„-löffelbiskuit“ Rezepte: Rind, Saucen & Camping 156 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Camping
Rind
Saucen
Braten
Deutschland
Dips
Dünsten
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Vegetarisch
Wok
bei 513 Bewertungen

ganz ohne Fix-Produkte

10 Min. normal 08.11.2008
bei 32 Bewertungen

super zu Nudeln und Reis

20 Min. normal 13.05.2008
bei 25 Bewertungen

einfache Hackfleischsoße ohne viel Schnickschnack

10 Min. normal 25.10.2014
bei 24 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, halbieren und fein würfeln. Die Paprikaschote waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Die Champignons mit einem Küchentuch abreiben und in feine Scheiben schneiden. In einer beschichteten Pfanne das Hackfleisch schar

15 Min. normal 01.07.2015
bei 19 Bewertungen

Olivenöl in einem Topf erhitzen und Frühlingszwiebeln + Knoblauch darin anschwitzen. Tomaten + Sellerie + Gemüsebrühe dazugeben und alles aufkochen. Salz, Pfeffer, Balsamico, Zucker dazugeben. Alles ca. 30 Minuten auf kleiner Flamme kochen (kann auch

20 Min. simpel 27.02.2012
bei 20 Bewertungen

mit Nudeln oder für Tortilla-Wraps

5 Min. simpel 04.09.2011
bei 16 Bewertungen

lecker, macht satt und gelingt immer

15 Min. simpel 06.04.2009
bei 13 Bewertungen

besonders bei Kindern beliebt. (OHNE Zwiebeln)

15 Min. simpel 13.01.2010
bei 36 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Zwiebel in Olivenöl gut weich dünsten, Knoblauch hinzufügen. Hackfleisch und Speck dazugeben und krümelig braten. Dann kleingeschnittene Selleriestange, Mais und Tomatenmark zugeben und dünsten. Mit Brühe auffü

10 Min. normal 26.11.2001
bei 6 Bewertungen

Das Hackfleisch in dem Ölivenöl in einem großen Topf anbraten. Danach die Zwiebeln hinzugeben und mitbraten, bis sie glasig sind. Die Tomaten in feine Würfel schneiden und hinzufügen. Kurz kochen lassen und dann die passierten Tomaten sowie den gehac

30 Min. simpel 17.07.2018
bei 12 Bewertungen

Die Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Mango und Frühlingszwiebel in kleine Stücke schneiden. Chilischote, Knoblauch, Ingwer und Koriander ganz fein hacken. Alles mit den Preiselbeeren gut verrühren und mit Salz, Pfeffer, Limette

20 Min. normal 03.07.2008
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Die Cabanossi klein schneiden, die Gurke schälen, entkernen und ebenfalls klein schneiden. In eine Pfanne oder einen Topf die Sahne, die Cabanossi und die Gurke geben und mit Pfeffer und etwa einem gestrich

15 Min. simpel 15.06.2008
bei 9 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen. Möhre schälen und waschen und alle drei Zutaten fein würfeln. Das Öl erhitzen, die Gemüsewürfel darin anbraten, Rindergehacktes hinzufügen und so lange braten, bis es krümelig ist. Passierte Tomaten und Tomatenmar

35 Min. simpel 15.11.2008
bei 14 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Karotten schälen und ebenfalls fein kleinschneiden. Die Blättchen des Rosmarins vom Stiel zupfen und kleinschneiden. Die Tomaten aus der Dose auch würfeln. Das Öl in einem größeren Topf erhitzen, das Hackfl

20 Min. normal 12.11.2010
bei 3 Bewertungen

Dörrfleisch, Knoblauch und Zwiebel fein Würfeln. Die Paprika und die Pilze in nicht zu kleine Stücke schneiden. Das Hackfleisch in etwas Öl krümelig anbraten. Dörrfleisch, Zwiebel und den Knoblauch hinzugeben und weiter anbraten. Die Paprika und die

30 Min. normal 06.02.2009
bei 13 Bewertungen

schnelles und günstiges Hackfleischgericht

20 Min. normal 21.11.2009
bei 10 Bewertungen

Knoblauch, Zwiebeln und die frischen Tomaten in möglichst kleine Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch in etwas Olivenöl leicht anbraten. Bei leichter Bräunung das Hackfleisch hinzugeben, mit Salz, Pfeffer, Knoblauch- und Zwiebelpulver würzen und

20 Min. normal 26.08.2009
bei 10 Bewertungen

Das Hackfleisch in einem Topf in Öl braun und krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln hinzufügen und mit anbraten. Gewaschene und entkernte Paprikaschoten in Stücke schneiden und kurz mit anbraten. Mit Brühe ablöschen und Ketchup

20 Min. simpel 16.10.2009
bei 7 Bewertungen

Öl in einem breiten Topf erhitzen. Die Zwiebel in Würfel schneiden und darin anbraten. Das Hackfleisch dazu geben und krümelig und braun braten. Das Tomatenmark mit anrösten. Mit den Dosentomaten ablöschen, die Kräuter dazu geben, die Sauce zum Koche

20 Min. normal 08.02.2009
bei 7 Bewertungen

Nudeln mit Hackfleichsauce, Schweizer 'Nationalrezept', schnelles Feierabendgericht

20 Min. simpel 09.02.2010
bei 6 Bewertungen

Aus dem Hackfleisch, dem Ei, dem Paniermehl sowie den Kräutern und Gewürzen eine Masse kneten und dann kleine Bällchen daraus formen. Diese in kochende Brühe geben. Die Hackbällchen sind nach ca. 15 bis 20 Minuten fertig. Inzwischen die Zwiebeln wür

30 Min. normal 17.08.2006
bei 9 Bewertungen

Hackfleisch in etwas Öl anbraten, Kidneybohnen, Mais und Erbsen abtropfen lassen und dazugeben. Die passierten Tomaten mit den Kräutern vermischen, zu dem Hackfleisch-Gemüse Gemisch geben, etwas köcheln lassen und dann nach Geschmack würzen. Dazu N

10 Min. simpel 20.02.2007
bei 5 Bewertungen

Ist so schnell fertig wie die zugehörigen Nudeln

10 Min. simpel 19.02.2008
bei 3 Bewertungen

leicht variierbar und auch als vegetarische Variante möglich

30 Min. normal 29.02.2016
bei 5 Bewertungen

Aus dem Hackfleisch mit Ei, klein geschnittener Zwiebel, Paniermehl, Salz, Pfeffer und nach Belieben etwas Senf und Tomatenmark einen Fleischteig zubereiten. Zu kleinen Kugeln formen (2-3 cm Durchmesser) und die Fleischbällchen in einer Pfanne in he

20 Min. normal 05.04.2010
bei 5 Bewertungen

mit Paprika

20 Min. normal 24.09.2010
bei 4 Bewertungen

und Nudeln

20 Min. normal 21.11.2008
bei 4 Bewertungen

à la faule Hausfrau

15 Min. simpel 24.11.2008
bei 4 Bewertungen

Die geschälte Zwiebel in Würfel schneiden. Öl heiß werden lassen. Hackfleisch und Zwiebeln darin anbraten. Mit der Gewürzmischung würzen. Das Wasser dazu gießen und zum Kochen bringen. Den Suppenwürfel darin auflösen. Senf und Nudeln hinzufügen. Bei

20 Min. simpel 11.05.2009
bei 4 Bewertungen

von meiner Omi

20 Min. simpel 11.02.2011