„'tomatenmark“ Rezepte: Studentenküche & Italien 68 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Das perfekte sommerliche Gericht für warme Tage - in nur 10 Minuten zubereitet!

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Tomate in kleine Würfel schneiden. Die restlichen Zutaten werden mit einem Pürierstab püriert und die Tomate wird dann untergemischt. Zum Schluss das Ganze noch abschmecken. Dazu passt frisches Ciabatta.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Sehr einfach

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fisch nach der 3-S-Regel vorbereiten. Fisch mit Tomatenmark bestreichen. Champignons und Tomaten in Scheiben schneiden, Käse darüber streuen, mit Pfeffer und Salz würzen. Champignonbrühe seitlich zugießen, bei 190°C ca. 20-25 Minuten garen. Dazu pa

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.08.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

mit Zwiebeln und Basilikum

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

ein italienischer Klassiker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.12.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

herzhafte Waffeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen. Möhre schälen und waschen und alle drei Zutaten fein würfeln. Das Öl erhitzen, die Gemüsewürfel darin anbraten, Rindergehacktes hinzufügen und so lange braten, bis es krümelig ist. Passierte Tomaten und Tomatenmar

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in etwas Olivenöl abraten. Tomatenmark hinzufügen und mit einem Schuss Balsamico aufgießen. Jetzt die passierten Tomaten und das Lorbeerblatt dazu geben und bei Mittelhitze einkochen lassen, bis die gewünscht

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

wenns mal schnell gehen muss

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Tomaten häuten und würfeln. Öl im Topf erhitzen, Zwiebel und Sellerie würfeln, andünsten. Tomaten, Tomatenmark und Lorbeerblatt hinzufügen. 10 Min. auf kleiner Flamme köcheln lassen. Basilikum dazugeben, salzen, pfeffern, zuckern. Crème fraîche dazug

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

klassisch, wie vom Italiener

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Geschmack

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnell und einfach

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.07.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Tomate und Schinken fein würfeln. Den Quark mit Tomatenmark, Tomaten- und Schinkenstückchen, Mayonnaise und bei Bedarf etwas Milch glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Die Eier hart kochen un

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken, zufügen und etwa 2 Minuten braten. Möhre und Sellerie fein würfeln, zugeben und weiter 2 Minuten garen. Pizzatomaten und Tomatenmark zufügen. 20 Minuten unter gelegentlichen Rühre

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

In den Topf 3 EL Öl geben und erhitzen. Dann Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und darin anbraten. Gehacktes dazumischen und braten, bis alles grau wird. Jetzt Salz, Pfeffer, Paprika, Zucker, Chilipulver (nach eigenem Geschmack)und Tomatenmark in d

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Spaghetti all'amatriciana

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.05.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch - in 15 Minuten fertig

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.08.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eignet sich als schnelle Pastasauce, aber auch als Beilage zu Fleisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.12.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Öl erhitzen. Zwiebeln zugeben und darin glasig dünsten. Die Tomaten, das Tomatenmark und die Kräuter dazu geben und gut verrühren. Auf mittlerer Temperatur bei geschlossenem Deckel ca. 30 Minuten köcheln lassen. Immer wieder einmal rühren. Passt gut

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.04.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken, mit den restlichen Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten. Aus dem Teig etwa 1 cm dicke und etwa 2 cm lange Röllchen formen. Die Gnocchi in reichlich leicht gesalzenem Wasser garen. Herausnehmen, abtro

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Sehr einfach, sehr lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Knoblauchzehen schälen und zur Sahne pressen - oder ganz fein würfeln und dazugeben. Danach das Tomatenmark zugeben und mit den angegebenen Gewürzen abschmecken. Der Knoblauch und die Kräuter entfalten ihren Geschmack erst richtig, wenn die Soß

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Sommerliche Sauce zu Spaghetti

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Tomaten am Stielansatz kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen und 30 Sekunden ziehen lassen. Anschließend in ein Sieb abgießen, abschrecken, häuten, dabei auch die Stielansätze entfernen und dann würfeln. Den Brokkoli putzen, abspü

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.07.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

fettarm, einfach und schnell

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.01.2011
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

cremige Tomatensauce mit halb geschmolzenen Mozzarellastückchen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (35)

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen. Die Tomaten mit kochend heißem Wasser überbrühen, häuten und klein würfeln, dabei die Stielansätze entfernen (wenn es keine vollreifen aromatischen Tomaten gibt, kann man auch geschälte Tomaten aus der Dose ne

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Rucola putzen und in kleine Stücke schneiden. Die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen. Währenddessen Zwiebeln schälen, vierteln und in dünne Streifen schneiden. In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und di

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.06.2008