„-crap“ Rezepte: Rind, kalorienarm & Herbst 70 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
kalorienarm
Rind
Auflauf
Backen
Braten
Camping
Deutschland
Diabetiker
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
gekocht
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 66 Bewertungen

Die gehackte Zwiebel im Topf glasig dünsten und das Hack dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Es kann ruhig etwas mehr Salz und Pfeffer an das Hack, es verliert sich später in der Suppe wieder. Die Kartoffeln schälen und vierteln, den Kohl und di

20 Min. normal 01.02.2012
bei 50 Bewertungen

ww-geeignet, 6PP pro Person

30 Min. simpel 16.01.2010
bei 33 Bewertungen

mit Tatar, Lauch und Tomaten

20 Min. normal 28.12.2008
bei 17 Bewertungen

bunter Eintopf für die kühle Jahreszeit

40 Min. normal 06.04.2012
bei 26 Bewertungen

ww-geeignet, 6* pro Portion

30 Min. normal 13.10.2009
bei 8 Bewertungen

mal ohne fettes Fleisch und ohne Wursteinlage

20 Min. normal 05.08.2011
bei 84 Bewertungen

Wirsing in Streifen schneiden und waschen. Kartoffeln schälen und waschen. Öl in einem großen Topf erhitzen, Hack darin braun braten. Kohl und Kartoffeln zufügen und kurz mitbraten. Brühe mit Crème fraîche verrühren, zufügen. Alles ca. 15 - 20 min.

20 Min. normal 20.09.2006
bei 31 Bewertungen

Gurke schälen, entkernen und würfeln. Paprika, Pilze und Zwiebeln ebenfalls putzen und würfeln. Zwiebeln und Hack im heißen Öl ca. 5 Min. anbraten. Paprika, Pilze, Gurken und Zwiebeln zufügen und weitere 5 Min. mitbraten, dann würzen. Die Brühe daz

10 Min. normal 24.02.2007
bei 21 Bewertungen

ww-geeignet, wenn es mal etwas Deftiges sein soll!

5 Min. normal 30.11.2008
bei 25 Bewertungen

leckeres Kürbisgericht aus dem Backofen, WW - geeignet

30 Min. normal 03.12.2008
bei 126 Bewertungen

fettarm und doch deftig

30 Min. normal 02.07.2007
bei 74 Bewertungen

Verlegenheitsrezept oder Resteverwertung, kalorienarm

30 Min. normal 18.10.2006
bei 35 Bewertungen

für Teilnehmer des WW - Programms 4 P./Portion ohne Beilage

25 Min. normal 23.10.2008
bei 21 Bewertungen

Zwiebeln würfeln und in etwas Öl anbraten (bei beschichteten Pfannen auf Öl verzichten, spart knapp 100 kcal ein), gehackten Knoblauch dazu geben und kurz mit anbraten. Die Würste in Scheiben schneiden und auch dazu geben. Das Gemüse würfeln und dazu

15 Min. simpel 06.04.2008
bei 11 Bewertungen

Low Carb geeignet

20 Min. simpel 06.03.2017
bei 17 Bewertungen

Die Zwiebeln und die gelbe Paprikaschote würfeln. Pflanzenöl in die Pfanne geben, Zwiebeln, Knoblauchzehen und Hackfleisch darin anbraten. Den gegarten Reis dazu geben, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Die roten Paprikaschoten aushö

20 Min. normal 16.04.2009
bei 9 Bewertungen

Ein leichtes, vollwertiges Gericht für jeden Tag. Gut zum Vorkochen für Berufstätige und ein beliebtes Partygericht!

20 Min. normal 21.05.2008
bei 10 Bewertungen

Die Tomaten kreuzweise einritzen, überbrühen, häuten und vierteln. Die Paprikaschote längs halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Den Staudensellerie putzen und in Scheiben schneiden. Die Gurke schälen, längs halbieren, die Kerne herausschab

25 Min. normal 24.01.2008
bei 5 Bewertungen

leicht abgewandeltes traditionelles Rezept, WW: 7,5 Points, LF30: 29%

30 Min. normal 14.02.2008
bei 26 Bewertungen

Einfach zubereitet, kalorienarm

30 Min. normal 09.03.2008
bei 9 Bewertungen

Die Zucchini in Würfel schneiden. Einen Topf mit wenig Öl auspinseln, die Zwiebeln darin anbraten, dann das Hack dazugeben mit anbraten und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten aus der Dose klein schneiden und mit ihrem Saft dazu geben.

20 Min. normal 04.11.2009
bei 11 Bewertungen

Am Abend vorher koche ich im Schnellkochtopf mit den Abfällen von Porree, Pastinake, Möhren, einer Zwiebel und den Petersilienstängeln die Knochen und das Suppenfleisch im Schnellkochtopf eine Stunde. Soll das Suppenfleisch als Einlage verwendet werd

60 Min. normal 12.11.2007
bei 17 Bewertungen

zum Überfüllen über Kartoffeln

45 Min. normal 15.02.2004
bei 30 Bewertungen

mein eigenes WW Rezept

15 Min. normal 28.04.2008
bei 4 Bewertungen

mit fruchtiger Note

30 Min. normal 13.08.2009
bei 5 Bewertungen

Wirsing, Weißkraut und Rosenkohl finden in diesem schmackhaften Eintopf zusammen

60 Min. simpel 21.12.2012
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln in Salzwasser (mit Schale) leicht vorkochen. Das Ganze abkühlen lassen und in Spalten schneiden. Die Kartoffeln in eine große Auflaufform geben und verteilen. Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden und in einer beschichteten Pfanne mit d

30 Min. normal 07.03.2010
bei 8 Bewertungen

Die Kartoffeln und den Kürbis klein schneiden und 20 min. im Salzwasser kochen lassen. Die Zwiebel würfeln und in einer Pfanne mit Öl anbraten, Hack dazugeben und würzen und mit der Barbecue Soße und 1/8 l Wasser ablöschen und 2-3 min. köcheln lass

30 Min. normal 22.05.2010
bei 4 Bewertungen

WW - tauglich

20 Min. normal 10.07.2007
bei 5 Bewertungen

lässt sich mit vielen Gemüsesorten zubereiten

30 Min. normal 20.10.2009