„Teig“ Rezepte: Hauptspeise 2.781 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Backen
Schwein
Vegetarisch
Snack
Tarte
Pizza
Europa
Party
Rind
Nudeln
gekocht
Gluten
raffiniert oder preiswert
einfach
Vorspeise
Lactose
Pasta
Herbst
warm
Schnell
Mehlspeisen
Kartoffeln
Braten
Pilze
Käse
Fleisch
Fisch
Geflügel
Ei
Winter
Italien
Sommer
Auflauf
Fingerfood
Deutschland
Resteverwertung
Frittieren
Frühling
Festlich
Saucen
Asien
Überbacken
Studentenküche
Hülsenfrüchte
Beilage
Vegan
kalt
Kinder
Türkei
fettarm
Frucht
Österreich
Frankreich
Brot oder Brötchen
Vollwert
Osteuropa
Low Carb
Lamm oder Ziege
China
Brotspeise
Getreide
Reis
Basisrezepte
Suppe
Schmoren
kalorienarm
Dünsten
Meeresfrüchte
Geheimrezept
Trennkost
Eintopf
Einlagen
Klöße
Russland
Dips
Wok
Eier
Wild
Krustentier oder Muscheln
Camping
Kuchen
USA oder Kanada
Mittlerer- und Naher Osten
Süßspeise
Salat
Griechenland
Schweiz
Amerika
Kartoffel
Frühstück
Polen
Ernährungskonzepte
ketogen
Innereien
Weihnachten
Großbritannien
Grillen
Afrika
 (76 Bewertungen)

Zunächst wird die Hefe in lauwarmem Wasser aufgelöst und 5 - 10 Minuten stehen gelassen, bis sie sich aktiviert. Nun kommen Mehl, Joghurt, Olivenöl, Salz und die aktivierte Hefe in eine Schüssel und werden erst einmal so lang geknetet, bis alles zus

10 Min. simpel 21.04.2016
 (69 Bewertungen)

Pizza mit Würtchen, Dänischen Soßen und Röstzwiebeln

25 Min. simpel 09.10.2007
 (150 Bewertungen)

herrlich luftig, lockerer und weicher Pizzateig für American Pizza mit leckerer Pizzasoße

30 Min. simpel 14.12.2015
 (13 Bewertungen)

Auf eine Arbeitsfläche (z. B. großes Arbeitsbrett) das Mehl geben. In das Mehl eine Vertiefung drücken und die geschlagenen Eier, das Salz und das Olivenöl gießen. Mit einer Gabel diese Mischung aus Eiern und Olivenöl verrühren und dabei immer mehr M

45 Min. normal 18.08.2008
 (53 Bewertungen)

Quark mit Salz, Eiern und Öl verrühren. Mehl und Backpulver sieben, mit dem Knethaken des Handrührers vermischen (oder mit der Küchenmaschine). Mit beiden Händen zu einem glatten Teig kneten. Zwei runde Formen oder ein Backblech mit dem Teig auslegen

30 Min. normal 20.09.2002
 (14 Bewertungen)

raffinierte Beilage

30 Min. simpel 01.10.2009
 (76 Bewertungen)

reicht für ein Blech

30 Min. simpel 19.01.2011
 (2 Bewertungen)

Maismehl, Weizenmehl, Wasser, Salz und einen guten Schuss Olivenöl zu einem Teig kneten und den Teig zu einer Kugel formen. In Frischhaltefolie gewickelt für ca. eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. (Aus dem gleichem Teig könnt ihr übrigens auch

90 Min. normal 16.06.2016
 (7 Bewertungen)

kalte Teigführung, für Pizza, Brötchen, Calzone,...

60 Min. normal 10.03.2008
 (25 Bewertungen)

Pizzateig ohne Gehen

10 Min. simpel 11.04.2007
 (5 Bewertungen)

Alle Zutaten für Teig 1 5-6 Minuten miteinander kneten und zugedeckt auf Zimmertemperatur über Nacht stehen lassen. An nächsten Tag die Gesamtzutaten (Teig 1 + Teig 2) 8 Minuten intensiv kneten. Teig in eine Schüssel legen, diese mit Frischhaltefoli

60 Min. simpel 23.01.2014
 (10 Bewertungen)

Die Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Den aufgetauten Spinat "ausdrücken" und ggf. klein schneiden. Dill, Rucola & Minze putzen und schneiden. Zwiebeln, Rucola, Dill und Minze bei kleiner Hitze in zwei EL Olivenöl andünsten und de

30 Min. normal 04.03.2009
 (11 Bewertungen)

Mit einer Füllung aus Hackfleisch, Paprika, Zwiebeln und Mais

45 Min. simpel 21.07.2006
 (5 Bewertungen)

Schnell und unkompliziert, auch für Gäste

30 Min. normal 25.05.2015
 (10 Bewertungen)

für Pizza, Brötchen, Calzone,...

