„-crap“ Rezepte: Rind, Auflauf, Herbst & Gluten 56 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Rind
Auflauf
Herbst
Gluten
Fleisch
Hauptspeise
Gemüse
Schwein
Lactose
Winter
Sommer
Nudeln
Low Carb
Pasta
einfach
Schnell
Kartoffeln
Europa
raffiniert oder preiswert
Saucen
Überbacken
Deutschland
Pilze
Käse
ketogen
Griechenland
Kinder
Frühling
Lamm oder Ziege
Resteverwertung
Vollwert
Italien
Party
warm
Beilage
Osteuropa
Reis
Hülsenfrüchte
Studentenküche
Backen
Getreide
Vorspeise
Eintopf
Dünsten
bei 265 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln, mit dem Hackfleisch anbraten und mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Dann Tomatenmark und die beiden Becher Crème fraîche dazugeben und abschmecken. Die Bandnudeln in Salzwasser knapp bissfest kochen. Brokkol

40 Min. normal 16.02.2008
bei 154 Bewertungen

Den Grünkohl auftauen lassen und gut ausdrücken. Die geschälten Kartoffeln kochen, jedoch nicht ganz gar werden lassen. Die Zwiebel würfeln und in Olivenöl glasig werden lassen. Das Hackfleisch hinzufügen und kräftig anbraten. Mit Tomatenmark, Salz

45 Min. normal 10.07.2008
bei 104 Bewertungen

Kohlrabischeiben in Salzwasser ca. 5 min. kochen, dann abschütten, abschrecken und gut abtropfen lassen. Sie sollten noch genug Biss haben. Zwiebelwürfel und Hackfleisch in Öl anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Senf unterrühren. Bu

30 Min. normal 17.12.2008
bei 65 Bewertungen

auch für Paprika oder Auberginen geeignet

30 Min. normal 18.09.2006
bei 148 Bewertungen

Aus den gehackten Zwiebeln, dem Hack, den Eiern, Senf, dem in Wasser eingeweichten und ausgedrückten Toast, Salz, Pfeffer einen Fleischteig bereiten und daraus 8 Buletten formen. In Butterschmalz 8 Min. pro Seite braten. Aus Butter und Mehl eine Meh

60 Min. normal 23.04.2002
bei 115 Bewertungen

Griechischer Auflauf mit Feta, Tzatziki und Paprika

30 Min. normal 23.03.2010
bei 33 Bewertungen

Zuerst das Hackfleisch in einem großen Topf in etwas Öl anbraten. Wenn das Hackfleisch durchgebraten ist, bei geringer Hitze den in Stücke geschnittene Zucchini hinzugeben, bis dieser etwas weich wird (nicht zu weich!). Dann die abgetropften Champign

20 Min. simpel 23.04.2007
bei 35 Bewertungen

ohne Bechamel

30 Min. normal 21.03.2012
bei 17 Bewertungen

Gnocchiauflauf mit Tomaten - Hackfleisch - Soße und Gemüse

25 Min. normal 13.09.2008
bei 24 Bewertungen

Den Wirsing putzen, in Blätter teilen und waschen. Anschließend in kochendem Salzwasser kurz blanchieren. Dann auf einem trockenen Küchentuch auslegen, salzen und pfeffern. Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Die Hälfte davon

45 Min. normal 15.04.2008
bei 34 Bewertungen

hessischer Weißkraut-Hack-Auflauf

30 Min. simpel 10.12.2008
bei 64 Bewertungen

mit Kartoffeln

30 Min. normal 18.10.2009
bei 22 Bewertungen

Brokkoli höchstens 15 Minuten kochen. Mett oder Hackfleisch anbraten, die Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und mit dem Hackfleisch weiter braten, bis alles gar ist. Die Mehlschwitze aus Butter, Mehl und Milch zubereiten und würzen. Abwechselnd den Br

25 Min. normal 24.05.2005
bei 25 Bewertungen

gewürzt mit Curry, Ingwer, Koriander, Muskat und Zimt

30 Min. normal 05.11.2009
bei 75 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich kochendes Salzwasser geben und nach Packungsanleitung garen. Die Zwiebeln inzwischen sehr fein würfeln und die Knoblauchzehe hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln, sowie den Knoblauch darin andünsten, bis d

