„Chili-huhn“ Rezepte: Studentenküche 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

hier die schnelle Variante

20 min. simpel 25.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell und einfach, dabei aber delikat im Geschmack.

10 min. simpel 06.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell zubereitet

10 min. normal 29.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (46)

Soße (zuerst machen, schmeckt besser wenn sie etwas zieht, am besten schon am Vortag und kalt stellen): Den Becher Creme fraiche mit dem Becher Joghurt und 2 TL Kräuterfrischkäse vermengen. Die zwei Zehen Knoblauch in die Mischung drücken und noch mi

30 min. normal 26.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

beides wird gemeinsam mariniert und im Ofen gegart, stressfreies Gästeessen, anfängergeeignet

40 min. simpel 06.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (6)

Ananas und Litschis abgießen, dabei von beidem den Saft auffangen. Falls noch in Ringen - Ananas würfeln. Huhn wie gewohnt in neutralem Öl braten. Reis wie gewohnt kochen. Eine Mehlschwitze zubereiten (Butter schmelzen, Mehl hinzugeben, gut verrüh

30 min. normal 16.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vorab: 1 EL entspricht ca. 15 Milliliter, geht jedoch mit der Löffelabmessung schöner von der Hand. Zunächst die Stärke unter etwas Wasser rühren. Im Anschluss alle Flüssigkeiten (inkl. Stärke) verrühren, dann Zucker, Knoblauch und Pfeffer dazugeben

10 min. simpel 12.04.2019
Abgegebene Bewertungen: (2)

fruchtig, scharf, asiatisch angehaucht - geht sehr schnell

15 min. simpel 30.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (4)

ohne Obst oder Früchte

10 min. normal 26.08.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

an Zucchini-Paprika-Mus

10 min. normal 27.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Hähnchenbrustfilet mit Lauchzwiebeln und Paprikaschote in einem Wok anbraten. Mit Kokosmilch ablöschen und die Milch dazugeben. Aufkochen lassen. Mit Sweet Chilli Sauce würzen. Gut dazu passt Reis.

10 min. simpel 07.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst das Fleisch, die Zwiebeln und die Paprika klein schneiden, anbraten und aus der Pfanne nehmen. 500 ml Wasser in der Pfanne aufkochen. Dann die Rahmsoße einrühren und die Hot Chilisauce ebenfalls zugeben und alles noch einmal aufkochen lassen.

15 min. simpel 30.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

leckeres Hauptgericht für kühle Sommerabende

15 min. simpel 29.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (40)

Geschnetzeltes vom Huhn mit Zitrone und Joghurt

5 min. simpel 10.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch mit den Zwiebeln in einem Topf anbraten, bis das Fleisch gar ist. Dann die Gewürze und Tomaten aus der Dose mit dem Saft dazugeben und alles etwas ziehen lassen. Den Inhalt des Topfes mit einem Pürierstab gut pürieren und servieren. Wer

10 min. simpel 26.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (4)

Trennkost-Rezept Eiweiß

30 min. normal 11.04.2010