„-buchweizensuppe“ Rezepte: Rind, Party & Schnell 912 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 2.161 Bewertungen

Den Ofen auf 175° C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Baguettes in den vorgeheizten Ofen legen und ca. 10 Minuten backen. Öl in einen großen Topf geben. Das Hackfleisch darin von allen Seiten gut anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lauch in

15 min. simpel 23.02.2008
bei 543 Bewertungen

Hackwürstchen für den Grill

15 min. simpel 27.04.2009
bei 1.114 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und mit dem Hackfleisch in Olivenöl anbraten. Die Paprikaschoten ebenfalls würfeln und mit den Champignons und dem Mais zum Hackfleisch geben. Alles kurz anbraten, anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Sahne, die Tomate

30 min. normal 15.09.2007
bei 548 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden. Zusammen mit dem Speck in einem großen Topf in Öl angehen lassen. Das Hackfleisch zufügen und Farbe nehmen lassen. Ab und zu umrühren, damit es sich schön verteilt und gleichmäßig brät. In der Zwischenz

20 min. normal 11.12.2018
bei 215 Bewertungen

schnelle und leckere Frikadellen aus dem Backofen. Auch als Fingerfood geeignet.

15 min. simpel 04.03.2011
bei 168 Bewertungen

lecker, besonders in der kalten Jahreszeit, gelingt immer

20 min. normal 09.10.2007
bei 177 Bewertungen

Gemüsige Abwandlung zur Käsesuppe, super als Mittagessen geeignet!

25 min. normal 24.09.2009
bei 98 Bewertungen

aus dem Backofen, auch mal für die größere Runde

10 min. simpel 24.10.2011
bei 585 Bewertungen

schnelle Sache, einfach

15 min. normal 26.10.2009
bei 316 Bewertungen

Die Zwiebeln häuten und in kleine Würfel schneiden. Die Paprika sowie die Peperoni waschen, trocknen und in Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Zwiebeln darin glasig werden lassen. Das Hackfleisch dazu geben und alles kr

15 min. normal 17.08.2007
bei 779 Bewertungen

Die Zwiebeln hacken und in reichlich kräftigem Olivenöl anschwitzen. Anschließend das Hackfleisch zugeben und darin ordentlich anbraten. Die Knoblauchzehen abziehen, pressen und hinzugeben, anschließend mit den geschälten Tomaten inklusive Saft ablös

35 min. simpel 14.07.2008
bei 78 Bewertungen

fürs Büffet oder zum Picknick, ergibt ca. 45 Frikadellchen

15 min. simpel 02.11.2009
bei 148 Bewertungen

Ideal wenn es darum geht, viele Leute zu verköstigen

15 min. simpel 24.08.2004
bei 128 Bewertungen

Paprika und Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Eisbergsalat waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Hackfleisch mit Öl in einer Pfanne anbraten, Zwiebelwürfel dazu und mit Salz

15 min. simpel 20.07.2005
bei 124 Bewertungen

leckeres Abendessen nach einem stressigen Tag oder für einen gemütlichen Fernseh-/Spieleabend

15 min. simpel 19.04.2010
bei 58 Bewertungen

für 4-6 Personen - super für Familienfeiern etc.

20 min. simpel 24.09.2006
bei 98 Bewertungen

Eigenkreation - reicht für 12 Stück

30 min. simpel 02.05.2008
bei 102 Bewertungen

Heizt euren Ofen auf 180 Grad vor. Nehmt eine Schüssel zur Hand und füllt den Magerquark, die Eier, das Päckchen Backpulver und das Salz hinein. Verrührt alles gut und verteilt nun den Teig quadratisch auf einem mit Backpapier belegten Backblech. Nu

20 min. normal 08.02.2016
bei 19 Bewertungen

Das Hackfleisch mit den gewürfelten Zwiebeln in einem großen Kochtopf anbraten. Die rohen Nudeln auf die Hack-Zwiebelmischung geben, mit Tomate al Gusto, Wasser und Sahne auffüllen, so dass die Nudeln bedeckt sind. Den Topfinhalt zum Kochen bringen

5 min. simpel 12.05.2016
bei 212 Bewertungen

das ideale Partyessen

20 min. simpel 18.12.2007
bei 50 Bewertungen

Fleisch und Gemüse auf "Löffelgröße" zerkleinern (Scheiben, Streifen). Alles in eine große feuerfeste Form geben, falls nicht vorhanden, geht auch ein Topf. Die Soßen (jede Flasche ca. 250 ml) darüber gießen und das Schaschlikgewürz darüber streuen

30 min. simpel 28.11.2007
bei 94 Bewertungen

Hack mit Salz und Pfeffer anbraten. Zwiebeln und Porree klein schneiden und zum Hack geben. Schmelzkäse hinzufügen, mit Brühe auffüllen. 1/2 Stunde köcheln lassen, ab und zu umrühren. Über Nacht stehen lassen, damit die Suppe durchzieht. Am nächsten

30 min. normal 01.10.2002
bei 48 Bewertungen

super lecker, Partysuppe

25 min. simpel 14.05.2008
bei 116 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch darin krümelig anbraten. Zwiebel und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Bohnen und Mais in einem Sieb abgießen, kalt abspülen und gut abtropfen la

30 min. normal 30.03.2007
bei 80 Bewertungen

schnell

20 min. normal 27.05.2008
bei 144 Bewertungen

Frikadellen in leckerer Sauce

35 min. normal 03.02.2010
bei 304 Bewertungen

amerikanisches Rezept

15 min. simpel 07.08.2009
bei 43 Bewertungen

rafiniert, mit Schafskäse gefüllt

15 min. normal 23.02.2010
bei 124 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein schneiden. Paprikaschoten waschen, putzen und in sehr kleine Stückchen schneiden. Zwiebel mit 1 EL Butter anschwitzen, Paprikastückchen zugeben und mit anschwitzen, am Schluss den Knoblauch zugeben. Das altbacken

30 min. normal 03.04.2013
bei 305 Bewertungen

Möhren putzen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Nudeln bissfest kochen. Möhrenwürfel 5 Min. vor Ende der Garzeit zufügen. Alles gut abtropfen lassen. Zwiebeln in feine Würfel schneiden, Lauch in Ringe schneiden. Hackfleisch im Öl anbraten mit

45 min. normal 06.05.2002