„-löffelbiskuit“ Rezepte: Rind, spezial, einfach & gekocht 81 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
gekocht
Rind
spezial
Braten
Camping
Deutschland
Einlagen
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
gebunden
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Suppe
Vorspeise
warm
Winter
bei 68 Bewertungen

Die gehackte Zwiebel im Topf glasig dünsten und das Hack dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Es kann ruhig etwas mehr Salz und Pfeffer an das Hack, es verliert sich später in der Suppe wieder. Die Kartoffeln schälen und vierteln, den Kohl und di

20 Min. normal 01.02.2012
bei 113 Bewertungen

Kräftige, rustikale, Suppe, einfach und schmackhaft, auch für Anfänger

30 Min. normal 04.11.2009
bei 51 Bewertungen

super lecker, Partysuppe

25 Min. simpel 14.05.2008
bei 37 Bewertungen

Ein Rezept für den Schnellkochtopf

30 Min. normal 21.04.2008
bei 36 Bewertungen

Das Hackfleisch und die gewürfelte Zwiebel in einem großen Topf mit etwas heißem Öl anbraten, danach mit der Gemüsebrühe aufgießen. Das Sauerkraut abtropfen lassen und klein schneiden bzw. klein hacken. Zusammen mit den passierten Tomaten und dem Tom

20 Min. simpel 16.02.2008
bei 19 Bewertungen

deftig, auch als Hauptgericht geeignet

25 Min. normal 01.02.2007
bei 7 Bewertungen

Öl in einem großen Topf erhitzen. Hackfleisch darin anbraten. Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebelwürfel und Paprikastreifen hinzufügen und etwa 10 Minuten schmoren. Dabei

20 Min. normal 18.02.2009
bei 10 Bewertungen

Herzhaft und gut vorzubereiten

30 Min. normal 23.02.2010
bei 47 Bewertungen

Reissuppe mit Hackfleisch und Tomatenmark

10 Min. simpel 28.11.2006
bei 45 Bewertungen

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Karotten schälen und fein würfeln. Margarine in einem Topf erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten. Nun Zwiebelringe und Karotten hinzugeben und kurz mitbraten. Gemüsebrühe und Tomatenketchup angießen. C

25 Min. normal 09.07.2007
bei 13 Bewertungen

Die Fleischbrühe erhitzen. Die Paprikaschote in Streifen schneiden und die Knoblauchzehe hacken. Die Zwiebel würfeln und im Öl glasig anbraten, das Hackfleisch dazugeben und unter Rühren anbraten. Die Gewürze und das Mehl über das Fleisch streuen, d

20 Min. normal 10.08.2010
bei 6 Bewertungen

einfach, lecker, schon lange Jahre bewährt

30 Min. simpel 05.05.2009
bei 14 Bewertungen

Zwiebeln hacken und scharf anbraten, Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, gut und durchbraten. Mit Wasser ablöschen. Zwischenzeitlich den Käse in Würfel schneiden oder gleich Raspelkäse nehmen. Wenn die Mischung wieder kocht, den Käs

40 Min. simpel 21.04.2007
bei 6 Bewertungen

lecker, schnell und feurig scharf

40 Min. normal 04.06.2008
bei 5 Bewertungen

Das Rinderhack scharf anbraten, die Gemüsezwiebeln glasig andünsten und mit dem Rahmporree und 1/2 l Brühe (Rind) dazugeben. Alles 20 Minuten köcheln lassen. Schmelzkäse und Schmand dazugeben, kurz aufkochen lassen. Mit Curry abschmecken.

25 Min. simpel 27.02.2003
bei 4 Bewertungen

mit Hackfleisch und Reis oder Nudeln

15 Min. normal 14.04.2011
bei 3 Bewertungen

Die klein gehackte Zwiebel mit dem Hackfleisch in Öl braten, bis das Hackfleisch krümelig ist. Das Letscho dazu geben, ebenso die Pilze und die Bohnen (beides mit Saft) sowie das Tomatenketchup und gehacktes Bohnenkraut. Wenn die Suppe zu dick ist, m

10 Min. simpel 05.10.2008
bei 3 Bewertungen

perfekt zur späten Stunde auf einer Party

20 Min. simpel 12.12.2013
bei 7 Bewertungen

Zwiebeln schälen, halbieren und würfeln. Die Paprikaschoten putzen und würfeln. Das Hackfleisch mit den Zwiebelwürfeln krümelig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Champignons, Paprikawürfel, Tomaten mit Saft und den Ketchup dazugeben und 10 M

30 Min. normal 05.03.2007
bei 10 Bewertungen

Gehacktes in Öl anbraten. Die Mettenden in Streifen schneiden. Den Speck in Würfel schneiden. Zusammen mit den Zwiebelwürfeln, Tomatenmark, Knoblauch, den pürierten Tomaten mit dem Gehackten gut durchbraten. Danach die beiden Dosen Bohnensuppe dazuge

30 Min. normal 14.05.2007
bei 7 Bewertungen

Partyrezept

20 Min. simpel 20.08.2007
bei 3 Bewertungen

Als erstes das Gehackte in einer Schale mit den Gewürzen bestreuen und gut durchkneten. Anschließend Zwiebeln klein schneiden und mit dem zerdrückten Knoblauch in einer Pfanne kurz anbraten. Nach ca. 2 Minuten das Hack hinzugeben und scharf anbrate

45 Min. normal 16.02.2009
bei 3 Bewertungen

mit Gemüse

30 Min. normal 27.08.2009
bei 8 Bewertungen

Das Hackfleisch mit der klein gehackten Zwiebel und gewürfelten Zucchini anbraten. Dann Tomatenmark unterrühren und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Dose geschälte Tomaten pürieren und zum Fleisch geben. Einige Minuten köcheln lassen. Zum Schluss m

25 Min. simpel 05.03.2007
bei 2 Bewertungen

Mit Hackfleisch und Schmelzkäse - einfacher Partyhit

10 Min. normal 11.02.2009
bei 8 Bewertungen

Das Fleisch anbraten und anschließend mit der Brühe ablöschen. Die Kartoffeln und das Suppengrün in Würfel schneiden und in die Brühe geben und ca. 30 min. kochen lassen. Mit Pfeffer, Salz, Paprika und Majoran würzen. Zum Schluss die Bohnen in die S

10 Min. simpel 01.07.2009
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln in Ringe schneiden und mit dem Hackfleisch braun anbraten. Pilze und Paprikaschoten in Streifen, Tomaten und Pfirsiche in Würfel schneiden und mit dem Saft hinzugeben. Das Ketchup dazugießen, mit 1 Liter Wasser auffüllen, mit den Gewürzen p

30 Min. simpel 02.01.2008
bei 7 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, würfeln und im heißen Olivenöl glasig anbraten. Dann das Mett dazu geben und auch anbraten. Die Masse würzen mit Salz, Pfeffer und dem Knoblauch. Mit den Pizzatomaten und den passierten Tomaten das Ganze ablöschen. Einen Teelöffe

20 Min. normal 30.08.2009
bei 7 Bewertungen

farblich und geschmacklich top!

30 Min. normal 25.09.2007
bei 8 Bewertungen

Das Hackfleisch mit den gewürfelten Zwiebeln anbraten. Die geschälten Tomaten, die Champignons mit Saft, die Schnittbohnen und das Ketchup hinzufügen zum Kochen bringen und alles eine halbe Stunde köcheln lassen. Den Becher Sahne unterrühren und mit

10 Min. simpel 06.08.2008