„Dill“ Rezepte: Rind, Sommer & Schwein 32 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Rind
Sommer
Schwein
Gemüse
Hauptspeise
Schmoren
einfach
raffiniert oder preiswert
Schnell
Lactose
Herbst
Fleisch
gekocht
Frühling
Studentenküche
Eintopf
Low Carb
Europa
Camping
Braten
Überbacken
Deutschland
Vorspeise
Getreide
Gluten
Kartoffeln
Saucen
Snack
Party
warm
Reis
Dips
Geheimrezept
Ernährungskonzepte
gebunden
Griechenland
Backen
Ägypten
Suppe
Fingerfood
Nudeln
Grillen
fettarm
Trennkost
Resteverwertung
Dünsten
Afrika
Brotspeise
Pasta
Salat
bei 5 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln. Die Schmorgurken schälen, vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel mit dem Hackfleisch krümelig anbraten. Die Schmorgurkenstücke dazugeben. Salzen, pfeffern und ca. 20 min. schmoren lassen. Zum Schluss den

20 Min. simpel 17.09.2009
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen. Das Hackfleisch zusammen mit der gewürfelten Zwiebel in einer Pfanne gut anbraten. Sobald das Hackfleisch braun und krümelig gebraten ist, mit ca. 250 ml Wasser aufgießen und zum Kochen bringen. Die Salatgurk

25 Min. simpel 17.02.2010
bei 2 Bewertungen

ein schnelles, einfaches Rezept, das auch Kindern schmeckt!

10 Min. simpel 15.11.2011
bei 1 Bewertungen

mit Hackfleisch, laktosefrei - sooo lecker

30 Min. normal 15.01.2010
bei 0 Bewertungen

Den Quark mit einem Schluck Mineralwasser verrühren, das macht ihn schön cremig. Die Knoblauchzehen abziehen und in den Quark pressen. Ca. die Hälfte vom Bund Dill klein hacken und dazu geben. Etwa eine halbe Zitrone auspressen und den Saft zufügen.

45 Min. normal 09.09.2008
bei 0 Bewertungen

Low Carb

25 Min. normal 11.03.2015
bei 5 Bewertungen

sächsische Küche

30 Min. normal 16.06.2006
bei 4 Bewertungen

duftendes, erfrischendes Süppchen

20 Min. normal 26.04.2010
bei 0 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Paprikapulver, 1 TL Currypulver, Salz und Pfeffer vermischen. Die Mischung in 4 Portionen teilen zu ca. 10 cm langen Rollen formen. Jeweils zwei Spieße durchstecken. Ein Backblech mit Alufolie belegen und die Spieße drauflegen. D

30 Min. normal 15.09.2009
bei 43 Bewertungen

Öl in einer Pfanne erhitzen. Bratwurstbrät als Bällchen aus der Haut direkt in die Pfanne drücken. Unter Wenden ca. 6 Minuten goldbraun braten. Inzwischen Gurken schälen, waschen und längs halbieren. Kerne herausschaben. Gurken in Stücke schneiden.

20 Min. simpel 07.11.2001
bei 5 Bewertungen

Gurken schälen und entkernen, halbieren und schneiden. Das Hackfleisch anbraten und die Gurkenstücke hinzufügen, alles salzen und pfeffern und ca. 5 Minuten dünsten. Dann mit Brühe ablöschen. Jetzt alles 10 Minuten köcheln lassen, die Lauchzwiebeln u

15 Min. simpel 09.04.2005
bei 0 Bewertungen

Die Gurken schälen und halbieren, die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Die Gurkenhälften in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln würfeln. Das Hackfleisch anbraten und die Zwiebel zufügen und glasig anlaufen lassen. Die Gurken hinzugeben und mit Sa

20 Min. normal 20.10.2009
bei 50 Bewertungen

Die Zwiebel fein würfeln. Mit dem Ei, Hackfleisch und dem Paniermehl verkneten und würzen. Kleine Bällchen formen. Gurken und Möhren schälen. Gurken halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. Möhre fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackb

