„-löffelbiskuit“ Rezepte: Rind, Saucen, Pilze & gekocht 72 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Pilze
Rind
Saucen
Braten
Camping
Deutschland
einfach
Europa
Fleisch
Geflügel
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Italien
Käse
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Studentenküche
Vegetarisch
bei 553 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und bei mittlerer Hitze in etwas Butter glasig anbraten. Währenddessen die Champignons putzen, den Stiel kürzen und die Pilze in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln aus der Pfanne nehmen und abkühlen lasse

30 Min. normal 08.09.2010
bei 17 Bewertungen

Zuerst die geschnittenen Schalotten mit dem Knoblauch in einer Pfanne anbraten. Die Sauce ist auch ohne Fleisch sehr lecker, aber wer Fleisch dabei haben möchte, gibt es jetzt zu den Schalotten und dem Knoblauch und brät es an. Nun gibt man die abget

5 Min. simpel 03.09.2015
bei 12 Bewertungen

Hirtenmakkaroni mit Ragù bolognese, Resteverwertung

15 Min. normal 19.10.2009
bei 8 Bewertungen

Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend Butterschmalz in einer Schmorpfanne erhitzen und die Schnitzel von jeder Seite ca. 2 Minuten darin anbraten. Herausnehmen und zugedeckt warm halten. Für die Sauce die Steinpilze in lauwarmem Wa

45 Min. normal 07.07.2008
bei 9 Bewertungen

Spaghettipizza

30 Min. normal 21.05.2007
bei 12 Bewertungen

Porree und Champignons putzen. Porree in Scheiben schneiden, Pilze je nach Größe ganz lassen oder halbieren (man kann auch Pilze aus der Dose verwenden). Öl in einer Pfanne erhitzen und Hackfleisch darin unter Rühren krümelig anbraten. Porree und C

20 Min. normal 13.07.2006
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebeln fein würfeln. Das Hackfleisch in eine heiße Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Zwiebeln zusammen anbraten. Die Pilze in dicke Scheiben (5 mm) schneiden, dazugeben und alles kräftig anbraten. Mit Sahne ablöschen, Knobl

30 Min. normal 24.10.2010
bei 7 Bewertungen

Die Champignons und Pfifferlinge putzen, säubern. Die Champignons anschließend noch halbieren. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Den Thymian waschen und hacken. Die Pilze und die Zwiebel in einer Pfanne kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würze

30 Min. normal 28.03.2007
bei 8 Bewertungen

Hackfleisch mit Eiern, Paniermehl, Salz, Pfeffer und Paprika verkneten. Aus dem Hackteig kleine Bällchen formen. Zwiebeln fein würfeln. Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zucchini halbieren und in Scheiben schneiden. Fett erhi

20 Min. normal 22.04.2001
bei 5 Bewertungen

Blätterteigpasten mit einer Füllung aus Fleisch, Milken und Champignons

40 Min. normal 04.07.2007
bei 4 Bewertungen

12 Klößchen

25 Min. normal 28.10.2017
bei 3 Bewertungen

Die Champignons und Kräuterseitlinge putzen und vierteln. Das Rindfleisch in mundgerechte Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, fein würfeln und in einer Pfanne mit Butter glasig anschwitzen. Die Pilze hinzugeben und anbraten. Genaus

25 Min. normal 03.01.2019
bei 2 Bewertungen

Spaghetti, Hackfleisch, Champignons mit Gouda überbacken

20 Min. normal 29.11.2018
bei 18 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser nach Anleitung kochen, abgießen und gut abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Die Zwiebeln klein schneiden, den Knoblauch durch eine Presse drücken oder sehr fein hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen. Hackflei

40 Min. normal 19.05.2007
bei 7 Bewertungen

Das Nudelwasser zum Kochen bringen und die Nudeln gar kochen. Die Zwiebeln und den Knoblauch kleinhacken und mit etwas Öl in der Pfanne anbraten. Das Fleisch mit in die Pfanne geben. Die Zucchini kleinschneiden und ebenfalls in die Pfanne geben. In

10 Min. simpel 23.12.2011
bei 8 Bewertungen

ein klassisches Sonntagsessen

60 Min. normal 05.07.2007
bei 4 Bewertungen

Hackfleisch, Paprikaschoten und Champignons in pikanter Tomatensauce

45 Min. normal 06.04.2008
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und die Champignons putzen. Beides in Würfel schneiden. Zusammen in einem guten Schuss heißem Olivenöl anbraten. Sobald die Zwiebeln glasig werden, die Hackbällchen und das Tomatenmark dazu geben. Sobald die Zwiebeln und auch die

15 Min. simpel 06.11.2008
bei 3 Bewertungen

mit Tomaten, Hackfleisch und Champignons

30 Min. normal 13.06.2009
bei 4 Bewertungen

Die Pfifferlinge putzen und größere Exemplare teilen. Die Zwiebeln für das Hack und die Sauce fein würfeln. Während Hackbällchen und Sauce zubereitet werden, die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung garen. Das Brötchen im warmen Wasser einwe

40 Min. simpel 11.03.2015
bei 2 Bewertungen

Das klein geschnittene Rindfleisch mit Mehl mehlieren. In wenig Öl kurz anbraten und auf einen Teller geben. Die Zwiebeln und das Tomatenmark in die gleiche Pfanne geben und einige Minuten braten. Champignons und Knoblauch dazugeben und mit dem Rotw

20 Min. normal 27.02.2018
bei 2 Bewertungen

Hackfleisch, klein geschnittenen Knoblauch, fein geschnittene Petersilie, Paprikapulver, Oregano, Majoran, Cayennepfeffer und die vorab in Mich eingelegten Toastscheiben gut vermischen und kleine Hackbällchen daraus formen. Diese für eine Stunde in d

30 Min. normal 27.03.2019
bei 2 Bewertungen

Zuerst Champignons, Spitzpaprika und Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Dann Hackfleisch mit jeweils einem EL Sambal Oelek und Ajvar vermengen, dann mit Salz und Pfeffer würzen. Jetzt die Spätzle in gesalzenem Wasser nach Packungsanleitung ko

15 Min. simpel 15.04.2019
bei 2 Bewertungen

Das Gehackte anbraten, Zwiebeln klein hacken und mit glasig dünsten. Die Paprika mit der Flüssigkeit zugeben. Noch einmal die gleiche Menge Flüssigkeit zugeben, aufkochen und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Die Pilze abtropfen lassen und z

15 Min. simpel 04.04.2007
bei 1 Bewertungen

mit viel Gemüse und Schafskäse

30 Min. normal 24.02.2010
bei 4 Bewertungen

Die Spaghetti wie gewohnt nach Packungsanweisung kochen. Gehacktes in einem Topf vorsichtig anbraten. Champignons hinzufügen und kurz anbraten. Dann Zigeunersauce und zuletzt Sahne unterrühren.

5 Min. simpel 12.11.2001
bei 1 Bewertungen

leichtes Kochen mit großem Genuss

5 Min. normal 18.06.2015
bei 1 Bewertungen

einfach, lecker und schnell

25 Min. normal 26.04.2019
bei 3 Bewertungen

einfach, schnell und lecker für Groß und Klein

20 Min. simpel 21.09.2007
bei 1 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest kochen. Anschließend durch ein Sieb abschütten. Inzwischen die Zwiebeln schälen. Zusammen mit dem Speck würfeln. Beides mit dem gemischten Hackfleisch kräftig anbraten. Die geputzten und geschnittenen Ch

10 Min. simpel 03.05.2008