„Low Carb“ Rezepte: Rind, raffiniert oder preiswert & Schwein 183 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

raffiniert oder preiswert
Rind
Schwein
Asien
Auflauf
Backen
Braten
Camping
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Fingerfood
Fleisch
gebunden
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Osteuropa
Paleo
Party
Pasta
Pilze
Reis
Resteverwertung
Römertopf
Saucen
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Trennkost
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 2 Bewertungen

einfach und superlecker, sehr aromatisch

15 Min. normal 02.04.2018
bei 217 Bewertungen

Low Carb geeignet, Weizenallergie geeignet, partytauglich

30 Min. normal 04.07.2007
bei 13 Bewertungen

Low Carb, schmeckt sowohl warm als auch kalt, sehr einfache Zubereitung

15 Min. normal 02.01.2018
bei 1 Bewertungen

low carb und schnell

15 Min. simpel 28.02.2019
bei 0 Bewertungen

low carb, sehr lecker

15 Min. normal 08.11.2019
bei 0 Bewertungen

mit Fleischfüllung, low carb

15 Min. normal 08.11.2019
bei 2 Bewertungen

Low Carb geeignet

15 Min. simpel 14.07.2007
bei 0 Bewertungen

low carb

45 Min. normal 20.12.2018
bei 45 Bewertungen

Zwiebel in wenig Öl anrösten. Hackfleisch dazugeben und kräftig anbraten. Wokgemüse tiefgefroren dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Vom Herd nehmen und 1 Ei untermengen. Die Masse abkühlen lassen. Den Blätterteig ausrollen und an

30 Min. normal 12.03.2006
bei 153 Bewertungen

Die Brötchen in Wasser einweichen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Gehackte in eine große Schüssel geben, die Brötchen ausdrücken zufügen. 2 Zwiebeln klein schneiden und ebenso wie Senf, Eier, Salz, Pfeffer und 1 Knoblauchzehe dazugeben. All

35 Min. normal 20.04.2007
bei 20 Bewertungen

Gehacktes, eingeweichtes Brötchen und Ei in eine Schüssel geben und gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus dem Gehackten Röllchen formen und mit dem Schinken umwickeln. Die Röllchen in eine gebutterte Auflaufform legen. Sahne, Ketchup und M

25 Min. simpel 25.08.2006
bei 3 Bewertungen

Gefüllter Hackbraten

30 Min. normal 24.07.2008
bei 30 Bewertungen

Den Backofen auf 210 Grad vorheizen, 8 feuerfeste Töpfchen mit 150 ml Inhalt mit Öl ausstreichen. Alle Zutaten und die Gewürze in einer Schüssel gut verrühren, die Masse bis 1 Finger unter den Rand in die Förmchen füllen und 20 bis 25 Minuten backen

25 Min. simpel 18.04.2008
bei 20 Bewertungen

Den Wirsing putzen, vierteln, waschen und in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Dann ca. 10 Min. in kochendem Salzwasser garen, eiskalt abschrecken und dann abtropfen lassen. Die überbrühten Tomaten häuten, Stielansätze und die Kerne entfernen und g

20 Min. simpel 07.11.2006
bei 41 Bewertungen

Möhren putzen, schälen, in Scheiben schneiden und in kochenden Salzwasser ca. 10 Minuten garen, gut abtropfen lassen. Brötchen einweichen. 1 Zwiebel fein würfeln, restliche in Spalten schneiden. Champignons putzen, halbieren. Gurken in Scheiben schne

50 Min. normal 07.10.2004
bei 17 Bewertungen

Zucchini schälen, der Länge nach halbieren, entkernen und in große Stücke schneiden. In einer Pfanne Knoblauch und Zwiebel in etwas Öl andünsten, dann das Hackfleisch mit anbraten. Zucchinistücke und Sahne dazugeben, 1 EL Klare Gemüsebrühe (Pulver)

20 Min. normal 15.04.2003
bei 463 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauchzehen in klitzekleine Würfel schneiden, Petersilie fein hacken. Das Hackfleisch unter Zugabe von 1 EL Olivenöl in eine ausreichend große Rührschüssel geben. Alle Zutaten dazugeben, mit dem Knethaken des Handmixers alles gut du

40 Min. normal 22.02.2006
bei 76 Bewertungen

sehr lecker

30 Min. simpel 30.03.2008
bei 27 Bewertungen

Das Hackfleisch in heißem Öl gut anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin kräftig würzen. Weißkohl, Zwiebel und Paprikaschote sowie Paprikapulver und Kümmel zufügen. Gut miteinander vermengen und goldgelb anbraten. Mit der heißen Fleischbrühe ablösc

25 Min. normal 06.05.2007
bei 42 Bewertungen

Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel fein hacken. Evtl. Brötchen einweichen. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln und Möhren darin anschwitzen. Dann mit Currypulver (so 1 bis 3 EL - je nach gewünschter Curry-Intensität) und ca. 2

20 Min. normal 06.07.2005
bei 1.097 Bewertungen

Hackbällchen in Tomatensauce mit Mozzarella überbacken

15 Min. normal 24.02.2010
bei 6 Bewertungen

mit pikanter Tomatensoße

30 Min. simpel 13.05.2009
bei 10 Bewertungen

etwas scharf

30 Min. simpel 15.03.2006
bei 61 Bewertungen

für 4-6 Personen - super für Familienfeiern etc.

20 Min. simpel 24.09.2006
bei 303 Bewertungen

Kartoffeln in der Schale kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Paprika in kleine Würfel schneiden Zwiebel in etwas Öl anbraten, Hack dazugeben und bis es gar ist weiterbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In die gefettete Form die Hälfte der Kart

20 Min. simpel 16.06.2003
bei 62 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Eigelb, Pfeffer, Salz, Zitronenthymian, Majoran, Senf, der Hälfte vom Knoblauch, 1/2 Chilischote und 1/2 fein gehackten Zwiebel vermengen. Den Fetakäse in Würfel schneiden. Kleine Fleischbällchen formen und mit je einem Würfel Fet

20 Min. normal 15.09.2010
bei 37 Bewertungen

Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Hackfleisch darin anbraten. Tomaten mit Flüssigkeit, Tomatenmark, durchgepressten Knoblauch, Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian zugeben und einkochen lassen, bis die

20 Min. normal 24.07.2005
bei 57 Bewertungen

klassisch, einfach und lecker

30 Min. simpel 11.03.2009
bei 17 Bewertungen

mit Quark

15 Min. simpel 25.09.2006
bei 50 Bewertungen

Die Zwiebel fein würfeln. Mit dem Ei, Hackfleisch und dem Paniermehl verkneten und würzen. Kleine Bällchen formen. Gurken und Möhren schälen. Gurken halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. Möhre fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackb

30 Min. normal 29.07.2003