„Rahme“ Rezepte: Rind, Studentenküche & Gluten 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gluten
Rind
Studentenküche
Auflauf
Camping
einfach
Fleisch
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
bei 5 Bewertungen

davon werden alle satt, altes Partyrezept

20 Min. normal 10.02.2011
bei 4 Bewertungen

Als erstes die Zwiebeln schälen, halbieren und in kleine Scheiben schneiden. Nun das Hack in einer vorgeheizten Pfanne anbraten und nach ca. 5 Minuten die Gewürze sowie die Zwiebeln dazu geben. Alles noch einmal für 4-5 Minuten bei mittlerer Hitze

10 Min. simpel 05.01.2010
bei 3 Bewertungen

Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten, sodass es gegart, aber noch nicht braun ist. Den Kochschinken klein schneiden und kurz mitbraten. Dann alles mit der Sahne ablöschen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. D

10 Min. normal 03.05.2015
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln klein schneiden und mit etwas Butter in die vorgeheizte Pfanne geben. Die Gnocchi dazugeben und alles auf mittlerer Hitze kurz anbraten, zwischendurch umrühren. Währenddessen die Knoblauchzehen schälen und klein hacken. Die Sahne in di

5 Min. simpel 05.07.2018
bei 2 Bewertungen

Zwiebel klein schneiden und mit dem Hackfleisch anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Danach die saure Sahne dazugeben und unterrühren. Dann mit Wasser ablöschen, bis alles bedeckt ist und einige Minuten köcheln lassen. Soviel Saucenbinder einrühren

10 Min. simpel 28.01.2012
bei 7 Bewertungen

pfiffige Alternative zu den klassischen Wurstnudeln

15 Min. normal 23.03.2009
bei 38 Bewertungen

einfach und selbst gemacht

45 Min. normal 10.12.2007
bei 7 Bewertungen

mit Hack

20 Min. simpel 19.04.2008
bei 27 Bewertungen

Die Tortellinis nach Anweisung kochen. Paprika und Zwiebeln in Würfel schneiden und zusammen mit dem Gehackten anbraten. Wenn das Gehackte schön braun ist, die Tomaten zufügen und etwas kochen lassen. Nun alles mit den Gewürzen abschmecken. Die Tor

20 Min. simpel 11.07.2007
bei 7 Bewertungen

einfach, günstig und schnell gemacht

15 Min. simpel 18.05.2010
bei 16 Bewertungen

mit Kritharaki

20 Min. simpel 18.05.2010
bei 4 Bewertungen

Die Bandnudeln in Salzwasser al dente kochen. Das Gehacktes mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten. Die passierten Tomaten, die Sahne und den Schmelzkäse dazu geben und aufkochen lassen, bis der Käse geschmolzen ist. Die Nudeln in eine Auflauff

25 Min. simpel 22.10.2010
bei 2 Bewertungen

die nicht-tomatige Spaghettisoße

20 Min. simpel 05.02.2014
bei 2 Bewertungen

DDR-Rezept

30 Min. simpel 21.01.2013
bei 14 Bewertungen

Die Bandnudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser bissfest garen. Dann abgießen und abtropfen lassen. Während die Nudeln kochen, das Hackfleisch in heißem Öl krümelig braten. Die gewürfelte Zwiebel zugeben und mit Salz und Pfeffer würze

25 Min. simpel 11.06.2008
bei 14 Bewertungen

Die Gurken waschen, schälen, halbieren und die Kerne herausschaben. Das Hackfleisch mit dem verquirlten Ei, dem Semmelmehl und der geschälten, geriebenen Zwiebel verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen und vorsichtig in die Gurken füllen. Die Gurkenh

10 Min. simpel 05.10.2007
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln in einem Topf mit Salz und Öl kochen, bis diese al dente sind. Die Butter in eine große Pfanne geben und schmelzen. Den Schinken würfeln und mit dem Dörrfleisch in die Pfanne geben und 2 bis 3 Minuten garen lassen. Das Päckchen Rahmsoße

10 Min. normal 08.07.2015
bei 10 Bewertungen

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und im heißen Öl in einem großen Topf kurz anschwitzen. Dann das Hackfleisch dazugeben und krümelig braten. Das Tomatenmark hineingeben und etwas anrösten. Danach mit der Brühe ablöschen und die Nudeln in den To

5 Min. simpel 10.08.2016
bei 2 Bewertungen

leckeres und schnelles Nudel - Hackfleisch - Gericht

25 Min. simpel 02.04.2010
bei 13 Bewertungen

Die Fleischbrühe erhitzen. Die Paprikaschote in Streifen schneiden und die Knoblauchzehe hacken. Die Zwiebel würfeln und im Öl glasig anbraten, das Hackfleisch dazugeben und unter Rühren anbraten. Die Gewürze und das Mehl über das Fleisch streuen, d

20 Min. normal 10.08.2010
bei 4 Bewertungen

fettarme Zubereitung

15 Min. simpel 26.05.2013
bei 68 Bewertungen

Tomatensuppe, Hack, Oregano

10 Min. simpel 26.05.2010
bei 9 Bewertungen

prima vorzubereiten

20 Min. normal 20.06.2007
bei 7 Bewertungen

altes Familienrezept

40 Min. simpel 30.12.2012
bei 3 Bewertungen

einfach, relativ schnell gemacht und echt lecker

15 Min. simpel 16.10.2011
bei 5 Bewertungen

italienisch angehauchter Nudelauflauf der nicht trocken ist, meine Eigenkreation

20 Min. simpel 15.11.2011
bei 2 Bewertungen

Als erstes Zwiebel klein schneiden und in einer heißen Pfanne glasig anbraten. Dann das Gehackte mit den Gewürzen in der Pfanne zusammen anbraten und zum Schluss den Esslöffel Ketchup sowie die passierten Tomaten hinzugeben und ca. 1 Minute mitbraten

20 Min. normal 04.03.2009
bei 5 Bewertungen

Es muss nicht immer Spaghetti Bolognese sein! Mein Lieblingsrezept aus der Kindheit.

15 Min. normal 08.12.2008