„-buchweizensuppe“ Rezepte: Rind, Party & Resteverwertung 155 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 32 Bewertungen

ein Rezept aus der Allgäuer Bauernküche

15 Min. simpel 27.11.2010
bei 23 Bewertungen

für Pfanne und Grill

60 Min. normal 31.07.2010
bei 49 Bewertungen

Das Fleisch in kleine Würfel schneiden, mit Fett andünsten. Die klein geschnittenen Zwiebeln und die Paprikawürfel unter Zugabe von Wasser dazugeben. Wenn das Fleisch und die Paprika weich sind, das Letscho, die kleingeschnittenen Gurken und das Toma

50 Min. normal 05.05.2001
bei 92 Bewertungen

deftig und sehr lecker, ergibt 12 Stück

30 Min. simpel 01.07.2010
bei 16 Bewertungen

Den Blätterteig nach Vorschrift auftauen lasen. Die Zwiebel pellen und in kleine Würfel schneiden. In der heißen Butter oder Margarine hellgelb anschwitzen. Das Hackfleisch zufügen und unter Rühren mitschmoren. Den Porree und den Weißkohl putzen un

45 Min. normal 30.09.2010
bei 29 Bewertungen

für den Kindergeburtstag und auch kinderleicht

25 Min. normal 23.05.2008
bei 14 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und würfeln, den Knoblauch schälen und durchpressen. Beides mit dem Majoran vermischen und in 1 EL Öl anschwitzen, bis die Zwiebeln glasig sind. Dann alle Zutaten in eine Schüssel geben und sorgfältig durchkneten. Mit feuchten Hä

30 Min. simpel 05.09.2009
bei 15 Bewertungen

polnischer Krauttopf - wie wir ihn in unserer Familie essen

45 Min. normal 31.03.2011
bei 69 Bewertungen

Leckeres Party - Essen für mehrere Personen

20 Min. normal 27.10.2008
bei 39 Bewertungen

Alle Raclettezutaten geschnitten hübsch in Schälchen anrichten. Die Raclettepfännchen und den Grill mit etwas Öl ausstreichen und vorheizen. Das Fleisch braten wir oben auf dem Grill (außer der Blutwurst, wenn man will, kann man etwas Fett aus der P

45 Min. normal 21.04.2008
bei 39 Bewertungen

Den Römertopf vor Benutzen ca. eine 1/2 Stunde in Wasser legen. Währenddessen die Paprikas so aufscheiden, dass sie einen Deckel haben. Die Paprikas waschen und Kerne herausnehmen. Eine große Schüssel nehmen, das Hack, die Zwiebeln die Kapern mit rei

30 Min. simpel 30.08.2004
bei 9 Bewertungen

Füllung (kann auch schon am Vortag zubereitet werden, wenn es schnell gehen soll): Weißkohl klein schnipseln, Karotten grob raspeln, Zwiebeln klein schneiden. Das Hackfleisch mit etwas Öl anbraten, dann Gemüse zugeben und bei schwacher Hitze mit zug

25 Min. simpel 03.11.2009
bei 8 Bewertungen

Frikadellen aus dem Backofen, ideal für die größere Runde

45 Min. normal 25.09.2010
bei 27 Bewertungen

Gut vorzubereitender Gästeschmaus!

30 Min. normal 18.09.2007
bei 6 Bewertungen

tolles Partygericht - gut am Vortag vorzubereiten

30 Min. simpel 02.05.2013
bei 6 Bewertungen

Alle Zutaten miteinander vermischen, Frikadellen daraus formen und gut durchbraten. Nach Belieben mit Senf und/oder Ketchup servieren.

15 Min. simpel 31.01.2005
bei 11 Bewertungen

ein frisch zusammengestricktes Rezept

25 Min. normal 23.06.2006
bei 6 Bewertungen

Als erstes sollte das Hackfleisch gebraten werden. Ein wenig mit Pfeffer und Salz würzen. (Vorsicht, denn die Salsa Soße ist bereits scharf gewürzt). Ein bis zwei Löffel Creme Fraiche dazu geben. Fertige Hackfleischmischung in eine Schüssel geben und

25 Min. simpel 22.05.2006
bei 9 Bewertungen

Spaghettipizza

30 Min. normal 21.05.2007
bei 5 Bewertungen

Wrap mit Hackfleisch ohne Kohlehydrate

20 Min. normal 05.03.2015
bei 11 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, würfeln und mit dem Hackfleisch im Öl anbraten. Kartoffeln schälen, würfeln und Möhren waschen, ebenfalls würfeln und mit in den Topf geben und andünsten. Dann alles mit der Fleischbrühe angießen. Tiefkühlerbsen und Tomatenmark

30 Min. simpel 02.07.2005
bei 9 Bewertungen

Topf mit Wasser und Weißwein füllen und die Nelken hinzugeben. Sauerkraut, Kasseler und Mettwürste darin ca.30 min kochen. In der Zwischenzeit die Margarine erhitzen und Zwiebeln schälen, würfeln und zusammen mit den Speckwürfeln andünsten. Den Topf

45 Min. simpel 05.07.2004
bei 6 Bewertungen

lecker, schnell und feurig scharf

40 Min. normal 04.06.2008
bei 4 Bewertungen

BBQ Burger mit Whisky

15 Min. normal 15.10.2009
bei 3 Bewertungen

lecker, einfach, schnell und ideal zur Verwertung von Kartoffelpüree-Resten

15 Min. simpel 08.12.2013
bei 4 Bewertungen

perfekte Resteverwertung nach dem Grillen wahlweise mit Würstchen, Steaks ...

20 Min. simpel 17.04.2018
bei 5 Bewertungen

sehr lecker an kalten Tagen

15 Min. simpel 27.02.2011
bei 5 Bewertungen

Mal was anderes als immer nur Kartoffelgratin!

20 Min. simpel 30.03.2016
bei 3 Bewertungen

super für Kinder - der Aufwand lohnt sich!

60 Min. normal 03.03.2010
bei 7 Bewertungen

sehr lecker, eine Chili-Variante, auch für das Partybüfett

5 Min. normal 06.09.2015