„-crap“ Rezepte: Rind, Backen & Herbst 186 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Herbst
Rind
Auflauf
Braten
Brotspeise
Deutschland
Dips
Ei
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Großbritannien
Halloween
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Mehlspeisen
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
Pizza
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Tarte
Überbacken
Vorspeise
warm
Winter
bei 59 Bewertungen

Als erstes schneidet Ihr den Strunk des Kürbisses ab, halbiert den Kürbis, entfernt die Kerne und höhlt dann die Kürbishälften aus, damit die Füllung auch Platz hat. Der Kürbis sollte natürlich gewaschen sein. Das ausgehöhlte Fruchtfleisch schmeißt

20 Min. normal 15.04.2016
bei 432 Bewertungen

Den Kürbis aufschneiden. Die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch bis auf eine gut 1 Zentimeter dicke Wand ausschaben. Den ausgehöhlten Kürbis mit Deckel für 15 Minuten in den auf 180 °C vorgeheizten Backofen stellen. Inzwischen den Lauch putzen un

45 Min. normal 03.05.2007
bei 46 Bewertungen

Backofen-Kürbis mit Joghurt und Schnittlauch

15 Min. normal 17.10.2014
bei 31 Bewertungen

Geheimtipp: mit gebackener Kruste! Gut vorzubereiten!

30 Min. simpel 08.09.2010
bei 92 Bewertungen

Zwiebeln fein würfeln und in Olivenöl glasig dünsten. Hackfleisch und Majoran zugeben und 5 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Paprikapulver würzen. Die Wirsingblätter, ablösen, waschen und in Salzwasser 6 Minuten blanchieren. Abgieße

30 Min. simpel 13.03.2006
bei 127 Bewertungen

absolut geniale Pie

30 Min. normal 09.09.2010
bei 83 Bewertungen

schnell

20 Min. normal 27.05.2008
bei 36 Bewertungen

Den Ofen vorheizen und die Blätterteigpastetchen nach Packungsanweisung aufwärmen. Etwas vorher mit der Zubereitung der Sauce beginnen: Bratbutter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Fleisch kräftig aber kurz anbraten, dann herausnehmen, sal

20 Min. normal 18.10.2011
bei 83 Bewertungen

und ein Quarkdipp dazu

20 Min. normal 11.10.2008
bei 30 Bewertungen

warm und kalt zu essen

20 Min. simpel 08.08.2009
bei 26 Bewertungen

Die Brötchen quer halbieren. Die Paprikaschoten waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Feta ebenfalls klein würfeln. Bohnen und Mais abtropfen lassen. Das Hackfleisch mit dem ganzen Gemüse, dem Feta und dem geriebenen Käse g

40 Min. simpel 05.07.2007
bei 74 Bewertungen

ergibt ca. 14 Schnecken

30 Min. normal 14.01.2008
bei 23 Bewertungen

Fleischspieße mit Rauchfleischbohnen, geschmorten Zwiebeln und Semmeltörtchen

60 Min. pfiffig 26.05.2001
bei 33 Bewertungen

Die Zutaten für den Mürbteig rasch miteinander verkneten und den Teig ca. 30 Minuten kalt stellen. Inzwischen die Zwiebel und den Lauch in etwas Öl anbraten. Das Faschierte dazugeben und krümelig braten. Danach die Karotte, den Sellerie und das Toma

30 Min. normal 30.09.2009
bei 79 Bewertungen

Saftiges für Fleischfans

25 Min. normal 27.02.2007
bei 53 Bewertungen

leichtes, frisches Gericht - lecker im Sommer

20 Min. normal 17.10.2007
bei 22 Bewertungen

Teigplatten auftauen lassen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Kreis vom Ø der Springform ausschneiden, eine mit Wasser ausgespülte Springform damit auslegen und die Teigreste zu langen Streifen zurecht schneiden. Anschließend Gemüse

45 Min. normal 03.01.2007
bei 19 Bewertungen

Für den Teig die ersten fünf Zutaten miteinander zu einem glatten Teig verkneten und für eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen. Den Kürbis schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Apfel schälen und grob reiben. Öl in einer Pfanne erhitzen

50 Min. normal 27.01.2011
bei 8 Bewertungen

Blätterteigrolle mit herzhafter Füllung

20 Min. normal 07.01.2014
bei 49 Bewertungen

Als erstes den Backofen auf 180 °C aufheizen Danach vom Kürbis den Deckel abschneiden, die Kerne ausschaben und beides entsorgen. Das Kürbisfleisch bis auf eine ca. 1 cm dicke Wand auslösen und beiseite stellen. Den Kürbis mit der Öffnung nach obe

40 Min. normal 11.02.2008
bei 39 Bewertungen

Vom Kürbis mit einem scharfen Messer einen Deckel abschneiden. Die Kerne und das wattige Fruchtfleisch mit einem Löffel entfernen, dann ringsherum 500 g festes Kürbisfleisch heraus schneiden. Das ausgelöste Fleisch klein würfeln, die Höhlung kräftig

70 Min. pfiffig 04.10.2005
bei 70 Bewertungen

Leckeres Party - Essen für mehrere Personen

20 Min. normal 27.10.2008
bei 50 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Ei, Salz, kalte Butter in die Vertiefung geben und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühlschr

45 Min. simpel 24.06.2002
bei 46 Bewertungen

Gebackener Kürbis mit Hackfleisch und Mozzarella

15 Min. normal 21.02.2008
bei 48 Bewertungen

Kohlrabi schälen, einen Deckel abschneiden und vorsichtig aushöhlen (am Besten mit einem Melonenkugelausstecher). Das Fruchtfleisch fein hacken. Die Schalotten schälen und in Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und das Fruchtfleis

35 Min. normal 18.03.2007
bei 28 Bewertungen

würzig, unkompliziert, schnell und lecker

20 Min. normal 03.04.2008
bei 27 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und längs vierteln. Mit dem Saft von 1/2 Zitrone und 3 EL Olivenöl in einer Auflaufform mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad (Gas: Stufe 3 - 4) im unteren Drittel ca. 25 Minuten garen, dab

40 Min. normal 20.03.2007
bei 37 Bewertungen

Die Deckel der Paprikaschoten abschneiden. die Schoten putzen und waschen. Für die Füllung 375 ml Wasser mit 1/2 TL Salz aufkochen lassen. Von der Kochstelle nehmen und die Milch dazu gießen. Das Püreepulver einrühren. Die Zwiebel schälen und fein

30 Min. normal 14.01.2009
bei 32 Bewertungen

einfach, schnell und lecker - aber pfiffig!

20 Min. normal 25.04.2008
bei 21 Bewertungen

Die Kürbisse längs halbieren und die Kerne entfernen. Die Schnittfläche salzen, mit Olivenöl einpinseln und im vorgeheizten Backofen bei E-Herd 200 °C oder Umluft 175 °C ca. 20 Minuten vorgaren.  Zwiebel und Knoblauch würfeln. Öl in einer Pfanne erh

20 Min. normal 02.01.2018