30 Min. normal 29.07.2003
bei 7 Bewertungen

Die Zucchini waschen, der Länge nach halbieren, die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Das Brötchen einweichen. Die Zwiebel putzen und fein würfeln. In der Butter glasig dünsten. Das Brötchen ausdrücken und mit den Zwiebeln und dem Ei unter das H

30 Min. simpel 19.12.2006
bei 2 Bewertungen

köstliches im Sommer

30 Min. simpel 05.11.2006
bei 2 Bewertungen

Öl erhitzen und Zwiebelwürfel darin glasig werden lassen. Hackfleisch zugeben, würzen und anbraten lassen. Die Gurke schälen, entkernen und das Gurkenfleisch zugeben. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und einige Minuten köcheln lassen bis die Gurke nur

20 Min. normal 31.10.2010
bei 0 Bewertungen

Von den Tomaten einen Deckel abschneiden. Das Fruchtfleisch heraus holen. Fruchtfleisch und Deckel würfeln. 1/3 der Zucchini in Scheiben schneiden. Die restlichen Zucchini und die Zwiebeln würfeln. Die Kräuter hacken. Das Hackfleisch mit Kräutern,

30 Min. normal 09.11.2008
bei 1 Bewertungen

leicht zu machen, lecker zu essen ....

30 Min. simpel 17.07.2015
bei 0 Bewertungen

Ketchup, saure Sahne, Honig, Schnittlauch, Dill, Petersilie, Salz und Pfeffer je nach Geschmack in den Mixer geben und pürieren, bis alles eine sämige Soße ergibt. Eventuell mit etwas Zucker abschmecken. Für ca. 1 - 2 Stunden in den Kühlschrank stell

30 Min. simpel 23.08.2010
bei 4 Bewertungen

am besten schmeckt der Salat, wenn man ihn schon einen Tag vorher zubereitet.

40 Min. normal 30.09.2008
bei 14 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Kohl putzen, vierteln, Strunk herausschneiden. Kohl waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und hera

20 Min. normal 09.06.2011
bei 220 Bewertungen

Beilage: Kartoffeln oder Baguette

20 Min. normal 04.10.2007
bei 3 Bewertungen

der Berliner Retro-Klassiker, mit oder ohne Kartoffeln

10 Min. simpel 06.07.2016
bei 9 Bewertungen

mit Hackfleisch gefüllt, ein leckeres Sommergericht.

15 Min. normal 27.09.2009
bei 1 Bewertungen

Aus dem Hack, der Zwiebel, dem Ei, eingeweichtem Brötchen, Salz, Pfeffer und Majoran einen Fleischteig machen, gut abschmecken und kleine, runde Bällchen daraus formen, in Mehl wenden und portionsweise in der Pfanne mit Butterschmalz braten, herausne

30 Min. simpel 29.06.2012
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen, Zwiebeln würfeln, Knoblauch fein hacken. Würste in Scheiben schneiden. Gurken schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln und Wurst kräftig anbraten, danach den Knoblauch, Gurken, Tomatenmark hinzugeben un

25 Min. normal 29.05.2019
bei 2 Bewertungen

Bohnen etwas antauen lassen, in etwa 4 cm lange Stücke brechen oder schneiden. Gurken schälen, längs halbieren, mit einem Teelöffel die Kerne heraus kratzen, dann die Hälften noch einmal längs teilen und dann in mundgerechte Stücke schneiden. Kartoff

45 Min. normal 17.03.2008
bei 0 Bewertungen

lecker und leicht

30 Min. normal 25.11.2012
bei 2 Bewertungen

low carb, einfach, schnell, lecker

20 Min. simpel 03.07.2017
bei 4 Bewertungen

mit Feta - Bulette und Joghurtsauce

20 Min. simpel 20.02.2011