min. simpel 07.04.2018
bei 5 Bewertungen

leckere Hacksteaks an fruchtig-cremiger Hollandaise

30 min. normal 29.07.2012
bei 0 Bewertungen

Zunächst den Spargel schälen, die Köpfe abtrennen und beiseitelegen. Dann den Spargel mit dem Spargelschäler längs in Streifen schneiden. Zu breite Streifen nochmals längs in schmalere Hälften teilen, wir wollen ja Spaghettis herstellen. Hackfleisch

45 min. normal 07.09.2012
bei 5 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt kochen. Zwiebeln würfeln und in etwas Öl anbraten, Hackfleisch dazugeben und krümelig braten. Zucchini würfeln. Mit dem Hackfleisch zu den gekochten Nudeln geben und würzen. Alles in eine Auflaufform geben. Die Soße in eine

30 min. normal 08.05.2010
bei 0 Bewertungen

Das Hackfleisch und die Zwiebel anbraten. Sauce Hollandaise und Tomatenmark hinzufügen und mit Basilikum, Chili und etwas Zitronensaft würzen. Die Tortellini hinzufügen und kurz aufkochen lassen. Die Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Ca. 1/3 d

30 min. simpel 29.05.2018
bei 3 Bewertungen

das Café del Sol kommt zu Ihnen nach Hause

20 min. normal 17.02.2014
bei 9 Bewertungen

Die Köttbullar und die Pommes frites nach Packungsanweisung zubereiten. Ggf. 250 ml Sauce Hollondaise nach einem Rezept aus der Datenbank zubereiten, wenn kein fertiges Produkt verwendet wird. Die fertigen Köttbullar in die Auflaufform geben und di

10 min. simpel 08.09.2018
bei 34 Bewertungen

Nach Mamas Art

45 min. simpel 09.11.2007
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch in einem Topf gut mit dem Ei vermischen und anbraten, bis es gar ist. Die Sahne mit der Sauce Hollandaise verrühren und die Champignons hinzugeben. Nun das Hackfleisch in eine Auflaufform geben. Die Champignonsahne darüber verteilen

15 min. normal 03.12.2009
bei 10 Bewertungen

Kartoffeln waschen und in Spalten schneiden. Hälfte Öl in der Pfanne erhitzen und die Spalten ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kohl putzen, vierteln, waschen und in Stücke schneiden. Restl. Öl in der Pfanne e

30 min. simpel 11.10.2009
bei 14 Bewertungen

Blumenkohl waschen, in Salzwasser halbgar kochen und abtropfen lassen. Inzwischen Petersilie abbrausen und klein schneiden. Brötchen in Wasser einweichen und ausdrücken. Zwiebel schälen, kleinschneiden. Das Hackfleisch mit Brötchen, Zwiebel und etw

40 min. normal 25.04.2001
bei 16 Bewertungen

Das Hack in eine gefettete Auflaufform, die Zwiebelsuppe auf das Hack geben evtl. etwas untermischen, das Buttergemüse auf die Hackmasse kippen, die Sauce Hollondaise übergießen jetzt nur noch den Käse oben auf streuen und ab in den Backofen für ca.

10 min. simpel 19.02.2005
bei 6 Bewertungen

Hackfleisch würzen und anbraten. Nudeln kochen und den Spinat erwärmen. Die Champignons in Scheiben schneiden und sobald das Hackfleisch leicht angebraten ist, dazugeben. Zum Schluss die gehackte Knoblauchzehe kurz mit anbraten (etwa 30 Sek.). Auflau

30 min. normal 16.01.2008
bei 20 Bewertungen

wie wir ihn machen

25 min. simpel 19.09.2012
bei 2 Bewertungen

Die Pilze putzen und schälen. Die Stiele aufbewahren und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden, in einer Pfanne anbraten. Das Gehackte hinzugeben und krümelig anbraten. Den Feta-Käse in kleine Stücke schneiden und mit den

15 min. simpel 27.04.2012
bei 1 Bewertungen

2 Tassen Reis in 3 Tassen Wasser im Reiskocher kochen (oder nach Packungsanleitung im Kochtopf). Den Spargel putzen, schälen (von oben nach unten, das Endstück abschneiden und verwerfen), dann in mehrere (ca.) 2 - 3 cm große Stücke schneiden. Anschli

15 min. simpel 23.09.2012
bei 0 Bewertungen

Die Tomaten häuten und fein hacken. Die Zwiebeln fein würfeln und in Butter glasig anschwitzen. Das Hackfleisch zufügen, anbraten, salzen und pfeffern. Tomaten unterrühren und einkochen lassen. Die Zucchini aushöhlen, schälen, in Scheiben hobeln und

40 min. normal 22.10.2008
bei 3 Bewertungen

schnell und einfach

15 min. normal 29.06.2015
bei 2 Bewertungen

Zuerst bereitet man die Bratkartoffeln zu. Die Kartoffeln schälen und in ca. 20 Minuten gar kochen. Auskühlen lassen, danach in Scheiben schneiden (wenn sie zu heiß geschnitten werden, zerfallen sie leicht). In einer beschichteten Pfanne mit etwas

30 min. simpel 03.02.2010