„-löffelbiskuit“ Rezepte: Rind, gebunden, gekocht & Studentenküche 40 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gebunden
gekocht
Rind
Studentenküche
Camping
einfach
Einlagen
Eintopf
Fleisch
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Käse
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Schwein
spezial
Suppe
Winter
bei 1.242 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und mit dem Hackfleisch in Olivenöl anbraten. Die Paprikaschoten ebenfalls würfeln und mit den Champignons und dem Mais zum Hackfleisch geben. Alles kurz anbraten, anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Sahne, die Tomate

30 Min. normal 15.09.2007
bei 569 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden. Zusammen mit dem Speck in einem großen Topf in Öl angehen lassen. Das Hackfleisch zufügen und Farbe nehmen lassen. Ab und zu umrühren, damit es sich schön verteilt und gleichmäßig brät. In der Zwischenz

20 Min. normal 11.12.2018
bei 68 Bewertungen

Tomatensuppe, Hack, Oregano

10 Min. simpel 26.05.2010
bei 14 Bewertungen

super für jede Party

30 Min. normal 30.01.2010
bei 51 Bewertungen

super lecker, Partysuppe

25 Min. simpel 14.05.2008
bei 167 Bewertungen

Das Gehackte in etwas Öl scharf anbraten und mit den klein geschnittenen Zwiebeln und Porree 20 min. unter Rühren braten. Die Brühe zugeben und zum Kochen bringen. Dann den Kräuterschmelzkäse zufügen, mit den Gewürzen abschmecken und nochmal aufkoche

10 Min. normal 07.02.2005
bei 18 Bewertungen

Das Kürbisfleisch würfeln (ca. 2 x 2 cm), die Zwiebeln würfeln und beides in 2 EL Öl kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Das Hack in 2 EL Öl anbraten und mit einer Gabel krümelig drücken. Die Suppe mit ei

20 Min. normal 17.12.2008
bei 18 Bewertungen

Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln würfeln. Karotten und Zwiebeln in heißem Öl anbraten, dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Suppe zum Kochen bringen und etwa 10 - 15 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit das Hac

30 Min. simpel 04.06.2009
bei 8 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln würfeln und beides in einem großen Topf mit etwas Öl "krümelig" braten. Kartoffeln und Möhren schälen und würfeln, den Porree in Ringe schneiden. Alles zum Fleisch geben und mit der Brühe auf

25 Min. simpel 16.08.2010
bei 14 Bewertungen

unkompliziert, schnell serviert und partytauglich

10 Min. simpel 17.09.2009
bei 7 Bewertungen

eine leckere Suppe, die Erkältungen förmlich weghext , die aber auch so ein leckerer Gaumenschmaus ist.

40 Min. simpel 03.01.2012
bei 10 Bewertungen

sehr einfach und sehr lecker

5 Min. simpel 21.10.2012
bei 2 Bewertungen

leckere Resteverwertung von Salzkartoffeln, läßt sich prima abwandeln

5 Min. simpel 05.06.2013
bei 9 Bewertungen

mit Tortellini

10 Min. normal 05.06.2015
bei 2 Bewertungen

tageskinderprobt und lecker, die Menge reicht gut für 5 Kleinkinder

20 Min. normal 12.01.2016
bei 2 Bewertungen

verblüffend einfach - toller Sattmacher!

20 Min. simpel 22.10.2010
bei 4 Bewertungen

geht fix auch ohne Fix und ... ohne Schmelzkäse

10 Min. normal 24.10.2011
bei 1 Bewertungen

einfach zuzubereiten und beliebt bei Kindern

15 Min. simpel 08.05.2017
bei 1 Bewertungen

einfach und sehr lecker

10 Min. simpel 08.03.2018
bei 0 Bewertungen

Die trockenen Nudeln in einem Topf mit etwas Butter unter ständigem Rühren anrösten, bis einige davon braun geworden sind. Die Sahne und die Brühe angießen und die Markklößchen hinzugeben. Alles aufkochen lassen, und die Nudeln und die Klößchen nach

10 Min. simpel 20.11.2019
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und in leicht gesalzenem Wasser 15 - 20 Minuten garen. Wasser abgießen und die Kartoffeln mit der erhitzten Fleischbrühe pürieren. Die Paprika- und Chilischoten waschen, entkernen und würfeln, Cabanossi in feine Scheiben

30 Min. simpel 17.10.2007
bei 5 Bewertungen

Das Hackfleisch in Olivenöl krümelig anbraten. Tomaten- und Bihunsuppe dazugeben und aufkochen lassen. Zum Schluss die Schlagsahne hinzufügen, kurz umrühren und nochmals aufkochen lassen.

15 Min. simpel 31.01.2009
bei 3 Bewertungen

mit Hackfleisch und Käse - super für Partys

20 Min. simpel 26.03.2007
bei 4 Bewertungen

verschlankte Variante, WW-tauglich

25 Min. normal 22.04.2009
bei 3 Bewertungen

Gemüsezwiebel schälen und fein würfeln. Die Paprika putzen, waschen und in Würfel schneiden. Olivenöl im großen Topf erhitzen und das Rinderhack anbraten. Das Gemüse hinzufügen und leicht mit anbraten. Dann würzen und die Tomaten und Champignons (mi

15 Min. simpel 04.12.2008
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, einmal teilen und in halbe Ringe schneiden. Das Hackfleisch gut mit Salz und Pfeffer würzen. Die Paprikaschote in Stücke schneiden. Gehacktes, Zwiebeln und den zerdrückten Knoblauch in einem ausreichend großen Topf anbraten. Mit

10 Min. normal 07.05.2013
bei 1 Bewertungen

Die Gurken schälen, in Würfel schneiden und in einem Topf in ein wenig heißem Öl andünsten. In der Zwischenzeit das Hackfleisch in einer Pfanne krümelig braten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Etwas Wasser zu den Gurken geben und weich kochen. Den B

30 Min. simpel 28.02.2007
bei 1 Bewertungen

Salatgurken schälen, der Länge nach halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Die Gurkenhälften in dünne Scheiben schneiden. Hackfleisch in heißem Öl krümelig braten. Salzen, pfeffern und die Gurkenscheiben hinzugeben. Mit Gemüsebrühe

20 Min. normal 07.12.2007
bei 1 Bewertungen

fruchtig leckere Suppe mit Pfiff

15 Min. simpel 24.06.2016
bei 1 Bewertungen

schnell und köstlich, ideale Partysuppe

15 Min. simpel 31.08.2007