30 Min. normal 07.09.2005
bei 24 Bewertungen

Die Möhren, Sellerie und Zwiebel klein schneiden und in einer Pfanne ca. 3 Minuten andünsten. In der Zwischenzeit das Hackfleisch normal verarbeiten, d. h. mit dem in Wasser eingeweichten Brötchen, 1 Ei, Salz und Pfeffer vermengen. Das Fleisch kann g

25 Min. normal 16.03.2011
bei 41 Bewertungen

Zwiebel, Knoblauch und Kräuter fein hacken. In einer Pfanne das Öl erhitzen, Hackfleisch in Portionen anbraten. Mit der letzten Portion Zwiebel, Knoblauch und Kräuter mitbraten. Mit den kleingehackten Tomaten löschen und das Fleisch wieder zugeben. A

30 Min. normal 31.01.2005
bei 34 Bewertungen

mit Kartoffeln

20 Min. normal 22.10.2007
bei 42 Bewertungen

lecker und leicht

30 Min. normal 30.03.2009
bei 6 Bewertungen

Zwiebeln, Knoblauch schälen, würfeln und im Öl andünsten. Hackfleisch zugeben, circa 5 Minuten anbraten. Tomatenmark, Tomaten mit Saft sowie Oregano unterrühren und etwa 20 Minuten köcheln lassen. Petersilie unterziehen, alles kräftig würzen. Zucchi

60 Min. normal 08.06.2009
bei 14 Bewertungen

Die Nudeln (am besten Rigatono, Penne oder Spirelli) in Salzwasser bissfest garen, abgießen und beiseite stellen. Zucchini und Kürbis in Würfel schneiden. Zwiebel klein würfeln. 2 EL Olivenöl erhitzen und das Hackfleisch krümelig anbraten. Zwiebel

30 Min. normal 20.02.2013
bei 14 Bewertungen

deftiger Schichtauflauf, braucht Zeit

35 Min. normal 14.02.2006
bei 23 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Das Hackfleisch in etwas Öl anbraten, mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver und Curry würzen. Die Zucchini in kleine Würfel schneiden. Die Würfel zum Hackfleisch in die Pfanne geben und ebenfalls anbraten. Anschließend die Sa

15 Min. simpel 14.07.2007
bei 23 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Porree waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Zucchini und Kirschtomaten waschen, putzen und grob würfeln. Die Zwiebeln in heißem Öl glasig anbraten, das Hack dazugebe

20 Min. normal 01.04.2008
bei 20 Bewertungen

Einen Topf auf großer Flamme erhitzen und das Olivenöl hineingeben. Das Hackfleisch krümelig anbraten, die gewürfelte Zwiebel, den zerdrückten Knoblauch, die Paprikaschoten und die Champignons mit anbraten und dann mit den Dosentomaten ablöschen. Die

25 Min. normal 05.07.2008
bei 4 Bewertungen

Für die Hackfleischbällchen Hackfleisch in eine Schüssel geben. Zwiebel in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem Senf, dem Tomatenmark, dem Ei und dem Paniermehl zu dem Hackfleisch geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und alle Zutaten miteinande

45 Min. normal 15.01.2015
bei 14 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen und pellen, den Blumenkohl in Röschen teilen und auch kochen. Das Hackfleisch mit der Zwiebel anbraten. Die Kartoffeln und den Blumenkohl koche ich immer zusammen im Dampfgarer, schmeckt einfach besser. Die Hälfte der Kartoffeln

30 Min. normal 05.09.2006
bei 4 Bewertungen

Gehacktes geschichtet mit Wirsing oder Weißkohl

30 Min. normal 20.11.2007
bei 14 Bewertungen

Kartoffeln und Möhren schälen und in Stücke schneiden. Blumenkohl in Salzwasser etwa (30 Min.) kochen. Nach (10 Min.) der Garzeit Kartoffeln und Möhren zufügen und mitgaren. Zwiebeln schälen, fein würfeln, mit Hack, Paniermehl und Ei verkneten. Mi

30 Min. normal 07.09.2008
bei 13 Bewertungen

Die Chicoree waschen, den bitteren Strunk herausschneiden. In kochender Gemüsebrühe 15 Minuten garen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Chicoree längs halbieren. Je eine Schinken- und Kä

30 Min. normal 02.08.2006