„-löffelbiskuit“ Rezepte: Rind, Saucen, Schwein & Schmoren 137 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Rind
Saucen
Schmoren
Schwein
Camping
einfach
Europa
Fleisch
Geflügel
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Sommer
Studentenküche
Winter
bei 42 Bewertungen

raffiniert: die etwas andere Bolognese - Soße

20 Min. normal 04.06.2008
bei 9 Bewertungen

Das Fleisch klein schneiden und in Öl anbraten. Die Zwiebeln schälen, klein schneiden und zum Fleisch geben. Den Rettich schälen und raspeln, Paprika und Peperoni klein schneiden und alles nacheinander zum Fleisch geben. Braten, bis alle Zutaten gar

30 Min. normal 27.07.2010
bei 51 Bewertungen

mit italienischen Kräutern

30 Min. simpel 06.07.2009
bei 52 Bewertungen

Russische Kohlrouladen

30 Min. normal 17.09.2008
bei 45 Bewertungen

Die Zwiebeln mit 1 EL Margarine anbräunen. Hackfleisch hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und anderen Gewürzen nach Belieben würzen. Wenn das Hackfleisch langsam Farbe annimmt, das Tomatenmark hinzugeben, kurz weiterbraten lassen. Dann die 2 Dosen Tomat

20 Min. simpel 25.08.2008
bei 34 Bewertungen

die Zitronenschale gibt den Hackbällchen einen besonders frischen Geschmack

30 Min. normal 08.07.2009
bei 10 Bewertungen

Ragù Classico Bolognese nach dem Rezept der Accademia Italiana della Cucina

30 Min. normal 29.08.2018
bei 9 Bewertungen

Spaghetti Bolognese

60 Min. normal 20.03.2010
bei 7 Bewertungen

eine wunderbare Spaghettisauce

30 Min. simpel 30.03.2011
bei 12 Bewertungen

viel Gemüse versteckt unter Hackfleisch!

20 Min. normal 28.12.2008
bei 8 Bewertungen

Sauce Bolognese nach Mamas Art

20 Min. normal 16.10.2008
bei 6 Bewertungen

geeignet für Nudeln, Kartoffeln und Reis

35 Min. simpel 31.10.2009
bei 9 Bewertungen

einfach und sehr sehr schnell zubereitet

10 Min. simpel 18.06.2008
bei 7 Bewertungen

lecker zu Kritharaki oder Reis

30 Min. normal 20.10.2010
bei 7 Bewertungen

Soße zu Nudeln oder Reis

25 Min. normal 13.12.2008
bei 7 Bewertungen

nach Schwiegermutters Art

30 Min. normal 01.08.2009
bei 6 Bewertungen

Die Speckwürfel in etwas Olivenöl ausbraten, danach die klein geschnittene Zwiebel und den Knoblauch, sowie die mit der Rohkostreibe klein geriebene Karotte und den Sellerie dazugeben und anbraten. Die gesamte Mischung aus der Pfanne nehmen und kurz

20 Min. simpel 27.04.2009
bei 9 Bewertungen

Hackfleisch in etwas Öl anbraten, Kidneybohnen, Mais und Erbsen abtropfen lassen und dazugeben. Die passierten Tomaten mit den Kräutern vermischen, zu dem Hackfleisch-Gemüse Gemisch geben, etwas köcheln lassen und dann nach Geschmack würzen. Dazu N

10 Min. simpel 20.02.2007
bei 5 Bewertungen

ohne Tomaten

15 Min. normal 07.12.2011
bei 5 Bewertungen

schnell, lecker und einfach selbst gemacht!

10 Min. simpel 14.07.2009
bei 5 Bewertungen

mit Paprika

20 Min. normal 24.09.2010
bei 4 Bewertungen

von meiner Omi

20 Min. simpel 11.02.2011
bei 8 Bewertungen

Fleischsauce aus Italien

20 Min. normal 23.10.2005
bei 2 Bewertungen

sehr schnelle Abwandlung des Klassikers

10 Min. simpel 05.09.2013
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch in etwas Olivenöl braten. Währenddessen die Zwiebeln vierteln, dann dünne ca. 3 mm dicke Streifen schneiden. Dazugeben und kurz anschwitzen. 1/2 Tube Tomatenmark dazugeben und kurz mitschwitzen. Die Tomaten aus der Dose dazugeben, di

30 Min. simpel 12.05.2017
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel klein schneiden und anbraten. Das Hackfleisch mitbraten, mit Balsamico ablöschen und den Ahornsirup dazugeben. Die Feige und die Maroni klein schneiden und in den Topf geben. Etwas Wasser, Ketchup und Cremefine dazu, köcheln lassen. Mit

20 Min. simpel 27.10.2017
bei 1 Bewertungen

Dieser leckere Hackbraten macht alle satt und ist sehr lecker und einfach zuzubereiten.

20 Min. normal 29.11.2019
bei 9 Bewertungen

Die Zwiebel hacken. Die Erdnussbutter mit Curry, Senf, Salz und so viel Milch verrühren, dass eine dickflüssige Sauce entsteht. Das Fleisch in heißem Öl anbraten und dann aus der Pfanne nehmen. Im gleichen Fett die Zwiebeln glasig anbraten. Fleisch

20 Min. normal 03.03.2009
bei 5 Bewertungen

Zwiebeln, Knoblauch und Chili in feine Würfel schneiden. Pilze und Gemüse grob vorschneiden und im Mixer oder mit Küchenstab zusammen mit den Dosentomaten fein pürieren. Zwiebeln, Knoblauch und Chili mit den Kräutern zusammen in 1EL Butterschmalz ans

40 Min. normal 18.09.2006
bei 2 Bewertungen

DDR-Rezept

30 Min. simpel 21.01.2013