„-eiskaffee“ Rezepte: Rind & raffiniert oder preiswert 2.068 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Rind
raffiniert oder preiswert
Hauptspeise
Schwein
Gemüse
einfach
Schnell
Braten
Party
Europa
Fleisch
gekocht
Herbst
Schmoren
Nudeln
Auflauf
Lactose
Kartoffeln
Studentenküche
Gluten
Low Carb
Pasta
Snack
Eintopf
Sommer
Resteverwertung
Backen
Saucen
Deutschland
Winter
Camping
Pilze
ketogen
Reis
Getreide
Überbacken
Kinder
Fingerfood
Vorspeise
warm
Suppe
Italien
Käse
Geheimrezept
Hülsenfrüchte
fettarm
Asien
Griechenland
Lamm oder Ziege
kalorienarm
Geflügel
gebunden
Türkei
Mehlspeisen
Festlich
Frühling
Wok
Grillen
Mittlerer- und Naher Osten
Dünsten
Osteuropa
Ei
Paleo
kalt
spezial
Beilage
Brotspeise
Innereien
Pizza
Frittieren
Einlagen
Trennkost
Österreich
Dips
USA oder Kanada
Salat
Frucht
Tarte
China
cross-cooking
klar
Russland
Römertopf
Mexiko
Afrika
Thailand
Karibik und Exotik
Fisch
Halloween
Indien
Skandinavien
Schweden
Ungarn
Marokko
Großbritannien
Amerika
Silvester
Kartoffel
Schweiz
Spanien
bei 507 Bewertungen

Für den Fleischteig das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Das Brötchen inzwischen gut einweichen. Die Zwiebel fein hacken und zusammen mit dem Ei zum Hackfleisch geben. Das Brötchen ausdrücken und fein zerrupfen, ebenfalls zum Hackfleisch geben. N

30 Min. normal 02.05.2006
bei 191 Bewertungen

Herbstliches Gulasch im Römertopf

30 Min. simpel 07.11.2008
bei 459 Bewertungen

alla Turca

20 Min. normal 12.02.2009
bei 220 Bewertungen

Beilage: Kartoffeln oder Baguette

20 Min. normal 04.10.2007
bei 1.138 Bewertungen

Hackbällchen in Tomatensauce mit Mozzarella überbacken

15 Min. normal 24.02.2010
bei 196 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser 4 - 5 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und sehr gut abtropfen lassen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Paprika und Chinakohl putzen und waschen. Das Fleisch trocken tupfen. Gem

20 Min. normal 29.01.2008
bei 105 Bewertungen

Adana Kebap für Pfanne oder Grill

10 Min. simpel 23.01.2011
bei 218 Bewertungen

Low Carb geeignet, Weizenallergie geeignet, partytauglich

30 Min. normal 04.07.2007
bei 23 Bewertungen

Das Rindfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Schüssel mit Sojasauce, Sesamöl und Chilipulver mindestens eine Stunde marinieren. Den Reis nach Packungsbeilage zubereiten. Die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Öl kurz anrösten und ansc

30 Min. normal 11.12.2018
bei 99 Bewertungen

Hackfleisch, Brösel, Ei, Knoblauch, Zwiebel, Speck, Senf, Petersilie, Salz und Pfeffer zu einer glatten Masse verarbeiten. Abschmecken. Die Hälfte der Masse ausbreiten, die Eier darauf legen und mit der anderen Hälfte bedecken. Masse mit feuchten Hän

45 Min. normal 11.12.2018
bei 20 Bewertungen

Eier, Öl und Salz vermengen. Mehl zufügen, etwas Mehl für später aufbewahren und zu einem Teig verarbeiten (kneten). Teig in Folie einschlagen und im Kühlschrank eine Stunde ruhen lassen. Zwiebel abziehen, in Würfel schneiden und zusammen mit dem Sp

