Rind, raffiniert oder preiswert, Frühling & gekocht Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frühling
gekocht
raffiniert oder preiswert
Rind
Camping
einfach
Eintopf
Europa
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Nudeln
Pasta
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Suppe
Vorspeise
warm
Winter
bei 85 Bewertungen

mit viel Gemüse und feinen Hackklößchen

30 Min. simpel 03.06.2009
bei 20 Bewertungen

Gehacktes in einem großen Topf in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Kohlrabi und Kartoffeln schälen, würfeln, die Blätter vom Kohlrabi grob hacken, alles zum Gehackten dazugeben. 2 bis 3 Liter Wasser und 2 TL gekörnt

20 Min. normal 10.04.2008
bei 7 Bewertungen

Aus Hartweizengrieß, Wasser, etwas Salz und Olivenöl einen festen Pastateig machen (Natürlich kann man den Teig auch mit Mehl, Eiern usw. herstellen). Den Teig für mindestens 30 Minuten abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Für die Füllung die Pinie

60 Min. normal 30.09.2007
bei 6 Bewertungen

Preisgünstiges Discounter - Gericht

15 Min. simpel 31.05.2009
bei 3 Bewertungen

Der Teig: Mehl mit 4 Eiern, Salz und Wasser nach Bedarf zu einem glatten, festen Teig verarbeiten, den Teig halbieren und zwei gleich dünne Teigplatten ausrollen. Die Füllung: Die Zwiebeln schälen und mit dem Speck fein würfeln. Beides in einer Pfa

40 Min. normal 14.10.2008
bei 4 Bewertungen

Gemischtes, gekochtes Fleisch mit grüner Sauce

45 Min. normal 25.10.2006
bei 2 Bewertungen

Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und vermengen. Pizzateig ausrollen und das Hackfleisch auf dem gesamten Teig verteilen. Teig einrollen und in ca. 4 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben in einer

10 Min. simpel 04.10.2019
bei 4 Bewertungen

Blattspinat mit Reis und Hackfleisch

30 Min. normal 09.05.2008
bei 0 Bewertungen

Spargelsuppe mal anders

15 Min. simpel 03.05.2019
bei 0 Bewertungen

nach Frau Knust

15 Min. simpel 31.05.2009
bei 0 Bewertungen

Die Zucchini waschen und die Enden abschneiden. Danach vierteln und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. In einem Bräter oder einem Topf etwas Öl erhitzen und das Gehackte scharf anbraten. Das Tomatenmark hinzu geben, s

30 Min. normal 23.07.2010