„Kartoffel“ Rezepte: Studentenküche 2.316 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (803)

Sauerrahm und Crème fraîche mit der Brühe verrühren und diese Mischung in eine große Auflaufform füllen. Die gut gewaschenen Kartoffeln mehrfach einschneiden, aber nicht ganz durchschneiden, sie sollen an der Unterseite noch zusammenhängen. Die Abst

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.05.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (496)

einfaches und sehr schmackhaftes Kürbisgericht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.10.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (37)

schmecken nussiger

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.05.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (34)

vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.07.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (64)

Kartoffeln waschen und als Pellkartoffeln in ca. 35 - 40 Min. garen. Die Kartoffeln nach dem Kochen schälen und würfeln. Währenddessen den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden, den Schinken in kleine Würfel schnei

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.09.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (358)

Das Hackfleisch und die in Würfel geschnittenen Zwiebeln leicht anbraten. Die Möhren und die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und dazugeben. Mit der Brühe aufgießen und 45 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und m

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (392)

ein leckeres Rezept meiner Tante - schnell, einfach, einfach lecker!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.05.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (75)

Die Kartoffeln waschen und in Viertel schneiden, die Schale bleibt dran. Dann alle Zutaten, auch die Kartoffeln in eine Schüssel mit Deckel geben und ein paar Mal kräftig schütteln. So vermischen sich alle Zutaten prima und man braucht nur ganz wenig

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (115)

herbstliches Gemüse aus dem Ofen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.03.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (94)

Die Paprikaschoten vorbereiten (putzen und entkernen). Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, die Zwiebeln schälen und genauso in kleine Würfel schneiden und Karotten werden auch in kleine Würfel geschnitten. Die Petersilie klein hack

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (204)

mit Mettenden

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (37)

ohne Mayo, mit Brühe

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.07.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (208)

unser absolutes Lieblingsrezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.08.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (638)

Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Öl erhitzen, Zwiebel und Kartoffeln kurz anbraten. Currypaste, Kokosmilch und Gemüsebrühe zufügen. Alles zugedeckt ca. 10 M

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (105)

Die Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden. Die Paprika halbieren, putzen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen. Lauchzwiebeln in Ringe, Kabanossi in Scheiben schneiden. Die Rosmarinnadeln abzupfen und evtl. etwas k

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (181)

schnell und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.06.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (68)

vegetarisches Curry mit Kokosmilch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (127)

vegan

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (64)

Die Zwiebel in heißem Öl anbraten. Die Schinkenwürfel dazugeben und auslassen. Die gewürfelten Kartoffeln zugeben und kurz mitbraten. Dann das TK-Gemüse beifügen und etwas Gemüsebrühe angießen. Das Ganze dann auf mittlerer Stufe ca. 20 Minuten köchel

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (117)

Provencalischer Gemüseeintopf

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.06.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

Die Kartoffeln und die Karotten in relativ gleichmäßig dicke Scheiben schneiden (ca. 0,5 cm). Das Öl bzw. die Butter in einem hohen Topf erhitzen und die Kartoffeln und die Karotten ca. 5 Minuten darin anschwitzen. Wer mag, kann auch noch 2 gewürfelt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.09.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

einfach, ohne Fleisch, schnell

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (32)

aus dem Ofen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

ganz schnell und leicht

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

einfaches Ofengericht, geht auch als Partygericht, dann aber nur Keulchen nehmen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

für Liebhaber der orientalischen Küche ist das eine schöne Ergänzung einer Mezze-Vorspeise

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.12.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

einfache, aber leckere Beilage zu Fisch und Fleisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.12.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

à la Krümelmonster

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (43)

muss man probieren - eine sehr leckere Kombination

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (34)

vegan, einfach und schnell

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.09.2011