„-ramazotti“ Rezepte: Rind, raffiniert oder preiswert, Resteverwertung & Camping 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 207 Bewertungen

Eigenkreation, schnell zubereitet

25 Min. normal 07.01.2010
bei 26 Bewertungen

für Pfanne und Grill

60 Min. normal 31.07.2010
bei 29 Bewertungen

für den Kindergeburtstag und auch kinderleicht

25 Min. normal 23.05.2008
bei 14 Bewertungen

Zwiebeln in kleine Würfel schneiden, im Öl andünsten. Hackfleisch und Tatar zugeben und braun braten. Heiße Fleischbrühe angießen, alles mit Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver würzen. Reis und Tomatenmark zugeben und bei schwacher Hitze ca. 25 Minut

5 Min. simpel 09.08.2003
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Die Cabanossi klein schneiden, die Gurke schälen, entkernen und ebenfalls klein schneiden. In eine Pfanne oder einen Topf die Sahne, die Cabanossi und die Gurke geben und mit Pfeffer und etwa einem gestrich

15 Min. simpel 15.06.2008
bei 12 Bewertungen

Möhren, Kohlrabi und Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Ca. 1/2 Liter Salzwasser aufkochen lassen und das Gemüse zugedeckt ca. 10 Min. garen. Durch ein Sieb abgießen und das Wasser dabei auffangen. Zwiebel fein hacken. Mit Hackfleisc

50 Min. normal 25.10.2006
bei 6 Bewertungen

Katzengeschei auf Hochdeutsch, beliebtes Vespergericht im Schwabenländle

20 Min. simpel 23.04.2007
bei 8 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanleitung kochen. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Öl in eine Pfanne geben und die Zwiebeln anbraten, dann das Hackfleisch dazu geben und krümelig braten. Wenn das Hackfleisch durch ist, Tomatenmark, evtl. etwas Wasser und ge

20 Min. simpel 15.09.2008
bei 4 Bewertungen

Das Hackfleisch in etwas Öl krümelig anbraten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebel in Stücke oder Streifen schneiden und dazugeben. Die Nudeln in Salzwasser gar kochen und abgießen. Wenn das Fleisch durchgebraten ist, die Paprikastreifen

10 Min. normal 26.09.2009
bei 3 Bewertungen

süß und feurig; eine exzellente Kombination

30 Min. simpel 15.03.2008
bei 4 Bewertungen

Für die Hackfleischbällchen die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und mit dem Grün fein hacken. Den Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken oder pressen. Käse, Semmelbrösel, Hackfleisch, Ei, Zwiebel und Knoblauch in eine Schüssel geben und zu ein

40 Min. simpel 23.07.2010
bei 5 Bewertungen

Echt Westfälisch

35 Min. normal 26.05.2009
bei 1 Bewertungen

ein Rezept von meiner Oma

15 Min. simpel 27.08.2009
bei 1 Bewertungen

Das Brötchen einweichen und ausdrücken. Aus dem Brötchen, dem Hackfleisch, der gehackten Zwiebel und den Eiern einen Fleischteig herstellen, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermischen. 8 Frikadellen formen. Im Öl auf beiden Seiten knusprig

25 Min. normal 25.05.2008
bei 4 Bewertungen

Zu Reis oder Nudeln

25 Min. normal 23.06.2008
bei 1 Bewertungen

mit Rindfleisch und Porree

25 Min. normal 28.04.2010
bei 2 Bewertungen

mit Hackfleisch gefüllte Pfannkuchen

40 Min. normal 28.12.2008
bei 0 Bewertungen

als Vegetarier verwende ich Vegi - Hack

30 Min. normal 15.03.2010
bei 0 Bewertungen

Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und vermengen. Pizzateig ausrollen und das Hackfleisch auf dem gesamten Teig verteilen. Teig einrollen und in ca. 4 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben in einer

10 Min. simpel 04.10.2019
bei 3 Bewertungen

arabisch, türkisch, griechisch....

15 Min. simpel 13.02.2018
bei 2 Bewertungen

schnell und herzhaft lecker

15 Min. simpel 15.03.2012
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Ei und Paniermehl verkneten und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Den Fleischteig gut durcharbeiten und dann daraus kleine Frikadellen formen. In einer Pfanne die Margarine erhitzen und die Frikadellen darin braten. In der

25 Min. simpel 29.07.2009
bei 1 Bewertungen

lecker und günstig

15 Min. normal 16.08.2010
bei 2 Bewertungen

alle Zutaten gibt es günstig im Discounter

40 Min. simpel 23.11.2006
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch kräftig anbraten. Cabanossi in Scheiben schneiden, die Zwiebel grob hacken, die Knoblauchzehen halbieren, alles zum Hackfleisch fügen und gut durchbraten. Dann das Tomatenmark und die in dünne Streifen geschnittene Paprikaschote daz

20 Min. normal 22.07.2008
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch in etwas Öl braun und krümelig braten, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und ein paar Minuten mitbraten. Dann die in Scheiben geschnittenen Zucchini und Paprikawürfel dazugeben und alles ein paar Minuten braten. Mit den stückigen Tomate

20 Min. simpel 06.01.2010
bei 1 Bewertungen

Das Brötchen einweichen. Petersilie und Zwiebel fein schneiden und in Butter leicht anbraten. Das Brötchen ausdrücken. Brötchen, Petersilie, Zwiebel, Hackfleisch und Ei in eine Schüssel geben. Die Banane mit einer Gabel fein zerdrücken, die Nüsse se

20 Min. normal 13.07.2008
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen, anschließend zur Seite stellen. Paprikaschote, Tomaten und Zwiebel in kleine Stücke (ca. 1 x 2 cm) schneiden. Das Hackfleisch mit Pfeffer und Salz würzen und in einer Pfanne in etwas Öl krümelig b

20 Min. normal 01.09.2008
bei 0 Bewertungen

Rigatoni mit Gemüse und Hack

30 Min. simpel 30.05.2010
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln waschen und ca. 15 min vorkochen und schälen. Käse, Paprika, Zwiebel, Schnittlauch und Petersilie gut mit dem Faschierten vermengen, salzen und pfeffern. Aus Alufolie 5 Taschen formen, je 4 Kartoffeln und einen Teil der Masse hinein tun

30 Min. normal 24.04.2008