„-löffelbiskuit“ Rezepte: Rind, Sommer, Schwein & Schmoren 153 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Rind
Sommer
Schwein
Schmoren
Hauptspeise
Gemüse
Herbst
einfach
Schnell
Fleisch
raffiniert oder preiswert
Getreide
Reis
Studentenküche
Europa
Eintopf
Camping
Lactose
Resteverwertung
Frühling
Low Carb
Pilze
Kartoffeln
Deutschland
Nudeln
Party
ketogen
Pasta
Saucen
Gluten
Geflügel
Winter
Salat
Käse
Hülsenfrüchte
Paleo
Griechenland
Kinder
fettarm
Lamm oder Ziege
Frankreich
Osteuropa
Reis- oder Nudelsalat
Italien
Backen
Trennkost
Spanien
kalorienarm
Ernährungskonzepte
Indien
Römertopf
Ei
Geheimrezept
Diabetiker
Mehlspeisen
Mexiko
Asien
warm
Beilage
Kartoffel
bei 136 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung gar kochen. Den Kohl inzwischen in Streifen, die Zwiebel in Würfel und die Champignons in mundgerechte Stücke schneiden. Das Hackfleisch ohne Zugabe von Fett krümelig braten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würze

20 Min. normal 22.07.2008
bei 49 Bewertungen

Das Gemüse waschen, die Paprika in Würfel schneiden, Porree in feine Ringe schneiden. Das Gehackte mit Pfeffer und Salz würzen und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl krümelig braten. Porree und Paprika dazugeben, mit Paprikapulver würzen und kurz

20 Min. normal 10.02.2007
bei 58 Bewertungen

mit Hackfleisch und Feta - Käse

15 Min. normal 08.12.2009
bei 18 Bewertungen

Den Porree in Scheiben schneiden und gut waschen. Hack, Ei, Paniermehl und etwas Pfeffer und Salz miteinander vermengen und kleine Klößchen formen. In einen breiten Topf Öl erhitzen und die Klößchen darin in ca. 5 Minuten rundherum braun braten. Mit

20 Min. normal 28.02.2009
bei 15 Bewertungen

Hackfleischbällchen aus Andalusien

40 Min. normal 14.08.2009
bei 14 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Kohl putzen, vierteln, Strunk herausschneiden. Kohl waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und hera

20 Min. normal 09.06.2011
bei 8 Bewertungen

Zuerst die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Zitronengras längs halbieren und mehrfach knicken, damit das Aroma besser zur Geltung kommen kann. Dann die Stangen in einen Topf mit kochendem Wasser geben. Die Kartoffeln im Zi

15 Min. normal 21.10.2011
bei 31 Bewertungen

Das Gehackte mit der Zwiebel und dem Knoblauch krümelig anbraten. Dann Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden, zugeben. Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden (große Zucchini halbieren, entkernen und in Würfel schneiden), zugebe

30 Min. normal 04.02.2007
bei 50 Bewertungen

Die Zwiebel fein würfeln. Mit dem Ei, Hackfleisch und dem Paniermehl verkneten und würzen. Kleine Bällchen formen. Gurken und Möhren schälen. Gurken halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. Möhre fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackb

30 Min. normal 29.07.2003
bei 43 Bewertungen

Öl in einer Pfanne erhitzen. Bratwurstbrät als Bällchen aus der Haut direkt in die Pfanne drücken. Unter Wenden ca. 6 Minuten goldbraun braten. Inzwischen Gurken schälen, waschen und längs halbieren. Kerne herausschaben. Gurken in Stücke schneiden.

