„Schneider“ Rezepte: Studentenküche 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

super schnell für alle Lebersorten, die man in Scheiben schneiden kann

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.11.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Leckerer mexikanischer Snack, für eine Tortilla, lässt sich gut in 4 Stücke schneiden

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Bandnudeln in Salzwasser garen und abgießen. Alle Zutaten (außer Nudeln, Eier und Gewürze) nacheinander in heißem Öl anbraten, dann die abgetropften Nudeln dazugeben und nach Geschmack würzen (Temperatur runterstellen). Dann die Eier dazugeben, 1-2

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Das Brot auf ein Backblech legen und mit je 1 Scheibe Fleischkäse belegen. Darauf die Tomatenscheiben verteilen. Schmand, Zwiebeln und Senf verrühren und ebenfalls darauf verstreichen und obenauf je 1 Scheibe Käse legen. Dann bei 200° 20 min. überbac

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Frischkäse glatt rühren und alle Zutaten nacheinander dazugeben. Mit frischen Kräutern schön dekorieren.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

wie Käsespätzle ohne Schnick Schnack ,nur eben mit Kartoffeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

Alles mischen und 24 h im Kühlschrank ziehen lassen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.03.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Putenschnitzel von jeder Seite mit einigen Früchten (Ananas und Pfirsiche) 5 Min. in etwas Öl braten. Die Mangosoße in einen Topf geben und Creme fraiche einrühren (evtl. mehr). Etwas Saft von Pfirsichen und Ananas dazugeben. Alles erwärmen und

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.04.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Leberscheiben in Mehl wälzen und in Öl durchbraten, rausnehmen und warm stellen. Danach Zwiebeln schön anrösten. Die Leber auf dem Teller anrichten und die Zwiebeln darüber geben. Dazu schmeckt Püree oder Reis und ein Salat.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (48)

Mandeln, Sesam, Nudeln in einer Pfanne anrösten (Nudeln müssen nicht vorgekocht werden). Sojasoße, Zucker, Essig aufkochen. Nach dem Abkühlen alles kurz vorm Servieren vermengen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.01.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Tupperrezept / Mikrowelle

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.10.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Teig in eine runde Form drücken und die Ränder etwas hochziehen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Schmand, Eier und Gewürze gut verrühren. Sauerkraut, Kasseler und Zwiebelringe auf dem Teig verteilen, die Eiercreme darüber gießen, die Räder et

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.01.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Putenschnitzel salzen, pfeffern und im heißen Öl von beiden Seiten kurz anbraten und in eine Auflaufform legen. Dann in dem Bratfett die Zwiebeln und Pilze braten bis die Flüssigkeit verdampft ist und über den Schnitzeln verteilen. Die Kartoffelrasp

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.12.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

lecker,günstig, schnell und einfach

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.06.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

auch Zwiebelfleisch genannt

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.08.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Tupperrezept / Mikrowelle

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter zerlassen und mit dem Mehl zusammen so lange erhitzen, bis es hellgelb ist. Die Fleischbrühe dazu geben. Langsam das Creme fraiche drunter schlagen. 5 Min. kochen lassen. Den Sellerie in die Suppe geben und zum Kochen bringen. Mit Salz, Pf

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Hähnchenbrust und Ananas in kleine Würfel schneiden, Paprika putzen und ebenfalls würfeln, Zwiebel fein würfeln, Knoblauch fein hacken und Chili entkernen und in feine Streifen schneiden. Kokosmilch mit den Kaffirblättern und den Chilistreifen a

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.04.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnelle Küche

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.02.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

herzhaft und schnell zubereitet

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.06.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Pad Tap Gai

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.11.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Nudeln kochen. Champingnons anbraten in ca. 5-10 ml Öl. Die Pinienkerne, Knoblauchzehe, den geriebenen Parmesan in ca. 90 ml Olivenöl zerkleinern und mixen. In eine Pfanne geben und mit der Sahne, Salz und Pfeffer ziehen lassen. Die Champingons

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.03.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kinderrezept

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.10.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Nudeln nach Packungsanleitung al dente kochen. Miracle Whip mit den restlichen Zutaten mischen und etwas von dem Gurkenwasser zufügen. Nudeln abkühlen lassen und unter das Dressing mischen. 1-2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen und ggf. noch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.10.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

lecker und einfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.10.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

habe ich als Kind gerne gegessen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Quark mit Frischkäse und Knoblauchpaste glatt rühren, Kochschinken, Gurke und Paprika ganz fein würfeln und unter die Masse rühren. Kräuter hinzu geben, mit ordentlich Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen und servieren. TIPPS: Passt super zu franz

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Eier mit Cremefine verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Masse mit der fein gehackten Petersilie vorsichtig verrühren. 2 EL Pflanzencreme erhitzen - Möhrenscheiben, Zwiebeln und Knoblauch und kurz dünsten, dann Eimasse gleichmäßig über

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.01.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

.

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Maracuja mit Salz, Pfeffer, Zucker und Olivenöl gut verrühren, 15 Min. marinieren und dann durch ein Sieb streichen, Kerne wegschmeißen. Gurke, Nüsse und Lauchzwiebel zur Soße geben und verrühren. Den Braten auf 4 Tellern verteilen und mit der Soße

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2013