30 Min. normal 10.03.2008
 (6 Bewertungen)

Den Backofen auf 200° vorheizen. Eine Quicheform mit etwas Butter einfetten. Mehl, Eier, Milch und Salz und gepressten Knoblauch miteinander verrühren. Reibkäse und Speckwürfen dazu geben. Alles in die Quicheform gießen. Eventuell mit einer Gabel die

15 Min. simpel 18.05.2006
 (16 Bewertungen)

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Die Eier trennen. Das Eigelb mit Quark, Salz und Pfeffer vermengen, das Eiweiß steif schlagen und unter die Quark-Eigelbmasse heben. 8 kleine Pizzen formen, auf die

10 Min. normal 26.03.2015
 (9 Bewertungen)

schnell, lecker, sättigend, gut vorzubereiten, günstig

20 Min. simpel 22.04.2011
 (2 Bewertungen)

die feine schweizer Cervelat für festliche Anlässe

15 Min. simpel 07.02.2010
 (6 Bewertungen)

(Glas = Wasserglas) Die Eier in einer Schüssel mit den Gewürzen und dem Backpulver gut verquirlen. Dann die Milch und dann langsam das Mehl unterrühren. Das Hühnerfleisch vorher in kleine und dünne Stücke schneiden. Fett erhitzen. Die Hühnerstücke in

30 Min. normal 20.10.2005
 (1 Bewertungen)

Fluffiger Teig und Pizzasoße mal anders

60 Min. normal 05.01.2015
 (5 Bewertungen)

Aus dem Mehl, dem Hermann-Teig, der Hefe und 1 TL Salz einen elastischen Teig kneten. Sollte er zu trocken sein, etwas Wasser hinzufügen. Den Teig gehen lassen, bis es ungefähr das doppelte Volumen erreicht hat. Die Zwiebel und die Paprikaschote in

30 Min. normal 31.05.2008
 (1 Bewertungen)

Alle Teigzutaten mit dem Handrührgerät vermischen. Wenn alles eine Masse ist, die Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen und den Teig mit den Händen kneten, bis alles richtig schön vermengt ist. Den Teig mit einem bemehlten Nudelholz ausrollen und auf ein

25 Min. normal 29.02.2016
 (1 Bewertungen)

Eine feine Variante eines Klassikers.

30 Min. normal 27.05.2011
 (2 Bewertungen)

ideal für Partys

20 Min. normal 21.10.2009
 (4 Bewertungen)

mit einer Füllung aus Hackfleisch, Feta und Zucchini

45 Min. simpel 05.08.2006
 (3 Bewertungen)

Die Blätterteigplatten auftauen lassen. Den Backofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen. Petersilie und Salbeiblättchen waschen, trockentupfen und ganz klitze klein hacken. Die Zitrone waschen, abtrocknen und 1 TL Schale abreiben. 1/2 Zitrone a

40 Min. normal 26.02.2002
 (2 Bewertungen)

Den Ofen auf 150°C vorheizen. Das Hackfleisch, die Haferflocken oder -kleie , Eier und Kräuter zu einem Teig verkneten und auf dem Backblech ausbreiten. Den Teig für 10 Min bei 220°C vorbacken. Innerhalb der Vorbackzeit den Brokkoli blanchieren und

10 Min. normal 19.09.2014
 (2 Bewertungen)

Quark, Mehl, Milch, Öl, Ei, Salz, Fondor und Backpulver zu einem Teig verkneten. Teig ausrollen und auf einem tiefen Backblech auslegen. Broccoli waschen und in kleine Röschen teilen. Schinken würfeln und mit dem Broccoli auf dem Blech verteilen. Ge

30 Min. normal 08.08.2006
 (3 Bewertungen)

Den Schinken auf den Blätterteig legen, 1 cm Rand sollte man freilassen. Danach das Kalbsbrät auf den Schinkentranchen verteilen. Das Schweinsfilet legt man gewürzt auf die vordere Seite. Danach bestreicht man den Teigrand mit Ei und schlägt die ober

15 Min. simpel 29.01.2005