20 Min. simpel 07.11.2001
bei 8 Bewertungen

mit deftiger Soße

30 Min. normal 01.09.2014
bei 53 Bewertungen

Paprikafaschiertes mit Reis

10 Min. simpel 08.01.2008
bei 22 Bewertungen

mit Specksauce

30 Min. normal 27.07.2007
bei 10 Bewertungen

in Tomatensauce

40 Min. normal 15.07.2011
bei 17 Bewertungen

Die Zwiebeln und die gelbe Paprikaschote würfeln. Pflanzenöl in die Pfanne geben, Zwiebeln, Knoblauchzehen und Hackfleisch darin anbraten. Den gegarten Reis dazu geben, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Die roten Paprikaschoten aushö

20 Min. normal 16.04.2009
bei 5 Bewertungen

superlecker und superschnell

20 Min. simpel 18.08.2010
bei 13 Bewertungen

Reis nach Packungsanleitung bissfest zubereiten. Backofen auf 220°C vorheizen. Zucchini längs halbieren und gut aushöhlen: 1 cm vom Rand weg mit dem Messer vorschneiden und dann mit dem Löffel aushöhlen und auskratzen. Zucchinifleisch aufheben. 1

30 Min. normal 25.05.2006
bei 13 Bewertungen

Öl in einer Pfanne erhitzen, den Schinkenspeck anbraten, Zwiebeln dazu und glasig werden lassen. Das Gehackte mit dazugeben und unter Rühren krümelig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchini waschen, halbieren und von eventl. Kernen im Innere

25 Min. normal 02.02.2007
bei 7 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch klein hacken. Aubergine und Paprika in kleine Würfel schneiden. Das Öl in der Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin scharf anbraten. Zwiebel, Knoblauch, Aubergine und Paprika untermischen und 10 min. mitbraten, gelegentlic

30 Min. simpel 01.09.2008
bei 17 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Das Hackfleisch dazu und anbraten. Paprika, Zucchini und die Pilze ebenfalls in Würfel schneiden und dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Oregano würzen. Mit dem Wasser aufgießen und das Tom

20 Min. normal 20.10.2008
bei 5 Bewertungen

super lecker - super zart

45 Min. normal 16.07.2009
bei 3 Bewertungen

Paprikaschoten am Deckel aufschneiden, dabei aber den Deckel nicht abschneiden. Aushöhlen und auswaschen. Hackfleisch in Olivenöl anbraten, Zwiebeln und Knoblauch würfeln und dazugeben, mit anbraten. Tomaten dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Oregano

30 Min. simpel 17.07.2014
bei 5 Bewertungen

sächsische Küche

30 Min. normal 16.06.2006
bei 8 Bewertungen

Den Reis mit dem Wasser und dem Salz aufkochen, die Hitze auf die allerkleinste Stufe zurückdrehen und den Reis ca. 20 min. ausquellen und dann abkühlen lassen. Den Mangold waschen und ein paar Sekunden in Salzwasser blanchieren, beiseite stellen.

40 Min. normal 31.08.2007
bei 14 Bewertungen

Pfannkuchen, herzhaft gefüllt

40 Min. normal 04.08.2007
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebel fein würfeln (wer keine mag, kann sie auch weglassen), das Hackfleisch schön kross anbraten, Zwiebel hinzufügen. Zucchini waschen, halbieren, wenn notwendig Kerne entfernen und in Würfel schneiden. Zum Hackfleisch geben, kurz mit anbraten

30 Min. normal 28.11.2006
bei 6 Bewertungen

Die Paprikaschoten putzen, waschen und in Würfel schneiden. Die Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Das Fett in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch krümelig anbraten, das Gemüse dann zugeben und mit an

35 Min. normal 28.10.2006
bei 5 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Möhre putzen, waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Paprikaschote waschen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in kleine Würfel schneiden. Den Mais abtropfen lassen. In eine

15 Min. simpel 25.01.2008
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und in Fett glasig anbraten. Dann das Hack etwas zerpflücken, die Bratwürste als Klößchen aus der Haut streifen und alles in dem Zwiebelfett langsam braun braten. Die geputzten und in Würfel oder Streifen geschnittenen Paprikascho

30 Min. normal 11.01.2009
bei 14 Bewertungen

Die Gurken waschen, schälen, halbieren und die Kerne herausschaben. Das Hackfleisch mit dem verquirlten Ei, dem Semmelmehl und der geschälten, geriebenen Zwiebel verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen und vorsichtig in die Gurken füllen. Die Gurkenh

10 Min. simpel 05.10.2007