„Einbrenne“ Rezepte: Studentenküche 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (15)

so schmeckt Gemüse den Kleinen auf alle Fälle

20 min. simpel 28.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Kasseler grob zerteilen. Die 3 EL Rama Culinesse in einem großen Topf erhitzen. Kasseler, Suppengrün und die Zwiebelwürfel hinzugeben und anrösten. Dann mit Brühe ablöschen. Linsen hinzugeben und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Nach den 20 Minuten

25 min. normal 16.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mehlschwitze

10 min. simpel 30.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (54)

altes Familienrezept

30 min. simpel 31.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (20)

Ein hawaiianisches Fast-Food-Gericht

10 min. simpel 05.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (10)

schwedische Hackbällchen

30 min. normal 07.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

leckeres Hauptgericht für Gemüsemuffel

30 min. normal 26.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (5)

Tomaten-Wurstsoße, einfach, schnell und schmeckt wie damals

30 min. normal 16.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus den groben Bratwürsten das Brät herausdrehen und kleine Klößchen formen. Die Klößchen in Butterschmalz scharf anbraten. Danach die klein geschnittenen Tomaten mit in die Pfanne geben und kurz mitbraten. Anschließend das Buttergemüse dazugeben u

15 min. simpel 21.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Bratwürste in einer heißen Pfanne mit zerlassener Butter anbraten. Herausnehmen und die Zwiebelringe dann darin anschwitzen. Nun den Porree zugeben und mit anbraten. Mit der Sahne ablöschen und ca. 10 Min. köcheln lassen. Nach Bedarf dann mit Sau

30 min. normal 17.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Champignons waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Bacon in kleine Würfel schneiden. Die Petersilie und den Knoblauch klein hacken. Zunächst die Zwiebel, den Bacon und den Knoblauch in Öl anbraten, danach die Champignons dazugeb

20 min. simpel 29.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pasta in reichlich Salzwasser al dente kochen, dabei ab und zu umrühren. Abgießen und abtropfen lassen. Kochschinken, Paprikaschote und Ziegenkäse klein schneiden. Paprika und Kochschinken in einer geölten Pfanne anbrutzeln, dann den Ziegenkäse

15 min. simpel 08.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

schmeckt super zu Nudeln, Nudelaufläufen, Tortellini etc.

5 min. simpel 20.07.2017
Abgegebene Bewertungen: (6)

Ananas und Litschis abgießen, dabei von beidem den Saft auffangen. Falls noch in Ringen - Ananas würfeln. Huhn wie gewohnt in neutralem Öl braten. Reis wie gewohnt kochen. Eine Mehlschwitze zubereiten (Butter schmelzen, Mehl hinzugeben, gut verrüh

30 min. normal 16.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnell, preiswert und einfach

15 min. simpel 16.05.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Gemüse klein schneiden, mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver würzen und etwas ziehen lassen. Das Hackfleisch in etwas Öl braun und krümelig braten; das Gemüse mit in die Pfanne geben, etwas anbraten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Zum Kochen

30 min. normal 15.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

gebundene Tomatensauce ohne Tomaten

15 min. simpel 20.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

kinderfreundlich und raffiniert

40 min. normal 17.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Gyros in einem passenden Topf leicht anbraten. Anschließend alle anderen Zutaten der Reihe nach hinzufügen. Aufkochen lassen und anschließend ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen. Bitte unbedingt einen Tag vor dem Verzehr zubereiten!

30 min. simpel 17.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Gyros portionsweise leicht anbraten und in einen großen Bräter geben. Alle anderen Zutaten der Reihe nach hinzufügen. Einmal aufkochen lassen und anschließend ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen. Bitte unbedingt einen Tag vor dem Verzehr zuber

30 min. simpel 24.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Nudeln mit Paprika - Tomaten - Soße und in der Soße gegarten Eiern

15 min. normal 27.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Sofern das Fleisch noch nicht gewürzt ist, dieses mit 2 El Öl begießen und die verschiedenen Gewürze sowie die klein geschnittenen Zwiebeln und den Knobi hinzugeben. Anschließend alles in einer vorgeheizten Pfanne kross anbraten und unter ständigem

25 min. normal 20.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnelle Tomatensoße

15 min. simpel 30.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Als erstes die Zwiebeln klein schneiden und zu den Paprikawürfeln geben. Nun das Gehackte scharf in einer Pfanne anbraten. Nachdem das Fleisch die gewünschte Bräune erhalten hat, gibt man nun die Zwiebeln und die Paprikawürfel dazu. Diese lässt man

20 min. normal 08.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nudeln mit Tunfisch und Erbsen

5 min. simpel 31.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eier in pikanter Senfsauce mit Kräutern - auch kalt als Vorspeise

25 min. simpel 06.09.2007