Rind, Saucen & gekocht Rezepte 726 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Rind
Saucen
Asien
Auflauf
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dips
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Geflügel
Gemüse
Getreide
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Österreich
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Türkei
Überbacken
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 152 Bewertungen

Je länger die Sauce köchelt, desto besser wird ihr Geschmack-

20 Min. normal 23.12.2008
bei 335 Bewertungen

angelehnt an das berühmte Rezept von Mamma Leone aus New York

40 Min. normal 07.12.2011
bei 230 Bewertungen

italienisches Rezept

20 Min. normal 13.11.2001
bei 2.720 Bewertungen

aus Bologna, mit Spaghetti

30 Min. normal 25.05.2007
bei 33 Bewertungen

Polpette alla Casalinga in sugo di pomodori

60 Min. normal 02.02.2007
bei 523 Bewertungen

ganz ohne Fix-Produkte

10 Min. normal 08.11.2008
bei 29 Bewertungen

histaminarm, laktosefrei, glutenfrei

20 Min. simpel 17.07.2019
bei 54 Bewertungen

Für die Hackfleischbällchen das Hackfleisch mit allen Zutaten ordentlich verkneten und daraus kleine Bällchen formen (ergibt ca. 40 Stück, jedes etwa so groß wie eine Walnuss). Nun die Bällchen in etwas Olivenöl von allen Seiten bei mittlerer Hitze s

15 Min. normal 22.06.2015
bei 24 Bewertungen

italienisches Rezept

75 Min. normal 16.07.2009
bei 125 Bewertungen

Brötchen im lauwarmen Wasser ca. 10 Min. einweichen, gut ausdrücken. Zwiebel abziehen, würfeln. Sardellenfilets und Petersilie hacken. Alles mit Ei und Tatar verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse mit leicht feuchten Händen ca. 16 Klop

45 Min. normal 10.07.2006
bei 13 Bewertungen

Das Rindfleisch im Wasser mit dem Suppengemüse und etwas Salz aufkochen und dann ca. 2 Stunden bei schwacher Hitze garen, bis das Fleisch gut weich ist. Die fein gehackten Zwiebeln im Fett glasig andünsten, das Mehl hinzufügen und anschwitzen. Mit c

20 Min. normal 03.11.2009
bei 58 Bewertungen

so, wie meine Tante aus Kalabrien sie macht. Sie schmecken sehr gut zu Spaghetti.

60 Min. normal 20.08.2010
bei 57 Bewertungen

Originalrezept aus Italien

30 Min. normal 04.07.2008
bei 255 Bewertungen

Das Wasser in einem großen Topf mit je einem Teelöffel Salz pro Liter zum Kochen bringen. Wer es etwas gehaltvoller mag, kann auch statt Wasser Rinderbrühe in gleicher Menge nehmen. Das Fleisch hineinlegen und etwa zwei Stunden bei milder Hitze köche

30 Min. normal 28.03.2006
bei 20 Bewertungen

Ragú, ohne Instant- oder Fertigprodukte

30 Min. normal 28.01.2009
bei 417 Bewertungen

Suppengrün, Zwiebeln und Knoblauch putzen bzw. abziehen und fein würfeln. Das Gemüse ohne den Knoblauch zusammen mit den Schinkenwürfeln im heißen Olivenöl leicht bräunen, herausnehmen und beiseite stellen. Den Knoblauch nun zugeben und erst zuletz

30 Min. normal 27.03.2008
bei 145 Bewertungen

Unsere Lieblingsbolognese, schnell und einfach hergestellt

30 Min. normal 16.07.2007
bei 568 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und bei mittlerer Hitze in etwas Butter glasig anbraten. Währenddessen die Champignons putzen, den Stiel kürzen und die Pilze in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln aus der Pfanne nehmen und abkühlen lasse

30 Min. normal 08.09.2010
bei 78 Bewertungen

Nudel-Hack-Auflauf aus Italien

30 Min. normal 11.09.2005
bei 10 Bewertungen

Kochdauer zwischen 2 - 5 Stunden

30 Min. simpel 02.07.2009
bei 36 Bewertungen

à la garten-gerd

30 Min. normal 09.11.2010
bei 30 Bewertungen

1 Zwiebel schälen und fein würfeln, 2 Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Oregano grob hacken. Zwiebeln und Knoblauch in 1 EL Olivenöl glasig dünsten, Zucker und Tomatenmark unterrühren. Mit Kirschtomaten und Brühe ablöschen. Ca. die Hälfte vom

40 Min. normal 26.04.2019
bei 383 Bewertungen

Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel mit dem Knoblauch darin glasig dünsten. Dann das Hackfleisch zugeben und scharf anbraten. Karotten, Sellerie und Lorbeerblätter zugeben. Das ganze mit Pelati aufgießen, mit Salz, Pfeffer, Oregano

30 Min. normal 30.08.2004
bei 25 Bewertungen

einfache Hackfleischsoße ohne viel Schnickschnack

10 Min. normal 25.10.2014
bei 44 Bewertungen

Familienessen, Originalrezept von meinem lieben Papi

20 Min. normal 31.01.2010
bei 63 Bewertungen

eine türkische Art, Nudeln zu genießen

20 Min. normal 19.06.2008
bei 191 Bewertungen

Hackfleischsauce - lecker, würzig, schnell und einfach gemacht

25 Min. normal 19.10.2008
bei 9 Bewertungen

Überliefertes Familienrezept aus Mailand

40 Min. normal 27.03.2008
bei 16 Bewertungen

Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Knoblauch, Zwiebel, Karotte, Sellerie und Pancetta darin unter Rühren bei mittlerer Hitze in ca. 5 Minuten weich braten. Hackfleisch hinzufügen und krümelig braten, größere Stücke mit der Rückseite eines Löffels

30 Min. normal 16.11.2007
bei 10 Bewertungen

Die Paprika und den Knoblauch würfeln. Die Zwiebel in dünne Halbringe schneiden, mit Paprika, Knoblauch und dem Hackfleisch in der Butter in einem tiefen Topf gut anbraten. Die Tomaten schälen (am besten klappt das, wenn man sie vorher kurz in heiß

15 Min. normal 20.06.2018