„-löffelbiskuit“ Rezepte: Rind, Saucen, gekocht, Studentenküche & Lactose 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Lactose
Rind
Saucen
Studentenküche
Camping
einfach
Fleisch
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
ketogen
Kinder
Low Carb
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Schnell
Schwein
bei 38 Bewertungen

für Kinder und Familie

15 Min. normal 03.07.2007
bei 15 Bewertungen

besonders bei Kindern beliebt. (OHNE Zwiebeln)

15 Min. simpel 13.01.2010
bei 10 Bewertungen

Lecker zu Nudeln

15 Min. simpel 26.08.2009
bei 10 Bewertungen

Das Hackfleisch in einem Topf in Öl braun und krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln hinzufügen und mit anbraten. Gewaschene und entkernte Paprikaschoten in Stücke schneiden und kurz mit anbraten. Mit Brühe ablöschen und Ketchup

20 Min. simpel 16.10.2009
bei 4 Bewertungen

Als erstes die Zwiebeln schälen, halbieren und in kleine Scheiben schneiden. Nun das Hack in einer vorgeheizten Pfanne anbraten und nach ca. 5 Minuten die Gewürze sowie die Zwiebeln dazu geben. Alles noch einmal für 4-5 Minuten bei mittlerer Hitze

10 Min. simpel 05.01.2010
bei 11 Bewertungen

mit frischer Tomate

10 Min. normal 29.09.2011
bei 5 Bewertungen

Corned Beef, Tomaten, Gurken und Zwiebeln zerkleinern. Nudeln in 2 Liter kochendes Wasser geben, garen, abgießen und warm stellen. Zwiebeln in der Margarine dünsten. 4 EL Tomatensaft und 1/4 Liter Wasser zugeben, kurz aufkochen. Mehl mit dem restlich

15 Min. simpel 30.01.2009
bei 9 Bewertungen

DDR - Rezeptur, von allen Kindern geliebt!

25 Min. simpel 16.09.2008
bei 2 Bewertungen

Zwiebel klein schneiden und mit dem Hackfleisch anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Danach die saure Sahne dazugeben und unterrühren. Dann mit Wasser ablöschen, bis alles bedeckt ist und einige Minuten köcheln lassen. Soviel Saucenbinder einrühren

10 Min. simpel 28.01.2012
bei 2 Bewertungen

die nicht-tomatige Spaghettisoße

20 Min. simpel 05.02.2014
bei 3 Bewertungen

Das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebel in Würfel schneiden und zu dem Hackfleisch geben und ein bisschen dünsten lassen. Dann die Milch dazuschütten und zum Kochen bringen. Die Hitze nun etwas runterdrehen.

15 Min. simpel 28.06.2017
bei 3 Bewertungen

basierend auf der original DDR - Tomatensoße

15 Min. simpel 09.02.2009
bei 2 Bewertungen

leckeres und schnelles Nudel - Hackfleisch - Gericht

25 Min. simpel 02.04.2010