„'tomatenmark“ Rezepte: Studentenküche & Saucen 445 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Meine Version einer Miracoli-ähnlichen fertig-Gewürzmischung für Tomatenmark-Tomatensauce und Käse

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.09.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit nur 3 Zutaten

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.11.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Tomatenmark mit der Sahne in einem kleinen Topf verrühren und kurz erhitzen. Dann mit Zucker und Pfeffer abschmecken. Diese Sauce schmeckt wirklich gut, probiert es aus!

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (103)

supereinfach und toll für Kinder

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (73)

7 einfache Zutaten

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

einfache Hackfleischsoße ohne viel Schnickschnack

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.10.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

zum Grillen, als Brotaufstrich

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.11.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

sehr schnell zubereitet

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.07.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Wasser, Tomatenmark, Salz und Mehl zusammen verquirlen, dann in den Topf geben. Wenn alles langsam warm wird, kommt der Zucker hinzu und es wird alles aufgekocht. Wenn die Sauce zu dick wird, noch ein wenig Wasser hinzufügen. Wenn die Soße zu dünn i

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

super einfach, super schnell, super lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.06.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Tomatenmark und gepresste Knoblauchzehe 2 - 3 Minuten anbraten. Das Wasser hinzufügen, gut verrühren, je nach Konsistenz auch mehr oder weniger Wasser. Aufkochen lassen, Salz und gemahlene Chili nach Geschmack hi

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

lecker zu Nudeln und Reis

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Aus dem Hackfleisch mit Ei, klein geschnittener Zwiebel, Paniermehl, Salz, Pfeffer und nach Belieben etwas Senf und Tomatenmark einen Fleischteig zubereiten. Zu kleinen Kugeln formen (2-3 cm Durchmesser) und die Fleischbällchen in einer Pfanne in he

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.04.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Familienrezept, am besten zu Spaghetti

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.04.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wasser, Tomatenmark, Salz und Mehl im Messbecher zusammen verquirlen. Dann in den Topf geben und langsam erwärmen. Dann den Zucker hinzugeben und aufkochen lassen. Wenn die Soße zu dick wird, noch ein wenig Wasser zugeben.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2011
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten pürieren und in der Mikrowelle 2 Minuten erhitzen. Dazu Pasta reichen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für Brot, Gemüse und Fleisch

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.07.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und schnell

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.02.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (276)

passt super zu Kartoffelbrei, Frikadellen oder Schnitzel

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (37)

nach originaler DDR - Rezeptur, sehr kinderfreundlich

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (38)

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Etwas Öl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln darin glasig anschwitzen. Das Hackfleisch hinzugeben und krümelig braten. So lange braten, bis der Saft anfängt zu verschwinden. Mit etwas Pfeffer würz

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.09.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

ein schnelles, unkompliziertes und günstiges Nudelgericht

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.05.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

wahlweise mit Würstchen, Eiern oder pur

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

schnell und einfach,Zutaten hat man immer im Haus

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Pizzasoße; Pizzasauce - schneller geht es nicht

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

leckerer Sommer- oder Party-Dip, auch zu Baguette

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

ohne Alkohol

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.02.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Durch ein Sieb abschütten. Die Zwiebel schälen und würfeln. In einer Pfanne mit heißem Öl so lange braten, bis sie glasig ist. Den Thunfisch, die Sahne, nach Bedarf Tomatenmark und die Kapern mit in

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

von meiner Omi

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

auch für Käsebrunnen geeignet

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.12.2018