„-löffelbiskuit“ Rezepte: Rind, Nudeln, Saucen, gekocht & Studentenküche 91 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Nudeln
Rind
Saucen
Studentenküche
Camping
Deutschland
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Sommer
Vegetarisch
bei 520 Bewertungen

ganz ohne Fix-Produkte

10 Min. normal 08.11.2008
bei 63 Bewertungen

eine türkische Art, Nudeln zu genießen

20 Min. normal 19.06.2008
bei 38 Bewertungen

für Kinder und Familie

15 Min. normal 03.07.2007
bei 27 Bewertungen

histaminarm, laktosefrei, glutenfrei

20 Min. simpel 17.07.2019
bei 20 Bewertungen

mit Nudeln oder für Tortilla-Wraps

5 Min. simpel 04.09.2011
bei 18 Bewertungen

lecker, macht satt und gelingt immer

15 Min. simpel 06.04.2009
bei 15 Bewertungen

besonders bei Kindern beliebt. (OHNE Zwiebeln)

15 Min. simpel 13.01.2010
bei 10 Bewertungen

Die Paprika und den Knoblauch würfeln. Die Zwiebel in dünne Halbringe schneiden, mit Paprika, Knoblauch und dem Hackfleisch in der Butter in einem tiefen Topf gut anbraten. Die Tomaten schälen (am besten klappt das, wenn man sie vorher kurz in heiß

15 Min. normal 20.06.2018
bei 22 Bewertungen

mit Spätzle

20 Min. normal 05.07.2009
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Die Cabanossi klein schneiden, die Gurke schälen, entkernen und ebenfalls klein schneiden. In eine Pfanne oder einen Topf die Sahne, die Cabanossi und die Gurke geben und mit Pfeffer und etwa einem gestrich

15 Min. simpel 15.06.2008
bei 10 Bewertungen

Lecker zu Nudeln

15 Min. simpel 26.08.2009
bei 7 Bewertungen

Öl in einem breiten Topf erhitzen. Die Zwiebel in Würfel schneiden und darin anbraten. Das Hackfleisch dazu geben und krümelig und braun braten. Das Tomatenmark mit anrösten. Mit den Dosentomaten ablöschen, die Kräuter dazu geben, die Sauce zum Koche

20 Min. normal 08.02.2009
bei 7 Bewertungen

Nudeln mit Hackfleichsauce, Schweizer 'Nationalrezept', schnelles Feierabendgericht

20 Min. simpel 09.02.2010
bei 5 Bewertungen

Nudeln mit spezieller Gehacktessoße

15 Min. simpel 09.11.2007
bei 3 Bewertungen

Spaghetti, Hackfleisch, Champignons mit Gouda überbacken

20 Min. normal 29.11.2018
bei 4 Bewertungen

und Nudeln

20 Min. normal 21.11.2008
bei 4 Bewertungen

à la faule Hausfrau

15 Min. simpel 24.11.2008
bei 4 Bewertungen

Die geschälte Zwiebel in Würfel schneiden. Öl heiß werden lassen. Hackfleisch und Zwiebeln darin anbraten. Mit der Gewürzmischung würzen. Das Wasser dazu gießen und zum Kochen bringen. Den Suppenwürfel darin auflösen. Senf und Nudeln hinzufügen. Bei

20 Min. simpel 11.05.2009
bei 3 Bewertungen

Den Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Die Nudeln in kochendem und leicht gesalzenem Wasser bissfest garen. Etwa 5 Minuten vor Garzeitende die Blumenkohlröschen zugeben und mit garen. Zwiebel abziehen und würfeln. Hack und Zwi

10 Min. normal 11.09.2014
bei 3 Bewertungen

einfach, mögen Kinder

10 Min. normal 10.04.2018
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in etwas Öl oder Pflanzencreme in einer Pfanne glasig anbraten. Dann das Hackfleisch dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Sobald alles gut gebraten ist, Ketchup und Worcestersauce, bzw. Sojasauce hinz

15 Min. normal 10.10.2019
bei 4 Bewertungen

Als erstes die Zwiebeln schälen, halbieren und in kleine Scheiben schneiden. Nun das Hack in einer vorgeheizten Pfanne anbraten und nach ca. 5 Minuten die Gewürze sowie die Zwiebeln dazu geben. Alles noch einmal für 4-5 Minuten bei mittlerer Hitze

10 Min. simpel 05.01.2010
bei 11 Bewertungen

mit frischer Tomate

10 Min. normal 29.09.2011
bei 5 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Anschließend durch ein Sieb abgießen. Inzwischen Hackfleisch und Zwiebel in einem großen Topf anbraten. Schmand hinzugeben und mit Brühe und Senf abschmecken. Die gegarten Nudeln zur Sauce geben,

25 Min. simpel 21.04.2008
bei 5 Bewertungen

Corned Beef, Tomaten, Gurken und Zwiebeln zerkleinern. Nudeln in 2 Liter kochendes Wasser geben, garen, abgießen und warm stellen. Zwiebeln in der Margarine dünsten. 4 EL Tomatensaft und 1/4 Liter Wasser zugeben, kurz aufkochen. Mehl mit dem restlich

15 Min. simpel 30.01.2009
bei 9 Bewertungen

DDR - Rezeptur, von allen Kindern geliebt!

25 Min. simpel 16.09.2008
bei 4 Bewertungen

für alle, die nicht auf die Standard - Tomaten - Soße stehen

25 Min. normal 15.11.2008
bei 3 Bewertungen

einfach und simpel

30 Min. simpel 21.10.2008
bei 2 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser bissfest garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anbraten. Das Hackfleisch hinzufügen und unter Rühre

20 Min. normal 14.06.2009
bei 2 Bewertungen

Hackfleisch in heißem Öl krümelig braten. Mit Sahne und passierten Tomaten ablöschen, dann den geriebenen Käse darüber geben und alles gut umrühren. Zum Schluss nach Bedarf mit Salz, Pfeffer, Currypulver und Pizzagewürz abschmecken. Inzwischen die N

5 Min. simpel 12.11.2011