35 Min. normal 11.12.2018
bei 235 Bewertungen

raffinierter Linseneintopf nach Hausmacherart mit viel Gemüse

30 Min. normal 14.04.2009
bei 95 Bewertungen

Ragù classico - nach der notariellen Eintragung der Delegazion Bolognese dell' Accademia Italiana della Cucina von 17.10.1982

30 Min. normal 26.01.2010
bei 44 Bewertungen

mein Star - Stück

90 Min. pfiffig 11.05.2008
bei 33 Bewertungen

dazu Tomatensauce

30 Min. normal 28.04.2010
bei 37 Bewertungen

gemischt aus Schweinefilet und Rinderhüfte

30 Min. normal 26.05.2008
bei 324 Bewertungen

Die Zwiebeln häuten und in kleine Würfel schneiden. Die Paprika sowie die Peperoni waschen, trocknen und in Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Zwiebeln darin glasig werden lassen. Das Hackfleisch dazu geben und alles kr

15 Min. normal 17.08.2007
bei 85 Bewertungen

himmlisch leichtes Sommeressen

35 Min. normal 19.10.2009
bei 80 Bewertungen

fürs Büffet oder zum Picknick, ergibt ca. 45 Frikadellchen

15 Min. simpel 02.11.2009
bei 714 Bewertungen

super für warme Tage

30 Min. normal 17.07.2007
bei 50 Bewertungen

Kann man super mit Kindern machen, ein Spass für die ganze Familie.

45 Min. pfiffig 07.05.2010
bei 41 Bewertungen

Ein Rezept aus Süd-Thailand, kann statt mit Rindfleisch auch mit Huhn, Fisch oder Meeresfrüchten zubereitet werden

20 Min. normal 11.04.2010
bei 57 Bewertungen

Borschtsch

30 Min. normal 17.11.2007
bei 47 Bewertungen

Alle Hackfleischzutaten (bis einschließlich Kräuter) in eine Schüssel geben, gut durchkneten und den Fleischteig zu kleinen Klößchen formen. In einer Pfanne in 1 EL heißem Öl rundum braun braten und dann beiseite stellen. Zwiebel und Knoblauch schäl

60 Min. normal 26.02.2010
bei 40 Bewertungen

Was an dem Gericht russisch sein soll, ist mir schleierhaft, aber es ist super einfach zu machen und schmeckt hervorragend. Zwiebeln schälen und würfeln, Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Öl und Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebel

20 Min. simpel 01.10.2007
bei 734 Bewertungen

Kritharaki-Nudeln sind kleine Nudeln, die aussehen wie große Reiskörner. Zwiebeln und Hackfleisch in Olivenöl anbraten. Tomatenmark mit anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Tomaten und Knoblauch zugeben. Mit Cayennepfeffer, Z

30 Min. normal 03.02.2009
bei 344 Bewertungen

WW-geeignet pro Person 2,5 P - fettarm

20 Min. normal 16.02.2008
bei 503 Bewertungen

Die Zwiebel in Würfel schneiden und in etwas Öl anbraten. Das Hackfleisch dazu geben und scharf anbraten. Mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Nudeln in Salzwasser gar kochen und abtropfen lassen. Unter das Hackfleisch mischen und

25 Min. normal 22.05.2008
bei 87 Bewertungen

Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälen, würfeln. Öl erhitzen. Hack darin krümelig braten. Zwiebel und Knoblauch mit braten und würzen. Kidneybohnen und Mais in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Beides zum Hack geben, mit Salz und Cayennepfeffer

60 Min. normal 28.02.2009
bei 472 Bewertungen

Das Brötchen einweichen und danach gut ausdrücken. Das Hackfleisch mit Ei, gehackter Zwiebel, zerdrücktem Knoblauch und dem Brötchen gut vermischen, mit Salz, Pfeffer und Paprika pikant würzen. Aus dem Fleischteig 10 Kugeln formen. Den Schafskäse in

30 Min. normal 11.01.2009