„-buchweizensuppe“ Rezepte: Rind, Party, Pilze & gebunden 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1.121 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und mit dem Hackfleisch in Olivenöl anbraten. Die Paprikaschoten ebenfalls würfeln und mit den Champignons und dem Mais zum Hackfleisch geben. Alles kurz anbraten, anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Sahne, die Tomate

30 Min. normal 15.09.2007
bei 246 Bewertungen

Brühe anrühren, eine Stange Porree in Ringen dazugeben und kurz aufkochen. Schmelzkäse nach und nach unterrühren. Zwiebeln in Öl anbraten und den restlichen Porree in Ringen dazugeben. Gehacktes dazugeben und anbraten. Champignons dazugeben. Den gesa

20 Min. normal 09.02.2003
bei 70 Bewertungen

Zwiebeln schälen, halbieren, in Ringe schneiden und mit dem Hackfleisch in einem Topf in etwas Öl anbraten. Paprika, Pilze mit Saft, Pfirsiche mit Saft zugeben, ebenso die geschälten Tomaten. 1 Liter Wasser und das Ketchup zugeben, mit den Gewürzen a

10 Min. pfiffig 30.04.2002
bei 169 Bewertungen

Das Hackfleisch in einem großen Topf anbraten. Den Porree der Länge nach aufschneiden, quer in kleine Stücke schneiden und im Sieb gut abspülen. Die Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Porree, Zwiebel und Champignons zum Hack geben und di

25 Min. normal 06.04.2007
bei 21 Bewertungen

Den Lauch gründlich waschen und in Ringe schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Öl in einem großen Topf mit schwerem Boden erhitzen und das Hackfleisch krümelig anbraten, bis es beginnt leicht Farbe anzunehmen. Dann die Zwiebeln

10 Min. simpel 12.02.2015
bei 13 Bewertungen

super für jede Party

30 Min. normal 30.01.2010
bei 6 Bewertungen

ideale Partysuppe

60 Min. pfiffig 31.08.2016
bei 10 Bewertungen

sehr einfach und sehr lecker

5 Min. simpel 21.10.2012
bei 4 Bewertungen

wärmt, sättigt und ist eine willkommene Abwechslung an kalten Tagen zum Eintopf

20 Min. normal 27.03.2010
bei 1 Bewertungen

verfeinert mit vielen leckeren Zutaten

25 Min. normal 05.02.2010
bei 1 Bewertungen

sehr schnelles Rezept, ohne etwas schneiden zu müssen. In unserem Verein und auf Partys der Renner.

20 Min. simpel 05.08.2013
bei 3 Bewertungen

Knoblauch und Zwiebeln schälen und würfeln. Die Champignons in Scheiben schneiden. Das Hack anbraten. Knoblauch und Zwiebeln dazugeben und mit anbraten. ebenfalls anbraten. und in einer extra Pfanne anbraten und beigeben Champignons in einer separa

15 Min. normal 15.10.2013
bei 1 Bewertungen

einfach und lecker

15 Min. normal 27.12.2016
bei 2 Bewertungen

Zwiebel abziehen und klein schneiden. Paprika klein schneiden, Knoblauchzehen fein würfeln. Tomaten achteln. Zwiebeln in Öl in einem großen Topf anbraten. Champignons zugeben und mitbraten. In der Pfanne zur Seite schieben und das Hackfleisch krümel

20 Min. simpel 10.01.2019
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln, den Leberkäse in kleine Streifen, die Würstchen in Scheiben schneiden. Die Tomatenpaprika abgießen und in Stückchen schneiden, die Maiskölbchen abgießen und in Scheiben schneiden. Die Bohnen abgießen und im Sieb unter Wasser kur

15 Min. simpel 17.06.2012
bei 2 Bewertungen

flüssige Lasagne

30 Min. normal 09.05.2009
bei 1 Bewertungen

Hackfleisch krümelig braten mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. In einem Topf Knoblauch und Zwiebeln anbraten, mit etwas Milch ablöschen und kurz köcheln lassen. Die Tomatenstücke ohne Saft dazugeben, etwas einkochen lassen, nach und nach et

5 Min. simpel 30.08.2012
bei 1 Bewertungen

leckere Gulaschsuppe mit Rindfleisch

30 Min. normal 03.01.2013
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln und Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden. Das Hackfleisch in einem großen Topf in etwas Öl braun und krümelig braten. Die Zwiebeln dazugeben und glasig anbraten, dann das Tomatenmark dazugeben und kurz anrösten. Mit 1 Liter Wasser ablö

40 Min. normal 08.05.2010
bei 0 Bewertungen

auch für Vegetarier

20 Min. simpel 09.09.2008
bei 0 Bewertungen

sehr lecker

30 Min. simpel 01.02.2010
bei 0 Bewertungen

kann auch gut als Mitternachtssuppe gereicht werden

45 Min. normal 27.08.2012
bei 0 Bewertungen

Die Gemüsezwiebel schälen, vierteln, den Porree gründlich waschen und beides in Ringe schneiden. Die Hälfte der Butter in einem Topf zerlassen, den Honig dazugeben und die Zwiebeln sowie den Porree ca. 10 Minuten bei geringer Hitze dünsten. Das Gem

10 Min. normal 04.12.2012
bei 0 Bewertungen

Partysuppe

45 Min. simpel 20.02.2015